Brand

Beiträge zum Thema Brand

Die Feuerwehr stand stundenlang im Einsatz.
7

Brand in Pixendorf
Feuerwehren waren seit 04:00 Uhr Früh im Einsatz

PIXENDORF. Am 14.05.2022 um 05:52 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tulln-Stadt zur Unterstützung bei der Brandbekämpfung nach Pixendorf alarmiert. Die örtlich zuständige Feuerwehr Michelhausen stand seit 04:00 Uhr Früh mit den Feuerwehren Judenau und Rust im Einsatz. Zusätzlich wurden ebenso die Feuerwehren Atzenbrugg, Heiligeneich, Langenrohr und Michelndorf angefordert. Auf der Baustelle des Wohnparks Pixendorf war aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand im Bereich der Schalung der frisch...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Das schwer zugängliche, felsige Gelände im Aschachtal stellte die Einsatzkräfte vor Herausforderungen.
Video 9

Haibach ob der Donau
Elf Feuerwehren bei Waldbrand im Einsatz

Am späten Sonntagnachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einem Waldbrand im Bereich der Forststraße zur bekannten Burgruine Stauf alarmiert. Knapp 200 Feuerwehrkameraden waren in Haibach ob der Donau vor Ort. HAIBACH OB DER DONAU. Zu Beginn standen am Sonntag zwei Feuerwehren im Einsatz, die ins Aschachtal alarmiert wurden. Die erhebliche Rauchentwicklung ließ das genaue Brandausmaß jedoch nicht genau abschätzen, weshalb die Einsatzkräfte die Alarmstufe 2+ ausriefen. In der Folge rückten noch...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
58

Mödling
Haus nach Großbrand evakuiert

BEZIRK MÖDLING. Sonntag Früh musste das Mehrparteienhaus an der Ecke Josef-Lowatschek-Gasse/Anningerstraße evakuiert werden: Gegen 7 Uhr Früh langten zahlreiche Notrufe ein, die einen Brand nach einer Explosion gemeldet hatten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Wohnung  im Erdgeschoss des sechsgeschossigen Hauses in Vollbrand, das Stiegenhaus war bereits stark verraucht und der Fluchtweg für die Bewohner abgeschnitten, Bewohner riefen von den Balkonen um Hilfe. Rasch konnten...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Flammen und starke Rauchentwicklung. Die Rauchsäule ist kilometerweit zu sehen.
4

In Globasnitz
Ein Wirtschaftsgebäude stand in Vollbrand - Großeinsatz

Ein Großeinsatz der Feuerwehr fand am Sonntag in der Gemeinde Globasnitz statt. Ein Wirtschaftsgebäude stand  in Vollbrand. Zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt. Tiere konnten gerettet werden.  GLOBASNITZ. Sirenenalarm im Bezirk Völkermarkt am Sonntagvormittag. Ein Wirtschaftsgebäude in der Ortschaft Traundorf bei Globasnitz stand in Flammen. Ursache unbekanntDas Feuer brach kurz nach 11 Uhr aus derzeit unbekannter Ursache aus. Durch das Brandgeschehen wurde das Wirtschaftsgebäude zum Teil...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
Die Feuerwehr beim Einsatz.
2 3

Seeboden
100 Einsatzkräfte der Feuerwehr bei Brand eines Holzhauses

Zu einem Brand bei einem Holzhaus kam es am Samstag in der Gemeinde Seeboden. Rund 100 Feuerwehrmitglieder standen im Einsatz. SEEBODEN. Bereits am Samstagvormittag gegen 11 Uhr kam es in Seeboden am Millstättersee bei einer Mitarbeiterunterkunft einer Ferienanlage aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Seitenwand eines Holzhauses. 100 EinsatzkräfteZwei im Gebäude anwesende Personen nahmen einen Brandgeruch wahr und alarmierten die Feuerwehr. Die Feuerwehren Lieserhofen, Treffling,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose
Die Feuerwehr beim Einsatz.
2

Auf der Flattnitz
Mann schlug Alarm - Eine Wohnung geriet in Brand

Zu einem Wohnungsbrand wurden mehrere Feuerwehren am Samstagabend nach Flattnitz gerufen. FLATTNITZ. Am Samstag gegen 19:30 Uhr bemerkte ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung am Balkon eines Ferienwohnhauses in Flattnitz und alarmierte die Feuerwehr, nachdem er bei allen Wohnungen im Ferienhaus geläutet hatte, aber keinen der Bewohner erreichen konnte. Die alarmierten Feuerwehren Glödnitz, Metnitz und Stadl an der Mur, die mit 50 Mann und sechs Fahrzeugen im Einsatz standen, konnten das im...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Thomas Klose
Bei einem Zimmerbrand in der Markomannengasse kam eine Frau ums Leben. (Symbolbild)
2

Brand in der Donaustadt
Bei einem Zimmerbrand ist eine Frau verstorben

In der Markomannenstraße geriet eine Wohnung in Brand. Trotz eines raschen Eingreifens von 30 Feuerwehrleuten verstarb eine Frau. WIEN/DONAUSTADT. Am Samstag, 14. Mai, kam es in der Donaustadt gegen fünf Uhr früh einem Zimmerbrand in der Markomannenstraße. Entdeckt hat dies ein Passant, der dichten, schwarzen Rauch aus dem Fenster sah. Er alarmierte umgehend die Wiener Berufsfeuerwehr. Um 5 Uhr 45 rückten die Brandkämpfer mit sieben Einfahrzeugen aus. Die Feuerwehrleute brachen die Tür mit...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Karl Pufler
Aus bislang unbekannter Ursache dürfte es dabei zu einer Verpuffung und in weiterer Folge zum Hochschießen einer Feuersäule gekommen sein.
3

