14.10.2016, 12:40 Uhr

Dialektmusik pur: "Findling" live in Gries im Sellrain

Wann? 05.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Gemeindesaal, Gries, 6182 Gries im Sellrain AT
Die Musikgruppe "Findling" geht einen eigenständigen Weg zwischen Folk und Liedermachertum. (Foto: Findling)
Gries im Sellrain: Gemeindesaal |

Dialektmusik, die sich hören lassen kann, gibt es am Samstag, dem 5. November um 20 Uhr!

Dialektmusik, die sich hören lassen kann. Dafür steht die Formation "Findling", die seit mittlerweile 10 Jahren die musikalische Mundartszene in Tirol bereichert. Die sechs MusikerInnen spielen auf Instrumenten der traditionellen Volksmusik, lassen sich aber keinem musikalischen Genre zuordnen und gehen ihren eigenständigen Weg zwischen Folk und Liedermachertum.
Die Kompositionen der Musikgruppe zeichnen sich durch berührende Texte aus, die Lebensfragen behandeln und zum Nachdenken anregen. Eingängige Melodien, ausgefeilte Arrangements und Mehrstimmigkeit im Gesang zählen zu den Markenzeichen von "Findling". Ist man einmal zu Tränen gerührt, löst das nächste Lied wieder Lachsalven aus. So wird jeder Abend zu einem musikalisch-sinnlichen Genuss, der so schnell nicht mehr aus den Ohren geht.
Am Samstag, dem 5. November 2016 spielt die Gruppe ein Konzert im Gemeindesaal Gries im Sellrain. Karten (Vorverkauf 12 €, Kinder bis 14 Jahre: 7 €, Abendkassa: 14 €) können telefonisch unter folgenden Nummern bestellt werden: 0664/73996488 oder 0681/81851478 (täglich ab 18 Uhr). Einlass ist ab 19: 30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.
Der neue Chor „lousamol“ aus Gries im Sellrain freut sich über viele musikbegeisterte Zuhörer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.