Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

Renate Mauracher, Psychosoziales Zentrum (PSZ) Wörgl, Wolfgang Sparber, Geschäftsführer der Suchthilfe Tirol, Sabine Höller, Beraterin Suchthilfe Tirol/Wörgl und Josef Obermoser, Berater Suchthilfe Tirol/Wörgl (v.l.) wollen Menschen mit einer Suchterkrankung helfen.
Aktion 7

Zusammengeführt
Einrichtungen für Suchthilfe bündeln Angebot in Wörgl

Sucht ist im Bezirk Kufstein weiterhin ein Thema. Neue Einrichtung in Wörgl "Suchthilfe Tirol" soll effizientere Beratung für suchtkranke Menschen liefern.  WÖRGL, BEZIRK KUFSTEIN (bfl). Die "Suchthilfe Tirol" will schnelle und kostenlose Hilfe für suchtkranke Menschen im Bezirk Kufstein anbieten. Entstanden ist sie aus der Zusammenführung des Vereins "sucht.hilfe BIN" (Beratung, Information, Nachsorge) und der Suchtberatung Tirol. Dass deren gebündelte Kräfte im Bezirk Kufstein auch...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Beratungstermin direkt vor Ort: younion-Steuerreferent Jochen Krug mit Markus Preiner, Amtsleiter der Gemeinde Apetlon.

Tipps zur Arbeitnehmerveranlagung
younion Burgenland berät in Steuerfragen

Die Teilgewerkschaft des Österreichischen Gewerkschaftsbundes younion (bis 2015 Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Kunst, Medien, Sport und freie Berufe) gibt Unterstützung und Tipps bei der Arbeitnehmerveranlagung – früherer "Steuerausgleich". APETLON. Vor Kurzem war der younion-Landessekretär Andreas Krutzler zwei Tage im Seewinkel unterwegs. Kostenloses ServiceDieses kostenlose Service für Mitglieder bietet die younion Burgenland bereits das vierte Jahr an. Die Nachfrage wird immer...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Die Frauenberatung in Neumarkt bietet Beratung und Begleitung in herausfordernden Lebenslagen.

Frauenberatung
Beratung von Frauen für Frauen

Die Frauenberatung in Neumarkt bietet Beratung und Begleitung in herausfordernden beruflichen oder familiären Lebenslagen. NEUMARKT. Sie können zudem zur Frauenberatung kommen, wenn Sie Fragen zu finanziellen Förderungen, den Umgang mit Behörden haben oder Ihre finanzielle Existenz gefährdet ist. Schwierige Beziehungen, Konflikte, Trennung und Scheidung sind weitere mögliche Themen. Die Frauenberatung ist auch Informations- und Vermittlungsstelle zu weiterführenden Angeboten. Gemeinsam wird...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Beratungen, Kurse, Workshops im EKiZ.

EKiZ Kitzbühel
Workshop, Beratungen im Eltern-Kind-Zentrum Kitzbühel

KITZBÜHEL. Auch im EKiZ Kitzbühel müssen Corona-Regeln genau eingehalten werden. Besucher, die nicht geimpft, genesen oder termingerecht getestet sind, an, werden ersicht, sich vor dem Betreten durch einen Selbsttest unter Aufsicht den Zutritt in die Gruppe bzw. zum Kurs zu ermöglichen. > Mittwoch, 16. 6., 18 Uhr, Workshop "Stoffwindeln - der Umwelt zuliebe"; > Mutter-Eltern-Beratungen jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat (nächste Termine 17. 6., 1. 7.). Mehr Infos und Anmeldungen:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Robert Streibel von der VHS Hietzing und Alexander Putzendopler freuen sich über die kostenlose Rechtsberatung.

Rechtsberatung VHS Hietzing
Kostenlose rechtliche Beratung für alle Hietzinger

Im Sinne der Nachbarschaftshilfe bat Rechtsanwalt Alexander F. S. Putzendopler im Rahmen der regelmäßigen kostenlosen Rechtsberatung in der VHS Hietzing seine Dienste an. Nun hat er seine eigene Kanzlei unmittelbar neben der VHS in der Hofwiesengasse 42 eröffnet. Ab sofort kommt Putzendopler jeden Dienstag zwischen 17 und 18 Uhr in die VHS Hietzing, um dort kostenlos zu beraten. "Als Hietzinger ist es mir gerade in der aktuellen Situation wichtig, dass der Weg zum Recht für die Bewohner unseres...

