Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Lokales

HISTORISCH in der Clubgeschichte
Club17 ernennt Ehrenmitglieder

CLUB17 Tirol * Erstmals in der nun fast 25 jährigen Clubgeschichte sind zwei verdiente Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt worden. Wir gratulieren dem Vizepräsidenten Herrn Dipl.Dolm.Mag. Günter Lackner und dem langjährigen Rechnungsprüfer Herrn Helmut Prantl zur Verleihung der Ehrenmitgliedschaft. Die Ehrenmitglieder wachen künftig über die Vergabe der Unterstützungsleistungen des Club17 Tirol. Wir gratulieren ganz herzlich! Der Club17 wurde 1996 gegründet und hilft sozialschwächeren und...

  • 19.05.20
Wirtschaft
Mitarbeiter wurden für ihre langjährige Firmenzugehörigkeit geehrt.

St. Andrä
Firma Kostmann ehrte Mitarbeiter

Bei der Feier in Schönweg standen Ehrungen von langjährigen Mitarbeitern an der Tagesordnung. ST.ANDRÄ. Wie jedes Jahr ehrte die Firma Kostmann auch heuer langjährige Mitarbeiter. Noch vor der Corona-Krise erhielten sie ein Geschenk sowie eine Urkunde bei der Feier im Gasthof Brenner in Schönweg. Im Rahmen der Ansprache überbrachte der Betriebsrat-Vorsitzende Alfred Tschas zusammen mit seinem Nachfolger Robert Sadnek-Perchtold die Glückwünsche der Firmenleitung. Sie bedankten sich für die...

  • 03.04.20
Lokales
Bgm. Franz Kieslinger, LAbg. Sabine Binder, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und die Familie Eigelsberger gratulierten Fritz Eigelsberger zur Verleihung der Kulturmedaille in Gold
2 Bilder

Ehrung
Ehrung Fritz Eigelsberger

In Würdigung seiner über 60-jährigen musikalischen Tätigkeit, im Besonderen als Hornmeister der Jagdhornbläsergruppe Hausruck, hat LH Mag. Thomas Stelzer Herrn Fritz Eigelsberger am 9. März 2020 im Linzer Landhaus die Kulturmedaille in Gold des Landes OÖ verliehen. Fritz Eigelsberger begann bereits 1957 mit 13 Jahren bei der Musikkapelle Wallern zu musizieren. Neben seinem Beruf als Finanzbediensteter legte er am Brucknerkonservatorium des Landes OÖ die Reifeprüfung am Waldhorn ab und wurde...

  • 02.04.20
  •  1
Lokales
Die Geehrten (v.l.): Markus Zirnitzer, Bgm. Mitterer, Helmut Zirnitzer, Strobl Hans (Gauobmann), Annemarie Zirnitzer, Josef Thurner (bekam die höchste Auszeichnung das Rupertikreuz in Silber), Bernhard Urban, (Perchtenhauptmann), Bruno Sendlhofer und Christoph Teufelberger (Obmann).

Auszeichnungen
St. Johanner Trachtler ehrten ihre Mitglieder

Die Mitglieder im Trachtenverein St. Johann hoffen, das Vereinsjahr bald wieder aktiver gestalten zu dürfen. ST. JOHANN. Seine 96. Jahreshauptversammlung hielt der Trachtenverein St. Johann am 8. März noch vor den Ausgangbeschränkungen mit zahlreichen Ehrungen ab: Bruno Sendlhofer bekam das Leistungsabzeichen in Bronze, Annemarie Zirnitzer die Dankesmedaille in Bronze und Helmut Zirnitzer das Ehrenzeichen in Gold für 40-jährige Mitgliedschaft. Sepp Thurner erhielt das Rupertikreuz in...

  • 02.04.20
Leute
Keine persönliche Ehrungen in der Gemeinde.

Klosterneuburg
Keine persönlichen Ehrungen mehr

Aufgrund der Coronakrise muss Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager die persönlichen Ehrungen schweren Herzens bis auf Weiteres aussetzen. KLOSTERNEUBURG (pa). Er wünscht allen Klosterneuburger Jubilaren jedoch alles Gute und vor allem Gesundheit. Ein Glückwunschschreiben für den Jubeltag wird selbstverständlich trotzdem postalisch zugestellt. Klosterneuburg hält zusammen – sollten Sie Einkaufshilfe oder Medikamente benötigen, übernimmt die Stadtgemeinde gerne Ihre Anmeldung beim Team...

