01.07.2016, 12:13 Uhr

7,5 Minuten Takt der Badner Bahn auch im Sommer

BEZIRK. Bisher gab es in den Sommerferien immer nur alle 15-Minuten einen Zug der Badner Bahn von Wiener Neudorf nach Wien. Das wird sich kommenden Woche ändern. "Dazu haben wir uns auf Grund der starken Zuwachsraten im Fahrgastaufkommen entschieden", so LR Karl Wilfing. Nun wird Montag bis Freitag wird von 6 bis 9 Uhr und ab 15 bis 19 Uhr ein 7,5 Minuten Takt zwischen Wien Oper und Wiener Neudorf angeboten. An Samstagen wird von 9 bis 18 Uhr ein 7,5 Minuten-Takt für Einkäufer der SCS zwischen Wien und Wiener Neudorf verdichtet. "Ich freue mich, dass die Pendler von diesem Schritt stark profitieren werden", so Mödlings Bürgermeister Hans-Stefan Hintner.
Für Pendler verkehren Montag bis Samstag auch in den Sommerferien die Züge um 6 Uhr 23 und 6 Uhr 38 ab Baden nach Wien. Zwischen Baden und Wien wird alle 15 Minuten das Angebot von 5 Uhr morgens bis Mitternacht beibehalten. Letzte Abfahrt in Wien nach Baden ist um 23 Uhr 42, letzte Abfahrt in Baden Josefsplatz nach Wien um 23 Uhr 30.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.