  • Wien
  • Hietzing
  • Lea Bacher
Gemeindebetreuerin Elisabeth Wagner, Gemeinderat Johannes Eder und Bürgermeister Friedrich Fürst zeigen den Bauordner.

Unterstützung
Martinsberg stellt Bauordner für Häuslbauer zu Verfügung

Die Auswahl des Grundstücks, die gewünschte Bauweise, der Energiestandard, die Finanzierung des eigenen Bauvorhabens und vieles mehr sind zentrale Fragen vor dem Bau der eigenen vier Wände. Um dabei die Bauherren in Martinsberg bestmöglich zu unterstützen, stellt die Gemeinde den Bauordner der Energie- und Umweltagentur NÖ kostenlos zur Verfügung. MARTINSBERG. Dieser steht ab sofort am Gemeindeamt zur Abholung bereit. Darin enthalten ist auch ein Gutschein für eine kostenlose Energieberatung....

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt

Rat und Hilfe 2021

Ärzte und Krankenhäuser• LKH Judenburg, Tel. 03572/825600 • LKH Knittelfeld, Tel. 03512/7070 • LKH Stolzalpe, Tel. 03532/24240 • Ärztenotdienst,Tel. 141 • Apothekennotdienst, Tel. 1455 • Krankentransporte, Tel. 14 844 • Gesundheitstelefon, Tel. 1450 • Hauskrankenpflege. ÖRK Judenburg, Tel. 0676/875440134. • Volkshilfe Mobile Pflege und Betreuung in Judenburg, Knittelfeld und Murau, Tel. 03572/44124. • Bezirk Murtal. Rotes Kreuz, Bezirksstelle Knittelfeld, Tel. 050144/521000 (Büro) bzw....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser

Wenn Scheidung und Corona zusammentreffen – RAINBOWS unterstützt Jugendliche in besonders stürmischen Zeiten

BEZIRK. RAINBOWS begleitet Kinder und Jugendliche seit 30 Jahren, wenn Eltern sich trennen oder scheiden lassen. Lt. Statistik Austria sind 624 Jugendliche in Niederösterreich (2.649 österreich-weit) im Alter zwischen 14 und 17 Jahren von der Scheidung ihre Eltern betroffen, jene, die von der Trennung betroffen sind, fehlen bei diesen Zahlen. In einer Situation, in der sonst beste Freunde*innen zur Seite stehen, wird es in Zeiten wie diesen, in denen soziale Kontakte beschränkt sind, besonders...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Anzeige
Online-Beratung "Ein Kind kommt"

Wichtige Infos für Mamas und Papas
Online-Beratung für werdende Eltern durch ÖGK und AK Niederösterreich

Neuauflage des beliebten Beratungsformats „Ein Kind kommt …“ von Österreichischer Gesundheitskasse und AK Niederösterreich: Am 14. und 16. Juni bieten Expertinnen und Experten von Gesundheitskasse und Arbeiterkammer wieder Schwangeren und jungen Eltern umfassende Beratung zu allen sozial- und arbeitsrechtlichen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. Start ist jeweils um 18 Uhr. Das Angebot ist kostenlos. Alle Fragen rund um Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld oder Kündigungsschutz, Karenz und...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Anzeige
Die Online-Lehrstellenbörse des AMS Bruck bringt am 17. Juni Jugendliche und Betriebe aus der Region an einen Tisch.
3

Mit einem Klick zum Lehrplatz

Online-Lehrstellenbörse des AMS Bruck bringt am 17. Juni Jugendliche mit Betrieben zusammen.Schnell und unkompliziert zum passenden Lehrplatz: Bei einer virtuellen Lehrstellenbörse am Donnerstag, dem 17. Juni, bringt das AMS Bruck Jugendliche auf der Suche nach einem Lehrplatz mit Firmen aus der Region zusammen an einen Tisch. Die vier teilnehmenden Betriebe suchen Lehrlinge für die Bereiche KFZ, Metall, Einzelhandel sowie Gastronomie. "Eine Online-Lehrstellenbörse ist für die Jugendlichen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Anzeige
Das BIZ-Team in Bruck an der Mur berät Interessierte gerne und ausführlich zu den Themen Beruf und Bildung.
2

