26.07.2016, 08:13 Uhr

Bergbahnen erweitern Talabfahrt

DORFGASTEIN (rau). Bereits seit Mai des Jahres laufen bei den Dorfgasteiner Bergbahnen die Ausbauarbeiten für die Erweiterung der Talabfahrt auf Hochtouren. Von der Talstation Wengerhochalmbahn bis hinunter zur Talstation wird die Skipiste mit großen Erdbewegungen großzügig erweitert und eine neue Beschneiungsanlage installiert. Der Pistenbau erfolgt im Einklang mit der ökologischen Bauaufsicht. So wurden etwa bei den Erdbauarbeiten auf den bestehenden Grünflächen der Humus und die Zwischenschicht abgetragen, zwischengelagert und nach den erfolgten Bodenkorrekturen wird dieser wieder fachgerecht eingebaut. Mit dem Erdmaterial vom Ausbau der Talabfahrt wird die Kinderwiese aufgeschüttet und somit verbessert. Die Arbeiten werden noch bis in den Herbst andauern, sodass ab der nächsten Wintersaison 2016/17 eine neue, breite und attraktive Skipiste bis ins Tal zur Verfügung steht.
Foto: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.