  • 27.03.20
Leute
37 Bilder

Ehrungen vorgenommen
Leonding zeichnete verdiente Bürger aus

Ehre wem Ehre gebührt hieß vergangenen Freitag im Doppel:Punkt in Leonding. LEONDING (red). Insgesamt 40 Ehrungen standen an diesem Abend am Programm, angefangen vom Ehgrenzeichen bis hin zur Ehrenbürgerschaft der Stadt. Letzteres erhielt Altbürgermeister Walter Brunner von seiner Nachfolgerin Sabine Naderer-Jelinek verliehen. Doch Brunner war längst nicht der Einzige, der an diesem Abend vor den Vorhang geholt wurde. So erhielt etwa Vizebürgermeister ausser Dienst, Franz Kreinecker den...

  • 22.03.20
Lokales
Vorstand mit geehrten Sportler Andreas Aufschnaiter.
4 Bilder

Alpenverein Kitzbühel
Jahreshauptversammlung des Alpenvereins Kitzbühel

Berichte und Ehrungen bei der Vollversammlung der ÖAV-Sektion Kitzbühel. KITZBÜHEL (niko). Anfang März fand die Hauptversammlung der Alpenvereinssektion Kitzbühel statt. Mit über 2.000 Mitgliedern ist der Alpenverein Kitzbühel der zweitgrößte Verein der Gamsstadt, wie der 1. Vorsitzende Jonny Möllinger berichtete. Er und weitere Funktionäre gaben umfangreiche Berichte über die Aufgabenbereiche, Leistungen, Errungenschaften und Aktivitäten der Sektion ab. So wurde etwa über die Top-Resultate...

  • 21.03.20
Lokales
Im Bild v.l.: Bürgermeister Hansjörg Obinger, Hans Kaserbacher, Herbert Walkner, Christl Stock, Gauobmann Hans Strobl, Vereinsobmann Rupert Steiner, Ehrenmitglied Rupert Kreuzberger sen. und Karl Seiringer.

Trachtlerverein
D'Hochgründecker sind von Jung bis Alt aktiv

Der Trachtenverein D'Hochgründecker ehrte seine langjährigen, verdienten Mitglieder. BISCHOFSHOFEN (aho). Bei der Jahreshauptversammlung der D'Hochgründecker – diese fand noch vor der akuten Corona-Situation statt – berichtete der Obmann Rupert Steiner wieder über beachtliche Tätigkeiten des Vereins. So waren die Trachtler 2019 insgesamt bei 61 Ausrückungen im Einsatz. Dazu zählen auch eigene Veranstaltungen wie zuletzt der Perchtenlauf in Bischofshofen. Ehren-Perchtenmitglied...

  • 20.03.20
Lokales
Friedrich Spörr (3.v.r.) wurde zum neuen Ehrenobmann und Franz Tscheikner (2.v.r.) zum Ehrenmitglied ernannt. Die Urkunden übergaben Bgm. Josef Hautz, Landes-GF Manfred Putz und und Landesobmann Clemens Enthofer – mit im Bild ist auch Obmann Johann Riedl
2 Bilder

Steinach
Wechsel an der Spitze des Obst- und Gartenbauvereins

STEINACH. Bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Steinach standen Neuwahlen und Ehrungen am Programm. Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Steinach trafen sich kürzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Hotel Wilder Mann. Unter anderem standen heuer auch Neuwahlen und Ehrungen am Programm. Dabei wurde Johann Riedl zum neuen Obmann gewählt, sein Stellvertreter ist nun der bisherige Obmann Friedrich Spörr. Im Amt bestätigt wurde Kassier Martin Kofler,...

  • 13.03.20
Lokales
Pensionisten der Ortsgruppe Egg erhielten Urkunden.

Ehrungen
Die Wulfeniastadt ehrte Pensionisten

Die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See ehrt zahlreiche Mitglieder der Ortsgruppe Egg. EGG. Bei der Anfang März stattgefundenen Jahreshauptversammlung hielt die Ortsgruppe Egg des Pensionistenverbandes Österreich (PVÖ) Rückschau auf das vergangene Jahr. Feste, Reisen, Wandern, Kegeln, Radeln und Tanzen sowie die Klubnachmittage lockten die Teilnehmer an. Bei der durchgeführten Neuwahl wurde der bestehende Vorstand einstimmig wiedergewählt und kann seine Arbeit in bewährter Manier...

