10.08.2016, 14:14 Uhr

"Kräuterhexen" waren in Kroatisch Minihof unterwegs

KROATISCH MINIHOF (GB). Bei einer Kräuterwanderung mit anschließendem Workshop ließen sich 26 Teilnehmerinnen durch Irene Buczolich von der Kraft der Kräuter faszinieren. Irene Buczolich, diplomierte Krankenschwester und Kräuterpädagogin in Ausbildung, gab in dem Workshop ihr vielfältiges Wissen weiter. Welche Kraft in unseren unscheinbaren Begleitern am Wegesrand steckt, weiß ja kaum noch jemand. Die Kräuterpädagogin kann allerdings heute eine Rückkehr des Interesses an der Anwendung von Wildkräutern in der Küche und zu Erhaltung der Gesundheit beobachten, nachdem in der Vergangenheit der Glaube an die Pharma-Chemie wenig Platz für alternative Heil- und Therapiemethoden ließ.
Nachdem die Teilnehmerinnen auf der Exkursion die Kräuter direkt vor ihrer Haustür besser kennengelernt hatten, traf man sich in der Bibliothek der Jungen Initiative Kroatisch Minihof und stellte aus getrockneten Garten- und Wildkräutern ein köstliches Kräutersalz her. So kann man die Kraft der Kräuter auch mit in den Winter nehmen und im Frühjahr werden in Kroatisch Minihof sicherlich wieder viele begeisterte „Kräuterhexen“ ausrücken und die Kraft der Natur sammeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.