Gut beraten ins Berufsleben

Das BIZ-Team des AMS Bruck unterstützt Interessierte bei Fragen zu Ausbildung, Beruf und Karriere.Ob Jugendliche, Arbeitsuchende oder Beschäftigte mit dem Wunsch nach beruflicher Umorientierung – das Berufs-Infozentrum (BIZ) im AMS Bruck ist die erste Anlaufstelle rund um Berufswahl, Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen. Das BIZ-Angebot steht allen Menschen kostenlos zur Verfügung, also auch Personen, die nicht beim AMS als arbeitslos gemeldet sind. Brucker Team Die beiden...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Besonders gravierend zeigen sich die Auswirkung der Krise in den Beratungszahlen des AK Unterstützungsfonds, die sich fast verdreifacht haben.

AK Tirol
Erfreuliche Bilanz 2020 für AK Tirol

TIROL. Bei der Arbeiterkammer Tirol zog man kürzlich Bilanz zum schwierigen Corona-Jahr 2020. Doch trotz Pandemie können sich die Zahlen sehen lassen. 324.040 Beratungen in 2020Insgesamt wurden in 2020 324.040 Beratungen durchgeführt. Entweder auf telefonischem, schriftlichem oder persönlichem Weg. Unterm Strich erkämpfte die AK Tirol 2020 rund 48,6 Millionen Euro für die Mitglieder. Der Vergleich zeigt dabei die Effizienz der Kammern: Für jeden Euro Solidarbeitrag holte die AK für ihre...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Notare Stefan Grünberger und Peter Höftberger brennen für ihren Beruf.
Aktion 3

Im Wandel der Zeit
Zwei Notare stehen mit Rat und Tat zur Seite

Peter Höftberger und Stefan Grünberger sind Notare, die im Salzburger Stadtteil Parsch agieren. Das Stadtblatt Salzburg sprach mit Höftberger über die derzeitige Situation der Rechtsberater.  SALZBURG. Seit mehreren Jahrhunderten gibt es in der Stadt bereits den Beruf des Notars. Mit den Jahren ist ein Wandel eingetreten, doch im Kern agieren Notare immer noch als die Rechtsberater von Menschen und stehen etwa Familien bei der Übergabe des Hofes, des Erbes oder des sonstigen Vermögens zur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
GB*-Beratungsnachmittag: Am 17. Juni beantwortet  Expertin Vlasta Osterauer-Nova im Amtshaus Brigittenau alle Fragen zum Mieten und Wohnen.
3

GB* gastiert am Brigittaplatz
Kostenlose Miet- und Wohnberatung im Amtshaus Brigittenau

Kostenlose Beratung der Gebietsbetreuung: Am 17. Juni werden im Amtshaus Brigittenau alle Fragen rund um die Themen Mieten und Wohnen beantwortet. WIEN/BRIGITTENAU. Sie wohnen im Altbau und möchten Ihren Mietzins überprüfen? Oder Sie haben Fragen zur Kündigung oder Delogierung? Dann sind Sie beim GB*-Beratungsnachmittag genau richtig.  Das kostenlose Angebot der Gebietsbetreuung findet am Donnerstag, 17. Juni im Brigittenauer Amtshaus (20., Brigittaplatz 10) statt. Zwischen 14 und 18 Uhr...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
6

Nachfrage nach Lammfleisch gestiegen
Neue Schafbauern im Bezirk Braunau gesucht

Die Nachfrage nach regionalem Lammfleisch ist in der Corona-Zeit gestiegen. Nun werden insbesondere im Bezirk Braunau Bauern gesucht, die auf Schafhaltung umsteigen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Lammfleisch aus Österreich ist begehrt. Die Branche kämpft zwar mit Konkurrenzdruck aus Übersee, bei Frischfleisch greifen die Konsumenten aber gerne zu heimischer Ware. Damit das Angebot mit der gestiegenen Nachfrage Schritt halten kann, bemüht sich in Oberösterreich eine Initiative darum, Neueinsteiger im...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bei Trennungen gilt es, im Sinner der Kinder die Balance zu halten.
4

BB-Serie zu den psychosozialen Brennpunkten in unserer Gesellschaft
Miteinander statt Gegeneinander