  • 13.03.20
Lokales
Starke Frauenbilanz bei der FF Preding: FM Melanie Brunner, Andrea Schattinger, Sandra Erlauer und Herbert Schrei erhielten ihre Zertifikat für die bestandene Grundausbildung bei der Wehversammlung der FF Preding.
6 Bilder

148. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Preding

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Preding haben in der 148. Wehrversammlung Bilanz gezogen. 343 Tätigkeiten und 7.006 Stunden Freiwilligkeit wurden für Einsätze, Kurse, Übungen, Sitzungen und Veranstaltungen zum Wohle und der Sicherheit der Bevölkerung aufgebracht. PREDING. Kommandant HBI Fritz Sundl konnte zu Beginn eine Vielzahl an Ehrengästen begrüßen: Von der Marktgemeinde Preding Bürgermeister Adolf Meixner, Vizebürgermeister Theresia Muhrer, und Gemeinderat Hofrat Wolf...

  • 12.03.20
Leute

Seniorenbund blickt auf viele Events zurück

OTTENSCHLAG/KIRCHSCHLAG. Zur Jahreshauptversammlung lud der Seniorenbund Ottenschlag – Kirchschlag seine Mitglieder in das Gasthaus Adam in Kirchschlag. Obmann Norbert Hackl begrüßte die zahlreich anwesenden Mitglieder und Ehrengäste. Nach der Begrüßung folgte das Totengedenken an die verstorbenen Mitglieder. Der Obmann gab anschließend einen ausführlichen Bericht über das vergangene Jahr, sowie eine Vorschau auf die heurigen Aktivitäten. Kassaprüfer Johann Aigner bestätigte wieder die...

  • 11.03.20
Lokales
In Werndorf wurde Thomas Ebli (2.v.l.) von Alexander Ernst, Anton Lang und Willi Rohrer mit der Ehrennadel der Gemeinde geehrt.
23 Bilder

Informativer Bürgermeisterabend in Werndorf

Beim Bürgermeisterabend in Werndorf hielt Bgm. Willi Rohrer Rückblick auf Erreichtes, informierte über kommende Projekte und ehrte verdienstvolle Gemeindebürger. Nur Insider wissen, dass Rohrer auf ein halbrundes Jubiläum in der Gemeindepolitik blickt. Seit 35 Jahren engagiert sich der Werndorfer in der Kommunalpolitik, deren Bürgermeister er seit 1997 ist. Vieles trägt in der 2.400 Einwohner zählenden Gemeinde Rohrers Handschrift, „wir haben die meisten Vorhaben im Gemeinderat einstimmig...

  • 11.03.20
Leute
Bgm. Karl Ziegler (re) überreichte den Ehrenring der Gemeinde Fernitz-Mellach an Werner Skringer, Josef Ruhs und Felix Kurzmann.
78 Bilder

Fernitz-Mellach ehrte verdienstvolle Bürger

In Fernitz-Mellach ehrte Bgm. Karl Ziegler Menschen mit besonderem Engagement. Mit dem Ehrenring, eine der höchsten Auszeichnungen, die eine Gemeinde vergeben kann, würdigte der Ortschef die Verdienste von Felix Kurzmann, Josef Ruhs und Werner Skringer, den Fernitz-Mellacher Meilenstein erhielten Helmut Baudendistel und Bgm. a.D. Johann Wagner. Die Festrede hielt Pfarrer Josef Windisch, der das Ehrenamt hervorhob, getragen von Menschen, die weit mehr tun als das Notwendige. „Sie tun es...

