13.04.2016, 13:42 Uhr

Zertifikate für bestandene Deutsch-Prüfung erhalten

Die jungen Männer freuten sich über die Diplome. (Foto: privat)
MÖDLING. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Flüchtlingskoordinator Harald Ropez die Zertifikate der bestandenen Deutschprüfungen (ösd A2 Prüfung) an drei junge Männer, die seit weniger als einem Jahr in Österreich sind. Es war einer der vielen notwendigen und komplexen Schritte zu erfolgreicher Integration.
Komplex deshalb, weil einerseits die Finanzierung, andererseits die Lernunterstützung organisiert werden musste.

Privat bezahlt

Die Bezahlung der Prüfung wurde von einer kleinen Gruppe an Privatpersonen übernommen. Weiters haben mehrere Menschen ehrenamtliche Stunden investiert, um den Erwerb, der für die Prüfung notwendigen sprachlichen Kompetenz, sicher zu stellen. So haben zum Beispiel Frau Ulrike Falkner, Harald Ropez sowie Susanne Bauer-Rupprecht mehrere schriftliche und mündliche Probedurchgänge der Prüfung mit Hadi, Shahab und Ebrahim veranstaltet. Dieses Musterbeipiel zeigt für GR Susanne Bauer-Rupprecht nicht nur die erforderlichen Anstrengungen erfolgreicher Integrationsmaßnahmen, sondern auch die große Bedeutung wohlwollender mitmenschlicher Beziehungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.