Theater

Beiträge zum Thema Theater

Das "Glatt&Verkehrt" Festival konnte in diesem Jahr mit viel Abwechslung aus "Bella Italia" auftrumpfen.
167

Bezirk Krems
25. "Glatt&Verkehrt Festival" ging über die Bühne

Das renommierte Musik-Festival Glatt&Verkehrt, das seit 1997 bereits rund 600 Konzerte an den unterschiedlichsten Orten in Krems und Umgebung veranstaltet hat, wartete auch 2021 mit einem üppigen wie ambitionierten Programm auf. BEZIRK KREMS (red.) Innerhalb von zwei Wochen haben 17 Veranstaltungen stattgefunden. Die Vielfalt an aufregenden Konzertprogrammen reichte dabei von purer traditioneller Musik bis hin zu zeitgenössischen und von Jazz beeinflussten Projekten. Zu den Festival-Highlights...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Single der Woche KW 28: Die 51-jährige Gabriele sucht einen Mann, der zu ihr steht.
Video 4

Unser Single der Woche KW 28
Gabriele sucht Mann, der zu ihr steht (mit Video)

Unser Single der Woche 28 ist Gabriele. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Sie hat schon mal einen Leoparden gestreichelt, ist neben einem Elefanten gestanden und würde gern weitere Reisen machen. "Aber nicht allein. Sondern zu zweit", sagt die 51-jährige Gabriele. Liebe ist für sie, dass der Partner unterstützt und auch den richtigen Platz einnimt. "Und hinter mir steht", erzählt Gabriele. Ihre Hobbys? Lesen, Reisen, Wandern, Walken, Radfahren "aber nur mit dem E-Bike",...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
6

Kultursommer Laxenburg
"Raumschiff oder Das Drama des begabten Hundes"

BEZIRK MÖDLING. Mit einem sommerlich feinen Nachmittag ging am vergangenen Sonntag die Premiere der Laxenburger Komödienspiele über die Bühne. Der Hof der Franzensburg verwandelte sich in diesem Jahr in ein Raumschiff und der Zuseherraum in das Weltall, während im zehnten Jahr von Adi Hirschals Intendanz noch einmal ein selbstgeschriebenes „Galactical“ auf dem Programm stand. Mit gewohntem Brachialhumor, viel Musik und einigen kleineren Seitenhieben auf die aktuelle Situation war es heuer ein...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Intendant Bruno Max und Kultur-Stadtrat Stephan Schimanowa (von links) freuen sich auf die drei Musketiere am Josef Hyrtl-Platz.

Mödlinger Schöffelstadt-Spektakel
„Die drei Musketiere“ am Josef Hyrtl-Platz

BEZIRK MÖDLING. Von 17. Juli bis 1. August wird im Rahmen des 1. Schöffelstadt-Spektakels das Stück „Die drei Musketiere“ nach Alexandre Dumas in einer Fassung und Inszenierung von Bruno Max vor der späthistorischen Kulisse des „Hyrtlschen Waisenhauses“ gezeigt. In bewährter Qualität der großen Epischen Stücke, die das große Ensemble des Stadttheaters so gut beherrscht- romantisch, martialisch- und augenzwinkernd zugleich erzählen die Schauspielerinnen und Schauspieler die Geschichte des...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Der ehemalige Maschinenbautechniker Werner steht gern auf der Bühne und sucht jetzt eine Herzensdame.
Video 6

Single der Woche KW 19
"Singender Tenor" sucht Herzensdame (mit Video)

Unser Single der Woche 19 ist Werner. Alles, was du über ihn wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Die Terrasse ist neu, die Küche riesig und originell und der Blick auf den Wienerwald und die Burg Neulengbach unschlagbar. Ja, das Haus im Grünen liebt der Werner, was ihm fehlt, ist eine Frau an seiner Seite. Er ist 77 Jahre, ein sportlicher Typ und seit drei Jahren Witwer. Jetzt ist er auf der Suche nach einer Herzensdame, wie er erzählt. Und erzählen kann er viel, kein Wunder, er hat auch viel...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Anzeige
Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen.
16

