10.10.2016, 09:55 Uhr

„Langer von Neapel“

Die Kürbisse der Sorte „Langer von Neapel“ gediehen heuer ausgezeichnet im Garten der Familie Schopf in Ludweishofen. Das größte Exemplar war 91 cm lang und 23,70 kg schwer. Die beiden andern wogen je 12,20 kg und 6,9 kg. Die Kürbisse werden mit Familie und Freunden geteilt, sowie zu z.B. Kürbis-Putenragout, Suppe und Senfkürbis verarbeitet. Ein Rezept ist aus der Rezeptmappe des Landes NÖ – Gesünder leben in NÖ – tut gut!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.