21.06.2016, 14:00 Uhr

Supersaison mit Doppelmeister!

Gabi Reithofer, Barbara Salzer, Silke Zimmerl-Althammer, Gerlinde Thurner-Trauner, Andrea Richenzky, Gabi Kahrer und Margit Loy. Foto: Schleich

Tennisverein Zellerndorf feiert den Titel bei Frauen und Männern.

ZELLERNDORF. Souverän schafften die Damen vom TC Zellerndorf den Aufstieg in die Kreisliga B. Die Herren vom TC Zellerndorf siegten in der Kreisliga F.
Die Damen-Gruppe konnte mit einem Rekordergebnis aufwarten. In 35 Spielen wurde 32 Mal mit Spiel, Satz und Sieg, was ein Punkteergebnis von 15:0 für den TC Zellerndorf ergab, gewonnen. Die Gegnerinnen vom SV ÖMV Gänserndorf, TV Ziersdorf, UTC Kirchberg/Wagram, TC Großriedenthal und UTC Stockerau hatten wahrlich keine Chance, es wurden die Spiele im Einzel sowie im Doppel dominiert.
Die SpielerInnen, die für den TC Zellerndorf in den diversen Meisterschaftsgruppen antreten, kommen alle aus der Gemeinde. Auch die Burschen könnten noch den Titel holen. Das Damenteam hat schon mit einem Glas Sekt auf den Erfolg angestoßen. Die Kreisliga B wird für alle eine große Herausforderung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.