03.06.2016, 09:37 Uhr

Begegnungen am Klavier im Museum Mödling

(Foto: Archiv)
MÖDLING. Nach dem großen Erfolg ihres Schubertabends im Thonetschlössl im November 2015, wurde die Wiener Pianistin Elzbieta Mazur vom Bezirks-Museums-Verein zu weiteren Konzerten in Mödling eingeladen. Sie wird am 9. Juni um 19 Uhr im Festsaal des Museums Mödling - Thonetschlössl (Josef Deutsch Platz 2) auftreten, diesmal mit einem Chopin-Programm. Die aus Polen stammende Pianistin gilt als herausragende Chopin-Interpretin. Mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer Virtuosität begeistert sie das Publikum und die Kritiker. Eintritt gegen freie Spende. Freie Platzwahl. www.museum-moedling.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.