03.08.2016, 00:00 Uhr

Männerunterwäsche-Trends: Den Blick unter die Jeans gewagt

Annemarie Thauerböck und Isabella Ortmair von Palmers in Perg präsentieren Modelle aus der aktuellen Kollektion.

Welche Unterwäsche Männer tragen, verrät Annemarie Thauerböck

PERG. "Panties sind am gängigsten und der Trend schlechthin", sagt Annemarie Thauerböck von Palmers in Perg über die Trends bei Männerunterwäsche. Farblich werden heuer Blau-Grün und Grau gerne getragen. Der Bund bei Panties wird heute nicht mehr ummantelt, sondern farblich an den Style angepasst. Sehr gefragt sind auch Boxershorts. Besonders im Trend liegen Seiden-Shorts für den exklusiven Style, diese liegen natürlich im höheren Preissegment. Ein Trend ist auch, dass Nacht- und Unterwäsche farblich zusammenpassen und in verschiedenen Varianten kombiniert werden können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.