24.06.2016, 20:52 Uhr

Viele Köstlichkeiten beim Hoffest

PROTTES (rm). Gemeinsam mit einem fleißigen und engagierten Team verwöhnten Sabine und Fritz Lachinger die zahlreichen Gäste bei ihrem dreitägigen Hoffest. Es gab Spezialitäten hausgemacht bzw. Produkte österreichischer Bauern. Die Renner waren eine hausgebeizte Lachsforelle, das Kümmelbratenbrot, panierte Zucchini in Traubenkernöl und Verjus, Wildpastetenbrot etc.
Dazu gab es die edlen mit Gold prämierten Weine von denen der Welschriesling Altes Gebirge hervorzuheben ist, der bei der Landesbewertung als zweitbester Welschriesling prämiert und als Salonweinkandidat nominiert wurde. Die Salonweinbekanntgabe erfolgt demnächst im Casino Baden. Viel Beachtung fand auch der neue Perlwein "Muskante" vom gelben Muskateller.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.