05.08.2016, 10:33 Uhr

Bahnhof Mödling bekommt freien Internetzugang

(Foto: ÖBB)
MÖDLING. Die ÖBB bauen das kostenlose WLAN – Angebot an den Bahnhöfen aus: Ab sofort können Fahrgäste an 15 weiteren Bahnhöfen in ganz Österreich gratis surfen. Dazu zählen auch die Bahnhöfe in Mödling und Baden. Bis Jahresende kommen drei weitere Bahnhöfe dazu. Um dieses Service anzubieten, haben die ÖBB 27 Kilometer Lichtleiter- und Kupferkabel verbaut, das entspricht in etwa der Entfernung Wien-Tulln. Die ÖBB investieren dafür etwa 3,5 Millionen Euro. Mit der Aufrüstung werden bis Jahresende 33 Bahnhöfe in Österreich Internetzugang haben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.