Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Nur für ein schnelles Foto ohne Maske: Fahnenabordnung, Ausschuss und Ehrenkranzträgerinnen der Schützenkompanie Grinzens.
2

Grinzens
Schützensonntag im "Corona-Kleinformat"

Der Schützensonntag ist für die Kompanie Grinzens immer ein ganz besonderer Tag, an dem nicht nur der Auftakt ins neue Schützenjahr erfolgt, sondern auch Ehrungen von verdienten Mitgliedern vorgenommen werden. Außerdem wird auch den verstorbenen Mitgliedern der Schützenkompanie gedacht. Die Einschränkungen sind aufrecht – ein Schützensonntag im "Corona-Kleinformat" schien aber angebracht. Die Fahnenabordnung rückte aus und wurde vom Ausschuss sowie den Ehrenkranzträgerinnen (mit Abstand)...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
v.l. HR Dr. Edelbert Kohler, GenMjr Johannes Strobl, MA, Obst Markus Widmann, HR Mag. Christian Schmalzl, Innenminister Karl Nehammer, MSc

Auszeichnung
Goldenes Ehrenzeichen für Oberst Markus Widmann

TIROL. Kürzlich wurde Oberst Markus Widman mit dem "Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich" durch Innenminister Nehammer ausgezeichnet. Der Leiter der Landesverkehrsabteilung der Tiroler Polizei erhielt damit eine der höchsten Bundesauszeichnungen. "Goldenes Ehrenzeichen der Republik"Das "Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich", wurde Widmann am 12. April 2021 von Innenminister Karl Nehammer verleihen.  Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler betonte in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ehrengäste und Jubilare bei der Urkundenverleihung des Arbö Ortsklubs Bad Häring am 26. März beim Gasthof Franziskibad.
2

Ehrungen
Arbö Bad Häring vergab Auszeichnungen

Der Arbö Ortsklub Bad Häring zeichnete im Rahmen der geltenden Covid-19-Bestimmungen seine langjährigen Mitglieder aus.  BAD HÄRING (red). Auch einem der ältesten Traditionsvereine von Bad Häring, dem 1910 gegründeten Arbö Ortsklub, erging es im vergangenen Jahr nicht anders als allen anderen Vereinen und Institutionen unserer Dorfgemeinschaft. Keine Eigenveranstaltungen wie zum Beispiel das große Oldtimertreffen, keine gesellschaftlichen Zusammenkünfte, keine Teilnahme an weltlichen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Letzten Freitag, 26. März 2021, trafen sich Vertreter aller Lavanttaler Wehren anlässlich des Bezirksfeuerwehrtags.
10

Bezirksfeuerwehrtag Wolfsberg
Über 30 Kameraden wurden geehrt

Ende März stand der Bezirksfeuerwehrtag in Wolfsberg an: Berichte aus den letzten beiden Jahren wurden präsentiert, Kameraden geehrt und angelobt. WOLFSBERG. Am Freitag, 26. März 2021, konnte der Bezirksfeuerwehrtag in den Kulturstadtsälen (Kuss) Wolfsberg über die Bühne gehen: Unter Einhaltung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen wurde dieser Tag gebührend gefeiert, Vertreter der 35 Freiwilligen Feuerwehren (FF) sowie einer Betriebsfeuerwehr folgten der Einladung des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Vorne von links: FF-Kommandant Martin Fritz mit Vorgänger Karl Kranebitter, hinten von links: Josef Waldhart, Josef Puelacher, Ferdinand Waldhart und Bürgermeister Peter Daum.
2

Freiwillige Feuerwehr Oberhofen
Älteste Kameraden vor den Vorhang geholt

OBERHOFEN.  Einem gemeindeübergreifenden Florianifest hatte Covid schon im Vorjahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Heuer zogen die Verantwortlichen der Feuerwehr Oberhofen alle Register, um jene vor den Vorhang zu holen, die Jahrzehnte lang Tag und Nacht abrufbar waren. Ehrungen und Beförderungen im SchichtbetriebDer Festakt - pünktlich zum Frühlingsbeginn - war denkbar kurz und ohne Publikum. Immerhin galt es allerhand Vorgaben vom Bund, dem Landes- und dem Bezirksfeuerwehrkommando...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3

Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen 2.0(21)
Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen 2.0(21)

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen - frei nach diesem Motto hat man im Vorstand der Marktmusikkapelle Taiskirchen beschlossen, die alljährliche Jahreshauptversammlung nicht einfach ausfallen zu lassen, sondern per Online-Konferenz abzuhalten. Dass nach einjähriger Probenabstinenz (mit einer kurzen Unterbrechung im Sommer) die Sehnsucht nach gemeinsamen Aktivitäten groß ist, bezeugt die hohe Teilnehmerzahl der Konferenz, welche Obmann Thomas Gramberger moderierte. Kapellmeisterin...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.
37

Kurz vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie
Leonding zeichnete verdiente Bürger aus

Ehre wem Ehre gebührt hieß vergangenen Freitag im Doppel:Punkt in Leonding. LEONDING (red). Insgesamt 40 Ehrungen standen an diesem Abend am Programm, angefangen vom Ehgrenzeichen bis hin zur Ehrenbürgerschaft der Stadt. Letzteres erhielt Altbürgermeister Walter Brunner von seiner Nachfolgerin Sabine Naderer-Jelinek verliehen. Doch Brunner war längst nicht der Einzige, der an diesem Abend vor den Vorhang geholt wurde. So erhielt etwa Vizebürgermeister ausser Dienst, Franz Kreinecker den...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Gnesaus Bürgermeister Erich Stampfer bei der Überreichung der Ehrenplakette. Alle Anwesenden absolvierten vorher einen Schnelltest.
2

Ehrungen
Feuerwehr ehrt verdiente Persönlichkeiten

Bürgermeister und Exekutivbeamte wurden im Rahmen einer Corona-konformen Feierstunde geehrt. FELDKIRCHEN. Der Landesfeuerwehrverband ehrte Bürgermeister und Exekutivbeamte für Verdienste um das Feuerwehrwesen. Für besondere Verdienste Am Standort der Stützpunktfeuerwehr Feldkirchen wurden drei verdiente Bürgermeister geehrt und ausgezeichnet. Die Bürgermeister von Feldkirchen (Martin Treffner), Steindorf (Georg Kavalar) und Gnesau (Erich Stampfer, der auch aktives Mitglied der FF Zedlitzdorf...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
2

Jüdischer Reformer Aron Tänzer mit Platznamen geehrt
Jüdischer Enkel aus USA sichtlich gerührt

Aron Tänzer galt als jüdischer Reformer und Volksbildner. Anlässlich seines 150. Geburtstag wird nun der Platz vor dem Jüdischen Museum in Hohenems in den "Aron-Tänzer-Platz" unbenannt. Von 1896 bis 1905 war Aron Tänzer in Hohenems als Rabbiner tätig und publizierte zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten. Sein im Jahr 1905 veröffentlichtes Werk „Die Geschichte der Juden in Hohenems“ gilt als eine der wichtigsten Grundlagen für das Jüdische Museum Hohenems. Im Zuge seiner Recherchearbeiten musste...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Isidor Hofer – eine große Liebe galt der Haflinger-Zucht.
5

Nachruf - Isidor Hofer, am 1. Feber 2021 verstorben
Telfs trauert um ein "Bauernoriginal"

TELFS. Telfs nimmt Abschied von einem traditionsbewussten und verdienten Mann: Isidor Hofer. Er ist am 1.2.2021 verstorben. Geboren wurde Isidor am 27.02.1932 in Pettnau im landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern, Anton und Marina Hofer. Er ist mit acht Geschwistern bzw. Halbgeschwistern aufgewachsen. Nachdem die Landwirtschaft von seinem Bruder Anton in Pettnau übernommen wurde, kümmerte er sich selbst darum, dass er eine Tischlerlehre in Inzing/Doblaten absolvieren konnte. Tischler in TelfsIm...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Übergabe der Ehrenurkunde der WKO durch Bezirksobmann Jürgen Kapeller.