Naturfreunde Niederösterreich
Urlaub in Österreich

Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen. REGION. Sie stehen am Gipfel und atmen tief durch. Diese Stille, die Aussicht und die frische Luft. All jene, die heuer lieber die heimischen Berge erklimmen als ins Ausland zu fahren, haben nun die Möglichkeit, sich von den Naturfreunden Niederösterreich in das Ötztal entführen zu lassen. Wandern und Kultur am Berg Vielleicht ist die Wanderwoche Ötztal mit den Naturfreunden genau das, was Sie jetzt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Michael Rosenberg, Julia Cencig, Adriana Zartl, Sonja Romei

Filmhof
"Der letzte der feurigen Liebhaber" - Premiere am 29. Juni 2021

Vor einigen Tagen fanden sich die SchauspielerInnen der Sommerproduktion „Der letzte der feurigen Liebhaber“ des Filmhof Wein4tel zusammen, um die Presse- und Plakatfotos zu shooten. Fischduft lag in der Luft: Der Filmhof wurde kurzerhand zum kroatischen Fischrestaurant und bot damit die perfekte Kulisse für das Theaterstück „Der letzte der feurigen Liebhaber“. MISTELBACH/NÖ (red.) Michael Rosenberg fühlte sich als Hahn im Korb sichtlich wohl. Im Stück spielt er Branko, einen kroatischen...

  • Mistelbach
  • Mariella Datzreiter
2

Künstler von MovingBeethoven macht Comic statt Live-Show
SEƎLIGER BEETHOVEN jetzt als Buch

Für die Mödlinger Veranstaltungsreihe MovingBeethoven (Intendantin: Karoline Pilcz), zu der Bürgermeister AbgzNR Hans Stefan Hintner und Kulturstadtrat Stephan Schimanowa einluden, hat der Pianist und Klavierkabarettist Roman Seeliger eine eigene Komödie über Ludwig van Beethoven geschrieben, deren Uraufführung für das Frühjahr 2020 im Thonetschlössl geplant war. Doch dann kam leider Corona dazwischen. Klavierkabarett muss warten Natürlich möchte der Künstler sein Programm "SEƎLIGER...

  • Mödling
  • Ron Auer-Wanecek
2 2

CORONAZEIT
NACH SIEBEN MONATEN PAUSE BEGANN DIE HERBSTSAISON am 10. OKTOBER FÜR DIE MÖDLINGER BÜHNE

NACH SIEBEN MONATEN PAUSE BEGANN DIE HERBSTSAISON am Samstag 10. OKTOBER FÜR DIE MÖDLINGER BÜHNE in der Babenbergergasse. Am Samstag öffnete das Stadttheater Mödling ihre Pforten. Man habe ein Sicherheitskonzept erstellt, die Zuschaueranzahl wird von 240 auf 160 reduziert. Auf dem Programm stand " GEISTIGE NAHRUNG " Es wird einen bunten Spielplan im Herbst geben. Info unter: www.stadttheatermoedling.at Fotos: Robert Rieger Photography

  • Mödling
  • Robert Rieger

Stadttheater Mödling
Mögliches ermöglichen

BEZIRK MÖDLING. „Unter welchen Maßnahmen kann Kunst und Kultur stattfinden,“ stellte Bürgermeister Hans Stefan Hintner die Frage anlässlich der Pressekonferenz des Mödlinger Stadttheaters. Die Gemeinde sei bemüht die Hardware für Aufführungen zur Verfügung zu stellen und mögliches auch zu ermöglichen. Zu diesem Zweck wird das Stadttheater soweit umgebaut, dass die nötigen Schutzmaßnahen eingehalten werden und wenig an Sitzplatzkapazität wegfällt. „Die Aufführungen des Theaters im Bunker haben...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Victor Kautsch (Beelzebub Irrwitzer) und Sabine Hollweck (Tyrannja Vamperl) spielen in der Produktion "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" (27.8.-27.9.2020) unter der Regie von Birgit Oswald im Kinder- und Jugendtheater THEO in Perchtoldsdorf.
Video 4

Umweltmärchen feiert Open-Air-Premiere in Perchtoldsdorf
Im Kinder- und Jugendtheater THEO wird ab 27. August „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ gebraut

Im Kinder- und Jugendtheater THEO in Perchtoldsdorf steht ab dem 27. August der Kinderbuch-Klassiker „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ auf dem Programm. Ein unaussprechlicher Punsch, der Wünsche erfüllen kann, steht im Zentrum von Michael Endes modernem Zaubermärchen, das sowohl eine vergnügliche Abenteuergeschichte als auch ein brisanter, aber dabei kindgerechter Umweltkrimi ist. Ein großer Wunsch geht auch für die Theatermacher des THEO in Erfüllung: Die aktuellen...

