08.08.2016, 14:36 Uhr

Drei Perger Teams im Baunti-Landescup weiter

BEZIRK PERG, OBERÖSTERREICH. Großteils erfolgreich verlief die 2. Runde des Baunti Landescups für die Teams aus dem Bezirk Perg. Union Perg fertigte Askö Pregarten auwärts mit 5:1 ab. Und steht damit so wie der Tsv St. Georgen an der Gusen nach einem 1:0-Heimerfolg gegen St. Magdalena in der dritten Runde. Zu einem Thriller entwickelte sich die Begegnung von Askö Schwertberg und St. Martin/Mühlkreis. Die Aisttalkicker bewahrten im Elfmeterschießen die Nerven und siegten mit 5:3. Das Spiel endete nach 90 Minuten 1:1, nach der Verlängerung stand es 2:2.
Ausgeschieden ist hingegen Union Naarn: Die Panholzer-Elf verlor gegen Landesliga-Ost- Titelfavorit mit 0:3.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.