  • 11.03.20
Lokales
Der langjährige Lotsenkommandant Bernhard Seidl (rechts) übergab diese Funktion an Manuel Reischl (links) symbolisch mit einem Einsatzfunkgerät. Bildmitte: Kommandant HBI Christian Ameseder

Zeughausneubau, Raunachtsingen und neues Logistikeinsatzfahrzeug
Feuerwehr Nebelberg blickte auf ein arbeitsintensives Jahr zurück

NEBELBERG. Feuerwehrkommandant Christian Ameseder konnte gemeinsam mit seinen Kameraden des Feuerwehrkommandos auf ein äußerst arbeitsintensives Berichtsjahr 2019 zurückblicken. Im vergangenen Jahr wurde mit dem Neubau des Feuerwehrhauses begonnen. Noch im Herbst konnten die Rohbauarbeiten abgeschlossen werden. Dafür wurde die beachtliche Zahl von 3.800 freiwilligen Arbeitsstunden geleistet, wobei 97 unterschiedliche Helfer im Einsatz waren. Kommandant Christian Ameseder: „Danke für die...

  • 09.03.20
Lokales
Von li. n. re.: Bürgermeister Karl Ziegler, Edith Ertl/Woche Redakteurin und Skringer Werner (Gemeindekassier)
3 Bilder

Ehrenzeichen für Woche Redakteurin
Würdigung der WOCHE-Redakteurin Edith Ertl

Am 06. März 2020 wurden engagierte Gemeindebürgerinnen- und Bürger mit einem Ehrenzeichen und einer in „Gold“ gerahmten Urkunde ausgezeichnet. Die Verleihung an die allseits bekannte „WOCHE-Redakteurin“, Edith Ertl, fand u.a. im Rahmen eines großen Festaktes im Veranstaltungszentrum Fernitz statt. Sie musste von der Seite der Redakteurin in die Rolle einer zu Ehrenden schlüpfen. Die hochschätzende Laudatio hielt Bürgermeister Karl Ziegler. Edith Ertl ist eine äußerst regsame Persönlichkeit. Sie...

  • 07.03.20
  •  1
Leute
Christa Strobl und Jakob Vorhofer wurden für langjährige Mitgliedschaft vom Tiroler Sängerbund ausgezeichnet. Obmann Karl Gitterle (li) und Chorleiter Josef Kranebitter (re) gratulierten.
12 Bilder

Jahreshauptversammlung
Sängerbund Landeck: Ausschuss bei Neuwahlen bestätigt

LANDECK (jota). Seit 1884 besteht der Sängerbund Landeck. Bei der Jahreshauptversammlung wurde der bisherige Ausschuss in seiner Funktion bestätigt. Langjährige Mitglieder wurden ausgezeichnet.  Obmann Karl Gitterle gab einen kurzen Rückblick übers abgelaufene Vereinsjahr und und Chorleiter Josef Kranebitter einen Ausblick auf 2020. "Ein besonderer Höhepunkt war der zweitägige Ausflug nach Lienz mit Platzlsingen", resümierte Karl Gitterle, das Weihnachtskonzert im Dezember zählte ua zu den...

  • 06.03.20
Lokales
Obmann Hannes Treibenreif, Bgm. Alfons Rastner, Ehrenobmann Raimund Gasser, Bgm. Alexander Woertz, Bgm. Paul Hauser und Präsident Herman Hotter (v.l.)
5 Bilder

Matrei
Neuwahlen und Ehrungen beim Kameradschaftsbund

MATREI. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes Matrei und Umgebung wurde Obmann Hannes Treibenreif im Amt bestätigt. Raimund Gasser wurde zum Ehrenobmann und Claudia Weiß zur Ehrenmarketenderin ernannt. Anfang Feber trafen sich die Mitglieder des Kameradschaftbundes Matrei und Umgebung im Gasthaus zur Uhr zur alljährlichen Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen. Dazu konnte Obmann Hannes Treibenreif neben den Kameraden und Marketenderinnen Bgm. Paul Hauser, Bgm. Alfons...

  • 06.03.20
Sport
Viele Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft beim Telfer Turnverein geehrt.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung
Turnverein Telfs zieht erfolgreiche Bilanz

TELFS. Die Obfrau des Telfer Turnvereins Silvia Eiter berichtete am 28. Februar vor einem sehr gut besuchtem Vereinspublikum über ein sehr ereignisreiches Vereinsjahr. Sport für JedermannMit vielen Höhepunkten, wie dem Tiroler Meistertitel der AK9 und der AK16 Mannschaften, konnte der Verein mit sportlicher Spitzenleistung aufzeigen. Auch bei den vielen Veranstaltungen während des Jahres, wie zB. Kinderolympiade, Faschingsball und der Turn- und Tanzshow - unter dem Motto „Best of Disney“ vor...