Traditionsbetrieb seit 30 Jahren
WKO Linz-Land ehrt Tischlerei Trauner

Gratulation zum 30jährigen Jubiläum der Tischlerei Trauner in Enns: Bezirksstellenobmann Jürgen Kapeller und Bezirksstellenleiterin Andrea Danda-Bäck und überreichten dem Familienbetrieb eine Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer. ENNS. 1990 verwirklichte sich Tischlermeister Helmut Trauner seinen Traum vom eigenen Betrieb in der kurz zuvor geschlossenen Zuckerfabrik. Der Erfolg gab ihm recht: Aus hochwertigem Holz entsteht seitdem maßgefertigte Tischlerarbeit. Maßarbeit mit...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Der neue Kommandant: Ulrich Kromoster
5

"Hofübergabe"
Die Feuerwehr Zell hört jetzt auf sein Kommando

Feuerwehr Zell/Ybbs: FF-Urgestein Josef Rauchegger überlässt das Ruder der "jungen Generation". WAIDHOFEN. "Wir haben in den letzten Jahren entsprechende Ressourcen aufgebaut, um den Posten als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Zell/Ybbs gut besetzen zu können", erzählt Josef Rauchegger. Er und Kommandant-Stellvertreter Leopold Fangmeyer legten ihre Funktion an der Spitze der Feuerwehr Zell zurück. Der Generationenwechsel "Wir möchten der nächsten Generation die Chance geben, ihre Ideen...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Nationalrat Hermann Gahr (m.) ehrte Hermann Unsinn (r.) und Alfons Rastner als Pioniere der Tiroler Biomasseheizkraftwerke.
2

Tiroler Heizwerkverband
Ehrung für einen Brückenbauer der Wärmewende

Das Jahr 2020 war extrem herausfordernd - auch für die Energieversorgungsbranche. Neben der Bewältigung der gegenwärtigen Krise steht die Branche am Beginn eines  Umbruches. Auf Basis des Klimaabkommens von Paris gilt es bis spätestens 2050 C02-neutral und damit "klimaneutral" zu sein. Für Tirol bedeutet das unter anderem, dass in den nächsten 15 Jahren ca. 60.000 - 70.000 Ölheizungen zu tauschen und in den nächsten 20 Jahren der Anteil an erneuerbaren Gasen im Erdgasnetz von derzeit kleiner...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
1 2

Awards Auszeichnung
Tennisstar Dominic Thiem und sein Trainer Nicolas Massu gingen beim ATP Awards 2020 leer aus

Tennisstar Dominic Thiem und sein Trainer Nicolas Massu gingen beim ATP Awards 2020 leer aus Wie  APA bei einer Presseaussendung berichtete ging Dominic Thiem aus Lichtenwörth und sein  Trainer Nicolas Massu  bei den Jahresauszeichnungen der Herren-Tennis-Profi-Vereinigung (ATP) leer aus. Der "Stefan Edberg Sportmanship Award" für besonders sportliches Verhalten ging zum dritten Mal in Folge an den Spanier Rafael Nadal. Thiem kam da nicht zum Zug wie sein Trainer Massu im Kampf um den Award für...

  • Baden
  • Robert Rieger

Langegg
Pfarrer Herbert Schlosser ehrte die Chormitglieder

LANGEGG. Wegen des Corona-Lockdowns immer wieder verschobenen Ehrung der Mitglieder des Kirchenchores konnte Pfarrer Herbert Schlosser endlich die Ehrungen der Chormitglieder vornehmen. Am ersten möglichen Termin nach den Einschränkungen der Gottesdienste bedankte sich der Pfarrer im Rahmen einer Messe am 8. Dezember über die langjährige Begleitung der Liturgie durch den Chor. Er überreichte auch jeder Sängerin/jedem Sänger ein Ehren-Diplom mit einem kleinen Geschenk mit Dankesworten an alle...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurden langjährige Dienste vor den Vorhang gehoben. Im Bild: Dekan Franz Hinterholzer, Gertrud Falkeis, Anneliese Schranz, PGR Annette Hafele und Bgm. Matthias Schranz (v.li.)

