04.04.2016, 12:04 Uhr

Neustift wehrt sich gegen die Wegwerf-Gesellschaft

Hubert Guger mit den "Standlern" Elisabeth und Erwin Robausch, die die familiäre Atmosphäre am Neustifter Flohamrkt schätzen.
SCHEIBBS. Der Obmann der Kunststifter, Hubert Guger, aus Scheibbs lud zum Flohmarkt mit Reparatur-Café in seine Galerie in Neustift. "Die Leute bringen beim Reparatur-Café ihre defekten Geräte mit und können diese unter fachkundiger Anleitung herrichten", so Hubert Guger. "Ich fertige einen Wallfahrer-Stock und ein Kreuz für meinen Bruder an", gibt Franz Guger aus Ruprechtshofen bekannt. "Ich finde es ganz toll, dass ich hier einen Holzspalter reparieren kann", freut sich Bernhard Raab aus Amstetten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.