15.04.2016, 09:00 Uhr

Wiener Neudorfer Feuerwehrjugend übt für den Brandeinsatz

(Foto: Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf)
WIENER NEUDORF. Die Jugendstunde der Wiener Neudorfer Feuerwehrjugend stand ganz im Zeichen des Brandeinsatzes.In Kleingruppen aufgeteilt erlernten die angehenden Feuerwehrmänner im Alter von 10 bis 15 Jahren den Aufbau einer Löschleitung sowie das richtige Aufstellen und Besteigen einer Steckleiter. Besonders das Auswerfen der C-Schläuche stellte sich schwieriger als gedacht dar. Beim Besteigen der Leiter wurden alle Mitglieder der Feuerwehrjugend durch einen ausgebildeten Höhenretter gesichert.


http://www.ff-wr-neudorf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.