Die BEZIRKSBLÄTTER Imst starten eine Serie, in denen gemeinsam mit Experten aus sozialen und psychologischen Bereichen verschiedenste Themen aufbereitet werden. Von der Gewalt in der Familie, bis hin zur Männerberatung, von Ehekrisen bis zu psychischen Problemen, Süchten und mehr soll dabei berichtet werden. IMST. Nach vielen Jahren, einem Probieren nach dem anderen, kommt man doch dann irgendwann zum Entschluss: „Es geht nicht mehr.“ Ein schmerzhafter Trennungsprozess für beide, ob für Frau...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Hießen Christina Chromecki, Leiterin der FMB Hartberg-Fürstenfeld (2.v.r.) und Mitarbeiterin Esther Brossmann-Handler am neuen Standort direkt im Durchgang des Grazer Tores in Fürstenfeld willkommen: Bürgermeister Franz Jost (l.) und Sozialreferent Joachim Friessnig.

Fürstenfeld
Frauen- und Mädchenberatung am neuen Standort

Außenstelle der Frauen- und Mädchenberatung wechselte vom AMS-Fürstenfeld in einen Beratungsraum am Augustinerplatz 1. FÜRSTENFELD. Seit fünf Jahren ist die Frauen- und Mädchenberatung (FMB) Hartberg-Fürstenfeld mit einer Außenstelle auch in Fürstenfeld vertreten. Zuvor in der AMS-Zweigstelle Fürstenfeld untergebracht, wechselte man vor kurzem an einen neuen Standort, am Augustinerplatz 1 im Druchgang des Grazer Tores direkt neben der Bürgerservicestelle beziehen. Der Beratungsraum, der jeden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Tirol wäre in Sachen Gewaltschutz und Gewaltprävention gut aufgestellt und fokussiere den Ausbau von beidem, so die Frauenlandesrätin und Bildungslandesrätin.

Gewalt an Frauen
Schutz und Prävention in Tirol gut ausgebaut

TIROL. Tirol bietet einen umfassenden Gewaltschutz an, sowie viele Gewaltpräventionsangebote, so LRin Fischer LRin Palfrader. In einem Überblick erläutern sie, wie Tirol aufgestellt ist. Neu geschaffene PräventionsstelleDie neue Gewaltpräventionsstelle des Landes Tirol übernimmt ab sofort als Drehscheibe die Vernetzungs- und Koordinationsfunktion und stellt einen regelmäßigen und zielorientierten Austausch und die gute Zusammenarbeit aller mit Gewalt befassten Institutionen – landesintern wie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Thomas Wohlschlager und Michael Walchhofer haben ein starkes Team hinter sich.
Aktion 2

Gut Beraten
Den Steuerberater darf man von der Steuer absetzen

Der Steuerexperte Thomas Wohlschlager erklärt, wann es sinnvoll ist, sich an einen Steuerberater zu wenden und welche Vorteile dies für Kleinunternehmen haben kann. ALTENMARKT. Im vergangenen Jahr waren auf Grund der Covid-19-Hilfsmaßnahmen Steuerberater besonders gefragt. Doch welche Unterstützung darf man sich erwarten und warum ist es gerade für kleine Unternehmen sinnvoll, sich diese zu holen? Wir haben bei Thomas Wohlschlager von der Steuerberatung ECA Mag. Pichler und Partner in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Die AIDS-Hilfen Österreichs
Basiswissen HIV: Infektiösität - Wie ansteckend ist HIV?

HIV zählt zu jenen Virusarten, die nur schwer übertragen werden.HIV zählt zu jenen Virusarten, die nur wenig infektiös sind. Das heißt, dass es nur sehr wenige Wege gibt, wie es zu einer HIV-Infektion kommen kann. Das liegt unter anderem daran, dass eine ziemlich hohe Anzahl von HI-Viren in die eigene Blutbahn gelangen muss, damit sich eine Infektion bilden kann. Eine gewisse Anzahl kann vom Immunsystem eliminiert werden, bevor es zu einer Infektion kommt. Darüber hinaus ist auch das...