Pfarre Kauns
Langjähriger Einsatz von Gertrud Falkeis und Anneliese Schranz geehrt

KAUNS (sica). Gertrud Falkeis wurde für mehr als 30 Jahre und Anneliese Schranz für mehr als 20 Jahre im Einsatz für die Pfarre Kauns geehrt. "Freut euch"Am dritten Adventsonntag, der auch Gaudete-Sonntag ("Gaudete" heißt "Freut euch") genannt wird, gab es in der Pfarrkirche Kauns wahrlich einiges, worüber sich die Pfarre freuen durfte. Neben der Segnung des neu errichteten Sternengrabes als Ort, um "Sternenkindern" zu gedenken, wurden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes zwei Ehrungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Alois Pipperger (links) - erhielt SU Kufstein Ehrenmitgliedschaft.
3

Sportunion Kufstein
Ehrungen bei der Sportunion Kufstein

KUFSTEIN (sch). Wie von den BEZIRKSBLÄTTERN kürzlich bereits berichtet, hat die Sportunion Kufstein in den Räumlichkeiten der Fachhochschule Kufstein seine ordentliche Jahreshauptversammlung abgehalten. Dabei konnte SU-Obmann Michael Seywald im Beisein von SU-Tirol-Präsident Günther Mitterbauer einige Ehrungen und Auszeichnungen verdienter Mitglieder und Vereinsfunktionäre vergeben. Ehrenmitgliedschaft Der Höhepunkt des Tagesordnungspunktes Nummer Acht war wohl die Vergabe von zwei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Michael Seywald (re.) geht in die dritte Obmann-Periode. SU-Ehrenmitgliedschaft für Evelyn Kriwak (li.).
3

Sportunion Kufstein
Michael Seywald für weitere zwei Jahre bestätigt

KUFSTEIN (sch). Kufsteins bisheriger Sportunion-Obmann Michael Seywald geht nach der neuerlichen Bestätigung (ohne Gegenstimme) in seine dritte Zweijahres-Periode als Ehrenamt-Führungsperson über sieben sportliche Vereinssektionen. Durch ein außergewöhnlich gutes Covid-Präventionskonzept erhielt die Sportunion Kufstein die Genehmigung zur Durchführung der Jahreshauptversammlung in der Fachhochschule Kufstein. PräventionskonzeptEine vorher erstellte Akkreditierung einer in begrenzter Anzahl...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Einer der Ausgezeichneten: Feuerwehrfunktionär Franz Eberhardt aus Gamischdorf (Mitte) mit  Landtagspräsidentin Verena Dunst und SPÖ-LAbg. Wolfgang Sodl.
1 3

Ehrenzeichen und Medaillen
Landesehrungen für die Bezirke Güssing und Jennersdorf

Die burgenländische Landesregierung hat anlässlich des Landesfeiertages zahlreiche Personen für ihren Einsatz um das Land mit Ehrungen bedacht. Aus den Bezirken Güssing und Jennersdorf erhielten 17 Frauen und Männer ein Ehrenzeichen oder eine Medaille. Goldenes Ehrenzeichen Gerhard Fabics, Stegersbach Reinhard Stangl, Ollersdorf Goldene Medaille Franz Ehritz, Mogersdorf Frieda Loibl, Tauka Eduard Bilovits, Steingraben Leo Novakovits, Güttenbach Christian Wagner, Jennersdorf Große Silbernes...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber

50 Jahre im Unternehmen
Eine „KTM Comet Baujahr 1968“ als Anerkennung

Stefan Pierer überreicht langjährigem Mitarbeiter ein besonderes Geschenk. MATTIGHOFEN. Der heute 66-jährige Manfred Scherer ist seit seinem 16. Lebensjahr bei KTM im Rahmenbau beschäftigt. Um die 50 Jahre voll zu machen, arbeitete er zwei Monate über das Pensionseintrittsalter hinaus. Die Begeisterung für die Marke KTM zieht sich durch die ganze Familie und so arbeiten noch heute weitere Mitglieder der Familie Scherer bei Europas größtem Motorradhersteller. So viel Begeisterung und Engagement...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ehrungen im Langenloiser Gemeinderat.

