30.03.2016, 15:17 Uhr

„Frühlingsklänge“ im Schloss Orth

Konstantin Ilievsky und Peter Sandor spielen das Doppelkonzert für zwei Klaviere und Orchester von Mozart! (Foto: privat)
So, 10. April, um 11 Uhr und 17 Uhr
Nach dem virtuosen Stück von Piazzolla: Frühling, spielen Konstantin Ilievsky und Peter Sandor das Doppelkonzert für 2 Klaviere und Orchester von Mozart! Nach der Pause erklingen die Symphonie: „Der Schulmeister“ von Haydn und der „Frühlingsstimmenwalzer“ von Strauß. Karten: Liselotte Margl 0680 2168793 oder email:l.margl@klassik-im-marchfeld.at www.klassik-im-marchfeld.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.