18.03.2016, 14:38 Uhr

Marios schönstes Erlebnis!

Mario und sein Bruder Andreas

Ein Erlebnis das Mario nie vergessen wird.

Radstadt (ga). Als der gesundheitlich beeinträchtigte Mario mit seinen Bruder Andreas beim Weltcup Super G in Zauchensee im Zielgelände unterwegs war wurde er von der Chilenischen Rennläuferin Barahona Noulle angesprochen.
Der Grund war, das sie eine Schwester mit einer ähnlichen Beeinträchtigung zu Hause in Chile hat.Sie versprach Mario nach dem Rennen ihre Startnummer zu schenken, gezeichnet mit den Unterschriften der am Start befindlichen Rennläuferinnen.Für Mario war es ein Märchen als nach dem Rennen Barahona Noelle vor ihm stand und ihm ihre Startnummer wie versprochen gab. Die meisten Rennläuferinnen hatten die Startnummer signiert,unter anderen auch Lindsey Vonn und Lara Gut.
Weitere freudige Überraschung für Mario.
Die nächste Überraschung gab es als Mario von Barahona folgendes SMS erhalten hat:
Noelle Barahona
Today I have won. It was a different type of winning, it was winning in my heart, where it matters the most. I had the honor of meeting this wonderful young man in the finish area before my World Cup race. It was everything I needed in that moment and as soon as I saw him I remembered why I do what I do: because so many people out there don`t have the chance to. Their mission in the worldis different to ours; they bring happiness and sunshine into a world that has too much war and suffering. This ist Mario, the smile on his face when I grave him my bib signed by some of the Best Skier in the world was worth one hundert wins. I will relive the moment for many months to come because today, I have won.
Heute noch gibt es per Facebook Kontakt mit Noelle Barahona.Mit Stolz hat Mario die Startnummer und das SMS in seinem Zimmer postiert.
Mario wünscht gute Besserung.
Auf diesem Weg möchte auch der strahlende Mario der Rennläuferin gute Besserung wünschen die sich bei einem Sturz schwer verletzt hat und das sie in der nächsten Wintersaison wieder an den Start gehen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.