10.03.2016, 10:50 Uhr

KFZ-Frühjahrscheck am Alsergrund

Erfolgreiche Unternehmer aus dem Alsergrund: Wolfgang (l.) und Alexander Pauer. (Foto: Pauer)

Batterieprofis aus dem Bezirk

Bei den Alsergrundern Alexander und Wolfgang Pauer ist Ihr Fahrzeug in familiärer Hand.
Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1956 von Maria und Heinrich Pascher unter dem Namen "Pascher Batterien". Nachdem die Fertigung der Starterbatterien auf industrielle Methoden umgestellt wurde, konnte man das Unternehmen auf den Handel mit Batterien umstellen.

2002 haben Wolfgang Pauer und sein Sohn Alexander die Geschicke der jetzigen "Batterieprofis" übernommen. Mittlerweile gibt es von dem Alsergrunder Traditionsunternehmen neben dem Hauptsitz an der Rossauer Lände 15 auch noch Niederlassungen in der Favoritner Gudrunstraße, in der Hirschstettner Straße in der Donaustadt und in der Liesinger Eduard-Kittenberger-Gasse. In den Jahren 2002 bis 2012 konnten die "Batterieprofis" ihre Mitarbeiterzahl um acht steigern.

Expansion in die Donaustadt
2008 haben die "Batterieprofis" die Firma "WM-Akku" in der Donaustadt übernommen und so einen zusätzlichen Stützpunkt im Nordosten von Wien eröffnet. "Binnen drei Jahren konnte an diesem Standort der Umsatz mehr als verdreifacht werden", sagt Alexander Pauer. Im Jahr 2009 wurde das Nachbargrundstück erworben und die beiden Alsergrunder Unternehmer gründeten die Firma "Zweiradprofi", die sich mit dem Verkauf und Service von Motorrädern und Motorrollern befasst. Als Novum bietet das Unternehmen ein Sofortreifenservice an.

Innovation made am Alsergrund
Führende Autohersteller verlassen sich auf die AGM-Technologie der Batterieprofis, wenn es um die Energie für Start-Stopp- Systeme geht. „Vom klassischen Modell bis zum Sportwagen, bei uns gibt es immer die passende Batterie für die Stromversorgung“, so Alexander Pauer.

Batterieprofi

Aus dem Alsergrund: Die "Autoputzteufel"

Seit mehr als 22 Jahren beschäftigen sich der Alsergrunder Michael Wurmbrand und sein Team mit professioneller Autoreinigung und -pflege.
"Aus dieser langjährigen Erfahrung und unserer Leidenschaft für die Autoreinigung hat sich die 'Marke Autoputzteufel' entwickelt, die vom VW Golf bis hin zum Jaguar E-Type allen Ansprüchen gerecht wird", sagt Michael Wurmbrand.
Von der Innenreinigung über die Motorwäsche, Lederreinigung und Lackpolitur bis hin zur Sitz- und Polsterreinigung bieten die "Autoputzteufel" in der Universitätsstraße/Votivpark-Garage zahlreiche Leistungen aus einer Hand. Die Fahrzeuge werden am Alsergrund abgeholt und nach der Reinigung wieder zurückgebracht.

Autoputzteufel

Hasenöhrl: Wieder fesch nach Crash

Seit 1935 ist die Firma Hasenöhrl als Autolackierer am Alsergrund tätig
Die Firma Hasenöhrl Autoreparatur GmbH ist ein im Jahre 1935 gegründeter und heute in der dritten Generation erfolgreich geführter Familienbetrieb aus dem Alsergrund. Der sehr persönliche und kundenorientierte Kleinbetrieb kombiniert 80 Jahre Handwerkserfahrung mit neuester Technik. Geschäftsführer Georg Hasenöhrl und sein Team arbeiten von der Annahme bis zur Fertigstellung persönlich an Ihrem Fahrzeug. Der neue Firmensitz in der Porzellangasse 49 bietet eine optimale Verkehrsanbindung an das Öffi-Netz.
Selbstverständlich wird nach einem Crash auch ein Leihwagen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hasenöhrl

Artbauer: Ihr Partner bei Werkstatt und Rennstrecke

Das Angebot der Firma Artbauer (Hernalser Gürtel, Stadtbahnbogen 78–80) reicht von Reifenservice, Reparatur sämtlicher Automarken über Pickerlüberprüfung und Verglasung bis zu Motorradtechnik. Artbauer ist aber auch Ihr kompetenter Partner auf der Rennstrecke. Infos unter www.artbauer.at

Artbauer


Massive Preisunterschiede bei Reifenwechsel in Wien
Die Internetseite "hukendu" hat rund 150 Preise für Reifenservices und die Einlagerung von Reifen erhoben. Auf den ers-ten Blick wurde klar: Die Preisunterschiede betragen bis zu 400 Prozent – ein Vergleich lohnt sich. Erhoben wurden die Preise für ein Komplettservice inkl. Wuchten und Umstecken sowie für die Einlagerung von Reifen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.