27.06.2016, 08:11 Uhr

Die Erfolgsambulanz hilft auf die Sprünge

BEZIRK. Meist sind es ungelöste Konflikte, die dafür sorgen, dass wir nicht "weiterkommen". Zwischenmenschliche Kommunikation einerseits und das private Umfeld andererseits spielen eine große Rolle beim Erfolg oder Misserfolg. Hier kommt Beate Janota mit ihrer „Erfolgsambulanz“ ins Spiel. Die diplomierte psychologische Beraterin, Supervisorin und Sexualtherapeutin ist Mutter einer Patchwork Familie. Sie berät und hilft bei Differenzen mit den Menschen im Alltag. "Sie gewinnen Klarheit über Ihre Rolle in einem Konflikt, entdecken angemessene Lösungsstrategien und erzielen Mut zur eigenen Meinung und Entscheidungsfreude", erläutert Janota. Auch Menschen, die ihren persönlichen "Erfolg" in Form einer Führungsposition vielleicht schon erreicht haben, kämpfen oft mit Problemen. Beate Janota erklärt: "Ich unterstütze Sie dabei, eine einfühlsame Verbindung zu sich selbst herzustellen. Mit meiner Beratung bleiben Sie als Mensch 'erreichbar' und arbeiten als Führungskraft, statt einsam an der Spitze zu stehen." In der Erfolgsambulanz bietet Beate Janota auch Supervision in den verschiedensten Ausführungen an: „Darunter versteht man die Praxisberatung in der sozialen Arbeit. Supervision zielt aber auch auf das Verhalten anderer Fachleute und Führungskräfte gegenüber ihren Klienten, Kunden oder Patienten ab." Infos und Termin nach Voranmeldung unter: 0699/1 811 7 999 oder beate@liebesambulanz.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.