  • Mödling
  • Margit Berner
3

Sommerspiele Perchtoldsdorf
Romeo und Julia in Perchtoldsdorf

Perchtoldsdorf – Seit mehreren Jahren sind die Sommerspiele Perchtoldsdorf dem Dichter William Shakespeare treu geblieben. Nach dem Erfolg vor zwei Jahren mit dem „Sommernachtstraum“, in dem es drei Liebespaare gibt – ein „junges“, ein „frisches“ und ein „altes“ – hat man heuer auf das klassische Paar mit Romeo und Julia gesetzt. Schon bei der Besetzung mit Valentin Postlmayr und Lena Kalisch hat man das Stück anschaulich und „normal“ in die Jetztzeit versetzt, ohne es zu modernisieren. Es ist...

  • Mödling
  • Johann Günther

Utopia in Mödling
Theater im Bunker startet im August

BEZIRK MÖDLING. Ein echter Höhepunkt eines jeden Mödlinger Kultursommers ist das Theater im Bunker von Stadttheaterintendant Bruno Max. Auch heuer kann das beliebte Stationentheater im ehemaligen Mödlinger Luftschutzstollen stattfinden, die Premiere ist am 9. August. Gespielt wird heuer das Stück „Utopia. Schöne neue Welt(en).“ Der Vorverkauf hat bereits begonnen, gut sichtbar ist eine Utopia-Box am Schrannenplatz stationiert. Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Kultur-Stadtrat Stephan...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige
Keyfoto "Christoph Kolumbus"/Tim Breyvogel
Aktion

Gewinnspiel
Achtung: Premiere verschoben! Neuer Termin wird bekannt gegeben

ST. PÖLTEN. Die Sehnsucht nach einer menschlicheren Welt hat Miroslav Krleža, einer der bekanntesten kroatischen Dichter des vorigen Jahrhunderts, in seinem großen Drama „Christoph Kolumbus“ sprachgewaltig beschrieben. Hineingeboren in den Habsburgischen Vielvölkerstaat, stellt er in seinem großen Werk das friedliche Zusammenleben der Menschen über kapitalistische und materielle Werte. Zur ProduktionDer kroatische Regisseur Rene Medvešek inszeniert die deutschsprachige Erstaufführung von...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Burg Perchtoldsdorf
Theater am Weinberg präsentiert 'Dosenfleisch'

BEZIRK MÖDLING. Gerade erst hat das Perchtoldsdorfer „Theater am Weinberg“ die Politsatire „Der Parasit“ erfolgreich auf und über die Bühne gebracht, da arbeitet das Ensemble unter der Leitung der „Perchtoldsdorferin des Jahres 2019“, Gertrude Tartarotti, schon mit Hochdruck am nächsten Projekt; so wird die Off-Theater-Truppe, die mit ihren Produktionen inzwischen regelmäßig über 1000 Zuschauer erreicht und stets aufs Neue zu überraschen versteht, ihrem Ruf als kreative Kraft in der bunten...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

Auf Grund der Corona-Krise verschoben
Klavierkabarett SE(E)LIGER BEETHOVEN

Ein Kabarett über Ludwig van Beethoven, der als tragische Figur gilt? Geht das? „Ja“, sagt Pianist Roman Seeliger, „obwohl ich erst einen Weg finden musste, der die Würde des Genies nicht verletzt und dennoch Komik hineinbringt.“ Der Klavierkabarettist hat sich für eine Art Theaterstück im Himmel entschieden, in dem der Alleinunterhalter unter anderem in die Rollen von Falco, Shakespeare und Ludwigs Köchin schlüpft: Beethoven wird vorgeworfen, seine fünfte Symphonie von Joseph Haydn...