  • 05.03.20
Lokales
Die Jubilare der Gemeinde Hartl mit den Gratulanten, an der Spitze LAbg. Hubert Lang und Bgm. Hermann Grassl.

Hartl
Großer Dank für die vielen Leistungen

In der Gemeinde Hartl wurden wieder besondere Jubilare geehrt. Quartalsmäßig werden die Geburtstags- und Hochzeitsjubilare in Hartl von der Gemeinde zu einer Feier eingeladen. Bei der jüngsten Feier im Gasthaus Backhendlstation Schneider in Auffen wurden folgende Jubilare geehrt: 95. Geburtstag: Josefa Hofer; 90. Geburtstag: Herta Dampfhofer, Walpurga Holzer; 85. Geburtstag: Karl Kirchengast, Wilhelmine Stuhlhofer, Frieda Kainer; 80. Geburtstag: Johanna Kainer; Diamantene Hochzeit:...

  • 04.03.20
Lokales
Bei der feierlichen Ehrung: Präs. Bgm. Günther Mitterer, Vors. Bgm. Johann Warter, Bgm. a.D. Peter Eder mit Ehegattin Ulli Eder, Stv.-Vors. Bgm. Manfred Gaßner, Bgm. Michaela Höfelsauer, Präs. a.D. Bgm. a.D. Helmut Mödlhammer

Lend
Pinzgauer Ehrenzeichen mit Smaragd für Peter Eder

In festlichem Rahmen wurde Peter Eder aus Lend, Bürgermeister außer Dienst, im Nationalparkzentrum Mittersill für seine Verdienste um die Gemeinde Lend und die Region geehrt. LEND. "Peter Eder hat trotz vieler Rückschläge in der Gemeinde Lend-Embach sehr viel bewegt", hob Helmut Mödlhammer (Präsident und Bürgermeister a. D.) hervor. "Für ihn steht seit jeher der Mensch und die damit einhergehende Solidarität im Mittelpunkt." Zahlreiche Projekte umgesetzt Auch Hans Warter (Vorsitzender...

  • 04.03.20
Lokales
Die Geehrten der Bezirksstelle Gastein mit dem Landesrettungskommandanten Ing. Anton Holzer (li.)
3 Bilder

Jahreshauptversammlung der Rotkreuz Bezirksstelle Gastein
Sanitäter wurden millionenfach im Internet geklickt

Bezirkskommandant Franz Weichenberger MBA und Bezirksgeschäftsführer Dipl. Ing. Stefan Griesser luden ins "Hotel Bad Hofgastein“.  GASTEIN (rok). Neben den zahlreich erschienenen Mitarbeitern und Ehrenamtlichen der unterschiedlichen Sparten, konnten sie auch viele Ehrengäste, wie Ing. Anton Holzer (Landesrettungskommandant), Gerhard Steinbauer (Bürgermeister Bad Gastein), Johann Freiberger (Vize-Bürgermeister Bad Hofgastein), Greti Lang (Fahnenpatin) und Benedikt Lang (Altbürgermeister Bad...

  • 03.03.20
Leute
Rudi Ginner (1.v.l.) wurde für vierzig Jahre Mitgliedschaft geehrt und zum Ehrenmitglied ernannt.
Rudi Ginner, Christoph Mayr, Peter Feuersinge, Ernst Kaufmann, Waltraud Egitz, Paul Fankhauser (v.l)
3 Bilder

Stadtmusikkapelle
Kufsteiner Musikanten hielten Jahreshauptversammlung ab

Die Stadtmusikkapelle Kufstein traf sich am Samstag, den 18. Jänner in ihrem Probelokal, um die Jahreshauptversammlung abzuhalten. Einige der Musikanten wurden im Rahmen der Feierlichkeit geehrt.  KUFSTEIN (red). Am Samstag, den 18. Jänner fand im Probelokal der Stadtmusikkapelle Kufstein die Jahreshauptversammlung statt.  Im vergangenen Jahr standen insgesamt 39 Ausrückungen auf dem Programm. Neben den Marschausrückungen zu diversen Feierlichkeiten in der Stadt, fanden unter anderem auch...

  • 27.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.