Tirol: Wohnbauförderung Tirol

2 Bilder

Bezirk Landeck: 5,3 Mio. Euro zur Förderung des Wohnbaus

Othmar Kolp
Othmar Kolp aus See | am 11.04.2014 | 77 mal gelesen

Im Bezirk Landeck wird rege gebaut und saniert. In der vergangenen Sitzung des Wohnbauförderungskuratoriums des Landes Tirol wurden die Ansuchen von Oktober 2013 bis Mitte März 2014 betreffend Wohnbauförderung und Wohnhaussanierung behandelt.

1 Bild

Tiroler Landesregierung für 2014 optimistisch, Opposition skeptisch

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler aus Nassereith | am 09.01.2014 | 361 mal gelesen

Regierungsklausur in Gnadenwald - Wohnen und Arbeit im Mittelpunkt

1 Bild

Fritz gibt Themen vor

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler aus Innsbruck | am 07.11.2012 | 102 mal gelesen

Die "aktuelle Stunde" im Landtag beschäftigt sich diese Woche mit den explodierenden Wohnkosten.

3 Bilder

WBF-Regeln neu ab 1. Juli 2012

Barbara Schießling
Barbara Schießling aus Ried im Zillertal | am 13.06.2012 | 254 mal gelesen

Wohnbaureferent Hannes Gschwentner gab Infos über die Neuregelung der Wohnbauförderung.

2 Bilder

"Neubau von Wohnungen hat oberste Priorität" 1

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler aus Innsbruck | am 06.06.2012 | 244 mal gelesen

LHStv. Hannes Gschwentner fordert offensivere Wohnbaupolitik in der Stadt Innsbruck.

1 Bild

Wohnbau-Telefonstunde mit LH-Stv. Gschwentner

Barbara Schießling
Barbara Schießling aus Ried im Zillertal | am 23.05.2012 | 194 mal gelesen

Die Wohnbau-Tour 2012 startet wieder LR Gschwentner informiert vor Ort

1 Bild

Schwaz: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | am 15.05.2012 | 196 mal gelesen

Schwaz: Bezirksblätter Schwaz | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Landeck: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | am 15.05.2012 | 194 mal gelesen

Landeck: Bezirksblatt Landeck | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Innsbruck: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | am 15.05.2012 | 186 mal gelesen

Innsbruck: Bezirksblätter | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Telfs: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | am 15.05.2012 | 203 mal gelesen

Telfs: Bezirksblatt Telfs | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Imst: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | am 15.05.2012 | 184 mal gelesen

Imst: Bezirksblatt Imst | IMST. Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Tirols Wohnbaureferent präsentiert die Eckpunkte der Wohnbauförderungsnovelle

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | am 15.05.2012 | 369 mal gelesen

LHStv Gschwentner: „Ökologisches Bauen – leistbares Wohnen!“ Die Wohnbauförderung des Landes Tirol ist ein wichtiges sozialpolitisches Steuerungsinstrument, das bedarfsgerechtes, leistbares und qualitätsvolles Wohnen für die Tiroler Bevölkerung sicherstellen soll. „Mit der aktuellen Wohnbauförderungsnovelle werden zusätzliche, immer mehr an Bedeutung gewinnende Aspekte dem Förderungsinstrument hinzugefügt. Neben den...

1 Bild

Kufstein: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Melanie Haberl
Melanie Haberl aus Brixlegg | am 11.05.2012 | 360 mal gelesen

Kufstein: Bezirksblatt Kufstein | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Kitzbühel: Wohnbau-Tour 2012 startet wieder, LR Gschwentner informiert vor Ort

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 09.05.2012 | 198 mal gelesen

Kitzbühel: Bezirksblatt Kitzbühel | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Osttirol: Die Wohnbau-Tour 2012 startet wieder - LR Gschwentner informiert vor Ort

Claudia Scheiber
Claudia Scheiber aus Sankt Jakob in Defereggen | am 09.05.2012 | 212 mal gelesen

Lienz: Bezirksblatt Osttirol | Ökologisches Bauen und leistbares Wohnen, das sind die Eckpunkte der neuen Wohnbauförderung. Damit das nicht nur griffige Slogans sind, sondern gesetzlich verankerte Bedingungen, dafür hat die Landesregierung das Wohnbauförderungsgesetz geändert. Wie diese neuen Richtlinien umgesetzt werden und wie man jetzt noch mehr Wohnbauförderung kassieren kann, darüber informiert der verantwortliche Landesrat LH-Stv. Hannes...

1 Bild

Wohnbauförderung vor Ort (Reutte): Hier sind Sie richtig!

Günther Reichel
Günther Reichel aus Reutte | am 09.05.2012 | 192 mal gelesen

Reutte: Bezirksblatt Reutte | Wer sich mit dem Gedanken spielt, ein Haus zu bauen, Sanierungsmaßnahmen durchzuführen, usw. braucht zumeist kompetente Partner - nicht nur bei der Umsetzung der geplanten Maßnahmen, sondern auch bei der Finanzierung. Förderungen sind da sehr hilfreich und sie sind - unter gewissen Voraussetzungen - auch von Landesseite her vorgesehen. Ansprechpartner sind die zuständigen Stellen bei den Bezirkshauptmannschaften. Am 24....

2 Bilder

"Wohnen muss leistbar bleiben"

Stephan Zangerle
Stephan Zangerle aus Imst | am 02.05.2012 | 206 mal gelesen

IMST (sz). "Menschen brauchen neben einem starken sozialen Netzwerk auch einen leistbaren Wohnraum", meint Soziallandesrat Gerhard Reheis. Dies könne auf vielen Ebenen gewährleistet werden, wie Wohnbauförderungsreferent LH-Stv. Hannes Gschwentner ausführt: "Die Wohnbauförderung greift in Tirol, aber es gibt einige wichtige Eckpunkte, wo nach wie vor viel Einsparungspotential vorhanden ist." So sieht Gschwentner die...

1 Bild

Leistbares Wohnen in Tirol

Elisabeth Geir
Elisabeth Geir aus Navis | am 27.04.2011 | 482 mal gelesen

Gschwentner: „Wohnbauförderung weiterhin gerecht einsetzen“