06.09.2016, 11:28 Uhr

PSV Tri-Linz Nachwuchsmannschaft gewinnt Österreich Cup

PSV Tri-Linz Juniorteam – Der Erfolgsrun geht weiter!

Bereits zum zweiten mal in Folge konnten sich die Juniors der Sektion Triathlon von der Polizeisportvereinigung Linz den Gesamtsieg des ÖTRV-Nachwuchscup sichern!
Nach 2015 gelang es dem mittlerweile auf über 35 Kinder und Jugendliche angewachsenem Juniorteam auch dieses Jahr wieder, die Vereinswertung des Nachwuchscup vom Österreichischen Triathlon Verband zu gewinnen. Der Cup läuft über die gesamte Saison und beinhaltet neben dem ASVÖ Steeltownman Indoor- Aquathlon noch 6 weitere Bewerbe in ganz Österreich. Mit diesem hervorragenden und bislang einzigartigen Erfolg der jungen Triathletinnen und Triathleten unterstreichen diese abermals ihre Stärke und die Tatsache, die Beste Mannschaft im Lande zu sein!
„Vor rund fünf Jahren haben wir uns dazu entschlossen in die Zukunft des Triathlon- Nachwuchs zu investieren und haben das Juniorteam ins Leben gerufen“ erzählt Peter Labmayer, Obmann der Sektion Triathlon. Damals umfasste das Team lediglich 12 Kids, welche größtenteils die Kinder der Trainer und Vereinskollegen waren. Doch schon bald machte sich die Arbeit der Trainer bemerkbar und es wurden die ersten Erfolge eingefahren. Dies blieb in der Triathlon Szene natürlich nicht unbemerkt und schon bald kamen die ersten Anfragen, auch externe Kinder in das erfolgreiche Team aufzunehmen. Und so kam es, dass die Anzahl der jungen Sportlerinnen und Sportler rasch anstieg. „Aktuell trainieren wir rund 37 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 19 Jahren und sind somit wohl nicht nur die erfolgreichste, sondern auch die größte Nachwuchsmannschaft in Österreich!“ lässt uns der stolze Obmann wissen.
Aber nicht nur der Gewinn des ÖTRV-Nachwuchscup geht auf das Erfolgskonto der jungen TriathletInnen. 2016 konnten immerhin 7 Landesmeistertitel und 9 weitere Medaillen bei Oberösterreichischen Landesmeisterschaften errungen werden. Bei der ASVÖ Attersee-Überquerung gewann nach Katja Hufnagl im Vorjahr, dieses Jahr Ihre jüngere Schwester Lisa die Gesamtwertung bei den Damen. Beide vom PSV Juniorteam.
Man darf also schon jetzt gespannt sein, wie der Erfolgslauf der jungen PSV-Juniors im nächsten Jahr weitergeht!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.