  • Mödling
  • Ron Auer-Wanecek

Theater
Theaterküche serviert 'Die Puppe'

BEZIRK MÖDLING. 2018 brachte Carmen Wagner, die mit ihrer "Theaterküche" inzwischen von Vösendorf nach Mödling übersiedelt ist, gemeinsam mit Hubsi Kramar das Stück 'Lachen Verboten' auf die Bühne, erfolgreiche Tournee inklusive. 2020 lässt das Team um Wagner, Kramar und Hauptdarstellerin Adriana Zartl das Stück "Die Puppe" von Miro Gavran folgen. Zum Inhalt Der frustrierte Marko meldet sich nach dem Scheitern seiner letzten Beziehung beim Preisausschreiben einer Agentur an, die...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Klaus Rohrmoser brillierte in der Rolle des Kommisar Matthäi
3

Täter unbekannt
Spannender Dürrenmatt im Stadttheater Mödling

MÖDLING. Mit dem Thema "Sexualverbrechen an Kindern" setzt sich das aktuelle Theaterstück des Mödlinger Stadttheaters auseinander. Mit "Das Versprechen" einem Requiem auf einen Kriminalroman von Friedrich Dürrenmatt. In einer Zusammenarbeit mit dem Theater zum Fürchten und dem Stadttheater Bruneck in Südtirol wurde dieses Stück auf die Bühne gebracht. Für Spannung bis zur letzten Minute garantierte dabei Klaus Rohrmoser in der Rolle des Kommissar Matthäi. Der Wiener Neudorfer Bürgermeister...

  • Mödling
  • Martina Cejka

Mödling
Das erwartet uns 2020

BEZIRK MÖDLING. Am 26. Jänner wählen Niederösterreichs Gemeinden – Staturstädte ausgenommen – neue Gemeinderäte. Jetzt auf jeden Fall schon mal vormerken: In der BEZIRKSBLÄTTER Ausgabe vom 15./16. Jänner stellen wir alle Listen und Spitzenkandidaten aller Gemeinden im Bezirk vor. Und verraten, wo wirklich jede Stimme zählt. Tipps für den Kultursommer Das Sommertheater Mödling wird heuer zum Stationentheater: Von 4. Juli bis 15. August können die Zuschauer eine Neuauflage von Horvaths...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2 102

PREMIERE " HOTEL SONNENSCHEIN " - DIE SÄNGERVEREINIGUNG GAADEN 9.11.2019

PREMIERE " HOTEL SONNENSCHEIN " - DIE SÄNGERVEREINIGUNG GAADEN 9.11.2019 Fulminanter Publikumserfolg für Musikrevue in Gaaden Mit Standing Ovations endete die Premiere der Revue “Hotel Sonnenschein” am 9.11. im Gaadner Gemeindesaal. Die Sängervereinigung Gaaden brachte unter der Regie von Alexandra-Maria Timmel einen kurzweiligen Reigen von Schlagern, Chansons, Hits und Oldies auf die Bühne. Bekannte Melodien wurden neu interpretiert und mit Tanzeinlagen garniert. Neben dem von Marlene Distl...

  • Mödling
  • Robert Rieger
2

Kultur
Wer einen Fuß stiehlt hat Glück in der Liebe.

Und wer das nicht glaubt, der sollte ganz rasch noch nach Grub -  in der Gemeinde Wienerwald - kommen. Dort zeigt die Theatergruppe "Lampenfiba" noch 3x die turbulente Komödie von Dario Fo. Am 8.11. und am 9.11. jeweils um 19.30h und am Sonntag, den 10.11., um 17.00h darf wieder gelacht werden.  Und wer ganz genau hinschaut, der erkennt in der Bühnendekoration schon einen Hinweis auf die nächste kulturelle Aktivität in der Gemeinde Wienerwald. Die Bilder an den Wänden sind nämlich erste...

  • Mödling
  • Christiane Hoffmann
Das Mödlinger Figurentheater MÖP startet in die neue Saison 2019: Martin Müller, Manon Bauer und Katharina Mayer-Müller (v.l.).