Langenlois
Gemeinde zeichnete ehemalige Mitglieder des Stadt- und Gemeinderates aus

LANGENLOIS (mk) Eine ganz Reihe von ehemaligen Mitgliedern des Stadtrats beziehungsweise des Gemeinderates wurden für ihr Wirken in diesen Gremien mit dem „Stadtwappen in Gold“, dem „Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Langenlois“ sowie mit „Dank und Anerkennung“ ausgezeichnet. Stadtwappen in Gold: Rudolf Hoffmann (15.6.2000 bis 27.2.2020), auch Stadtrat und Ortsvorsteher von Zöbing Josef Hausmann (6.4.1995 bis 27.2.2020), Umweltgemeinderat Manfred Haindl (4.4.2005 bis 27.2.2020), Ortsvorsteher von...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Die aus dem Bezirksvorstand ausgeschiedenen Funktionäre mit dem Vertreter des Steirischen Blasmusikverbandes und dem Bezirksobmann
v.l.: Richard Schmid, Franz Hödl, Werner Friedheim, Hubert Bratl und Hannes Urstöger
2

Blasmusikbezirk Birkfeld
Neuwahl und Generalversammlung

Im Oktober fand die 71. Generalversammlung des Blasmusikbezirksverbandes Birkfeld unter der Leitung von Bez.Obm. Hannes Urstöger statt. Die diesjährige Versammlung stand ganz im Zeichen der Neuwahlen und der Würdigung langjähriger Funktionäre. Bez.Obm. Hannes Urstöger, Bez.Obm.-Stv. Hubert Altmann und LSchrf. Richard Schmidt, in Vertretung des Steirischen Blasmusikverbandes, ehrten die verdienten Funktionäre, die aus dem Bezirksvorstand ausschieden. Hubert Bratl engagierte sich insgesamt 42...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Der Kirchdorfer Raiba-Obmann ÖR Josef Heim (li.) und GL Andreas Endstrasser (re.) mit den drei Geehrten - Prok. Leo Hofer, Bianca Schwaiger und Direktor Hannes Pichler
1

Generalversammlung
Raiffeisenbank Kirchdorf mit erfreulicher Jahresbilanz

KIRCHDORF – Aufgrund von Covid 19 wurde die 117. Generalversammlung der Raiffeisenbank Kirchdorf in kleinem Rahmen im Raiba-Sitzungszimmer abgehalten. Obmann ÖR Josef Heim begrüßte dazu neben den Mitgliedern des Vorstandes und Aufsichtsrates auch Oberrevisor Mag. Christian Bieringer vom Raiffeisenverband Tirol. Im Vorjahr wurden die heimischen Vereine, Kindergärten und Schulen wieder mit mehr als 20.000,-- Euro Förderungen unterstützt. Über ein insgesamt sehr gutes Geschäftsjahr 2019...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Gemeinderat Michael Pieber (Vositzender Sektion 2), Mario Cizek (Vorsitzender Sektion 1), StR a. D. Mag. Hans Rankl, Vizebürgermeister Harald Ludwig, Daniel Jungwirth (Vorsitzender Sektion 3)
2

St. Pölten
Ehrungen in der SPÖ

Für ihre langjährige Tätigkeit in der SPÖ wurden kürzlich durch Vizebürgermeister Harald Ludwig verdiente Funktionäre geehrt. ST. PÖLTEN (pa). Stadtrat a. D. Mag. Hans Rankl erhielt die mit der Viktor Adler-Plakette die höchste Auszeichnung der Bewegung. Er arbeitete seit 1972 in zahlreichen Funktionen für die Sozialdemokratische Partei und war 22 Jahre Mitglied im St. Pöltner Gemeinderat, davon 20 Jahre als Stadtrat. Für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihre Verdienste in der SPÖ geehrt...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.