08.03.2016, 13:33 Uhr

Marion Schuster ist Perchtoldsdorferin des Jahres 2016

PERCHTOLDSDORF. "Sie ist nicht nur eine sehr engagierte Frau, sie ist vor allem eine überzeugte Perchtoldsdorferin", so Bürgermeister Martin Schuster bei der Ehrung für die Perchtoldsdorferin des Jahres. Marion Schuster hat den Titel in diesem Jahr für ihr ehrenamtliches Engagement bekommen. Er wurde zum 5. Mal von den ÖVP Frauen vergeben. Schuster betreut die Give-Box in Perchtoldsdorf ständig. Hier können saubere und intakte Sachen, die nicht mehr benötigt werden, hineingelegt werden. Ebenso kostenlos Dinge, die man benötigt, herausgenommen werden. GR Andrea Kö betonte, dass vor allem das unermüdliche Engagement und das große Herz für die Wahl von Schuster ausschlaggebend war. Laudator Michael Dorstätter, der Schuster eigentlich Marathonlaufen kennt, überreichte der begeisterten Läuferin ein T-Shirt als Erinnerung an die 7-Grundsätze-Marathons des Roten Kreuzes. 2015 sind die beiden in Verona zufällig zugleich am Start gewesen. "Du bist nicht nur eine tolle Sportlerin und eine engagierte Frau, du bist einfach ein guter Mensch", so Dorstätter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.