24.05.2016, 18:26 Uhr

Alsergrund: Großbrand am Zimmermannplatz

Es raucht zwar noch, aber der Brand ist laut Feuerwehrsprecher fast gelöscht. (Foto: Bazalka)

In der Nähe der U-Bahn-Station Alser Straße brennt ein Dachstuhl. Die Feuerwehr ist mit 70 Mann vor Ort.

WIEN. Am Zimmermannplatz, in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn-Station Alser Straße, brennt ein Dachstuhl. Die Feuerwehr hat Alarmstufe 2 ausgerufen. Sie ist mit 15 Fahrzeugen und 70 Mann vor Ort. "Das Haus war eingerüstet, die Bewohner wurden evakuiert", so Feuerwehrsprecher Michael Wagner. Der erste Alarm wurde um 17:20 Uhr ausgelöst, mittlerweile ist der Brand unter Kontrolle und fast vollständig gelöscht. Der Brand wurde laut Sprecher von innen und oben bekämpft

Der Gürtel ist in Richtung AKH gesperrt. Auch beim öffentlichen Verkehr gibt es derzeit noch Einschränkungen: Die Straßenbahnlinie 43 fährt derzeit nur zwischen Neuwaldegg und Johann-Nepomuk-Berger-Platz. Die Linie 44 fährt im Moment nur zwischen Dornbach und Johann-Nepomuk-Berger-Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.