  • Wien
  • Florian Friedrich
Prok. Dir. Franz Schönegger, Maria Graf, VDir. Franz Rothschedl, Stefan Herzog, VDir. Josef Muchitsch, Jessica Duras, Vst. Hans-Peter Posch, Werner Kigerl
8

Baureportage
Willkommen in der neuen Raiffeisenbank in Groß St. Florian

Das nagelneue Gebäude der Raiffeisenbank in Groß St. Florian bietet Komfort bei top- modernen Standards. GROSS ST. FLORIAN. Marktstraße 3 ist die bekannte Adresse für die Raiffeisenbank in Groß St. Florian. Inzwischen steht dort ein nagelneues Objekt, das ein großes Plus an Service-, Arbeits- und Beratungsqualität zu bieten hat. Der Spatenstich für den modernen Neubau wurde am 3. Juni 2020 gesetzt. Segen für das Bankgebäude Vor wenigen Tagen ist das Team in die nagelneuen Räumlichkeiten mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die ÖGK lädt zum Vortrag „Balance zwischen Pflege- und Lebensalltag“.

Vortrag
Balance finden zwischen Pflege- und Lebensalltag

Es kann jeden von uns treffen: Die betagten Eltern, die alleine nicht mehr zurechtkommen, der unheilbar erkrankte Lebenspartner, das Kind, das rund um die Uhr Betreuung braucht. Wer Angehörige pflegt, stößt leicht an seine Grenzen. Das Privatleben bleibt oft auf der Strecke – Verantwortung, Verzicht, Sorge und Zeitdruck bestimmen den Alltag. ZWETTL. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) widmet sich diesem Thema und lädt am 9. Juni 2021 in Zwettl zum kostenlosen Vortrag. Dabei wird...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Stehen mit Rat und Tat zur Seite: Die Mitarbeiter des Jugendzentrums Coyoba und Streetwork Fürstenfeld freuen sich wieder darauf Jugendliche persönlich begrüßen zu dürfen.

JUZ hat wieder geöffnet
Mit Schultest und Ninja-Pass ab ins Jugendzentrum

Das Jugendzentrum Fürstenfeld an Schillerplatz 1 unter der Mittelschule hat seine Türen wieder geöffnet. Als Zutrittstest gilt der Schultest bzw. der Ninja-Pass. FÜRSTENFELD. "Der Beratungsbedarf ist enorm", bringt es Christian Wiedner, Leiter des Jugendzentrums Coyoba und Streetwork Fürstenfeld auf den Punkt. Die vergangenen Monate und die Herausforderungen der Corona-Pandemie haben auch der Jugend zugesetzt. Social Distancing, Probleme in der Schule oder in der Familie: Vieles hat sich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Team von Gruber-Reisen in Leoben: Eveline Lechner, Reinhard Kurta, Marianne Westermayer, Marvin Bitschnau, Andrea Katzbauer, Yvonne Preissl, Ines Stangl (v.l.)
Aktion

Urlaub
Gruber-Reisen mit Kompentenzzentrum in Leoben

Corona hat die Reisebranche verändert: Umso mehr braucht es gute Beratung von Experten vor Ort. LEOBEN, EISENERZ. Seit Jahrzehnten ist sie Anlaufstelle für Fernwehgeplagte und Urlaubshungrige. Durch die Zusammenführung der GRUBER-reisen Standorte Eisenerz und Leoben wird die Leobener Straußgasse 10 zum Kompetenzzentrum von Wissen und Erfahrung rund ums Reisen. Verstärkt durch die langjährigen Reiseprofis Andrea Katzbauer und Ines Stangl von GRUBER-reisen Eisenerz steht Ihnen hier ab sofort ein...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Juni 2021 um 08:30
  • Arbeiterkammer Niederösterreich Bezirksstelle Zwettl
  • Zwettl

Konsumentenberatung

Terminvereinbarung tägl. unter 05 7171 23000

  • 16. Juni 2021 um 18:00
  • Online
  • eigener PC

Online-Beratung für werdende Eltern durch ÖGK und AK NÖ

Wichtige Infos für Mamas und Papas: Online-Beratung für werdende Eltern durch ÖGK und AK Niederösterreich Neuauflage des beliebten Beratungsformats „Ein Kind kommt ...“ von Österreichischer Gesundheitskasse und AK Niederösterreich: Am 14. und 16. Juni bieten Expertinnen und Experten von Gesundheitskasse und Arbeiterkammer wieder Schwangeren und jungen Eltern umfassende Beratung zu allen sozial- und arbeitsrechtlichen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. Start ist jeweils um 18 Uhr. Das...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.