Figurentheater Mödling
MÖP startet in die neue Saison

BEZIRK MÖDLING. Rund 4.900 Vorstellungen wurden im Mödlinger Figurentheater MÖP auf der Hauptstraße 40 in seiner 17-jährigen Geschichte gegeben, sehr zur Freude der insgesamt rund 183.000 Besucher. Nun startet das MÖP mit vollem Elan in die neue Saison: Am 4. Oktober feierte das Stück „Kasperl bleibt im Bett“ Premiere, ab 15. November wartet mit „Das Rheingold“ der nächste Streich. 'mooving beethoven' im MÖP Auch beim kulturellen Jahres-Schwerpunkt „200 Jahre Beethoven“ ist das MÖP natürlich...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige
Gewinne Karten für "der Parasit" im Landestheater Niederösterreich
3

Gewinnspiel
Gewinne 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" von Friedrich Schiller im Landestheater Niederösterreich

Machen Sie mit und sichern Sie sich 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" im Landestheater Niederösterreich am Samstag, 05. Oktober 2019.  ST.PÖLTEN. Diese Spezies gibt es überall. Parasiten, die am Kuchen mitnaschen und das Rezept als ihr eigenes verkaufen. Nur die Krümel dürfen die anderen wegputzen. Man kennt sie: Kollegen, die immer ein bisschen länger in der Chefetage sitzen, die gerne fremde Ideen als ihre eigenen ausgeben, geht aber was schief, dann schicken sie jemand anderen...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser

Liebes Leid (ver)Lust: Shakespeare in Mödling 2019

Der Liebe Mühe und Lust ist Thema der diesjährigen Shakespeare-Inszenierung im wunderschönen Konzerthof der Stadtgemeinde Mödling. Die Ausgangssituation verheißt allerdings eher Mühe als Lust: Die Töchter mächtiger und reicher Industriellendynastien sollen mit den Söhnen des längst abgeschafften, österreichischen Adels Geschäfte machen ... doch Hindernisse lauern überall ... die Sprachbarrieren sind hoch und die Mentalitäten einfach sehr unterschiedlich. Dazu kommt noch, dass die Herren...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 3. August 2021 um 16:00
  • Haus der Jugend
  • Mödling

Theaterwerkstatt UPS

Junge Schauspieltalente zwischen 6 und 20 Jahren lernen und proben unter der fachlichen Leitung von Nicole Fendesack jeweils Montag, Dienstag und Mittwoch ab 16 Uhr. Infos unter 0664/33 55 393 (Nicole Fendesack) oder nicole.fendesack@gmx.at.

  • 4. August 2021 um 19:00
  • Schrannenpl. 1
  • Mödling

Sommertheater Mödling: "Geschichten aus dem Wiener Wald"

Ödön von Horváths Meisterwerk inszeniert von Intendant Andreas Berger in der Mödlinger Altstadt. Historische Gebäude und Plätze sowie zwei romantische Privatgärten dienen als Kulisse dieses einzigartigen Stationentheaters. An sieben verschiedenen Stationen im Herzen der Babenbergerstadt wird die Lebens- und Liebesgeschichte der Marianne im Wien der Dreißigerjahre erzählt. Das Ensemble des Sommertheaters Mödling bietet bei dieser Inszenierung ein Theatererlebnis für alle Sinne, hautnah und...

  • 11. August 2021 um 16:00
  • Pfarrgasse 9
  • Mödling

Mini-BUCH-THEATER: "Der Apfelbaum" (1,5+)

Ein Theaterstück für die Allerkleinsten nach Mira Lobe von und mit Ruth Lößl und Annegret Bauerle (1,5 – 4 Jahre). Es ist Frühling. Die Bäume im Obstgarten beginnen prachtvoll zu blühen und die Tiere werden nach dem Winter munter und sind auf der Suche nach Plätzen für Nester und Höhlen. Die Obstbäume wollen jedoch in Ruhe gelassen werden und verweigern ihre Äste und Wurzeln als Zuhause. Alle – alle, bis auf den Apfelbaum…. Eintritt frei! Beschränkte Teilnehmerzahl – Anmeldung erforderlich...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.