04.09.2016, 21:31 Uhr

Endlich das Kranzl - nach 15 Jahren

Große Freude bei Andi Wallner: Nach 15 Jahren endlich das begehrte "Kranzl"!

Auch heuer jagten beim Dellacher Kirchtag wieder verwegene Reiter über die Festwiese, um das Kranzl zu ergattern.

DELLACH (jost). Es ist noch einer der wenigen Untergailtaler Kirchtage, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt haben. Ungesattelte Norikerpferde, Wiese am Dorfrand, Freibühne, alte „Kes’n“, Musik und Gesang, alles unter freiem Himmel und ohne viel Technik. Das ist es, weshalb sich die zahlreichen Besucher des Dellacher Kirchtages alljährlich wohlfühlen.
Gewonnen hat heuer Andi Wallner, der sich nach immerhin 15 Jahren ununterbrochener Teilnahme über das endlich erkämpfte „Kranzl“ sehr gefreut hat.
Mitgefeiert haben u.a. Arno Kronhofer, Leopold Astner, Marion Mitsche, Hansjörg Mörtl, Johann Zankl, Christian Warmuth, Petra Gallautz, Eva Wlk...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.