Nach Müllentsorgung entfachte Brand
Müllcontainer geriet in Flammen

Beim Entsorgen von Müll auf einem Betriebsgelände in Graz, Bezirk Liebenau, kam es am Freitagnachmittag, dem 13. Mai,  zum Brand eines Müllcontainers. Zwei Jugendliche wurden beim Vorfall leicht verletzt und ins LKH Graz gebracht. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht geklärt. GRAZ/LIEBENAU. Beim Entsorgen von Müll fing gestern auf einem Betriebsgelände in Graz ein Müllcontainer Feuer. Gegen 14:20 Uhr beabsichtigten zwei männliche 17-jährige Lehrlinge aus dem Bezirk Weiz und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Klagenfurter Berufsfeuerwehr konnte den Brand rasch löschen

Berufsfeuerwehr im Einsatz
Brand heute nachmittags in Klagenfurt

Heute kam es am Nachmittag zu einem Brand eines Schuppens. Die Berufsfeuerwehr war rasch zur Stelle und konnte den Brand löschen. Die Brandursache konnte bis zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht geklärt werden. KLAGENFURT. Heute nachmittags geriet ein Abstellschuppen eines Wohnhauses in Klagenfurt aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Im Einsatz stand die Berufsfeuerwehr Klagenfurt, die rasch zur Stelle war. Brand schnell gelöschtSie konnte den Brand auch rasch eigenständig löschen. Die Höhe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
In einem Einfamilienhaus in Altenmarkt brach im ersten Obergeschoss Feuer aus.

Brandeinsatz
In einem Einfamilienhaus in Altenmarkt brach Feuer aus

Heute wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Altenmarkt gerufen. Die Brandursache ist bislang noch unklar. PONGAU. In einem Einfamilienhaus in Altenmarkt brach im ersten Obergeschoß Feuer aus. Die Hausbewohner versuchten, das Feuer mit Hilfe eines Feuerlöschers zu bekämpfen – ohne Erfolg. Brand konnte gelöscht werdenDer freiwilligen Feuerwehr gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen – am Ende konnte das Feuer zur Gänze gelöscht werden, so die Einsatzkräfte....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sarah Braun
Einsatz der FF Hallein.
3

Hallein
Traktor brannte in Nähe Wiestallandesstraße

Vor Kurzem wurde die Hauptwache Hallein zu einem Traktorbrand in die Wiestal-Landesstraße alarmiert. HALLEIN. Bereits auf der Anfahrt konnte der Einsatzleiter laut Angaben der Feuerwehr einen Vollbrand eines Traktors erkennen. Beim Eintreffen des Einsatzleiters wurden bereits von den Besitzern erste Löschmaßnahmen mit mehreren Pulverlöschern und einem Gartenschlauch eingeleitet. Das Fahrzeug befand sich direkt neben dem Stallgebäude. Ein Übergreifen konnte laut Feuerwehr durch das schnelle...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand löschen

Feuerwehreinsatz
Thujenhecke steht in Flammen – Brand breitete sich aus

Gestern am Abend geriet eine Thujenhecke aus bisher unbekannter Ursache in Flammen. Der Brand breitete sich auf eine Länge von dreißig Metern aus. Die Freiwillige Feuerwehr Maria Feicht stand im Einsatz. GLANEGG. Gestern gegen 17.30 Uhr brach bei einer Thujenhecke beim Friedhof in Maria Feicht, Gemeinde Glanegg, aus noch ungeklärter Ursache ein Brand aus und breitete sich auf eine Länge von dreißig Metern aus. Das Feuer wurde von den alarmierten Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Maria...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Julia Dellafior
Brand einer Photovoltaikanlage in Bergheim.

Bergheim
Photovoltaikanlage ging in Flammen auf

Am späten Vormittag des 12.05.2022 brach laut Angaben der Polizei im Bereich des Überspannungsschutzes einer Photovoltaikanlage, montiert auf dem Dach einer Bergheimer Firma, ein Brand aus. BERGHEIM. Die freiwilligen Feuerwehren Bergheim und Oberndorf gelang es laut Polizei rasch den Brand zu löschen und alle Angestellten aus dem Firmengebäude zu evakuieren. Durch den Vorfall wurde offenbar niemand verletzt. Die Brandermittler konnten als vermutliche Brandursache konnten einen elektrischer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Unfälle, Verkehrskontrollen & Co
Aktuelle Polizeimeldungen und Feuerwehrmeldungen aus dem Salzkammergut

Immer auf dem aktuellsten Stand sein, was Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Salzkammergut (Bezirk Gmunden) anbelangt. Übersicht über Einbrüche, Zeugenaufrufe, Verkehrskontrollen, Brandeinsätze und Unfälle. Kalenderwoche 19/2022 Bergrettung Grünau: Tourengeher verletzte sich beim Schermberglauf. Hier weiterlesen ...Zeugenaufruf: 18-Jähriger in Gmunden von drei Personen angegriffen und verletzt. Hier weiterlesen ...Feuerwehreinsatz: Böschungsbrand neben Bahnstrecke
 in Bad Ischl. Hier...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Feuerwehreinsatz aufgrund eines Böschungsbrandes in Kößlbach.
2

Feuerwehreinsatz
Böschungsbrand neben Bahnstrecke
 in Bad Ischl

Am 12. Mai mussten die freiwilligen Helfer der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Freiwilligen Feuerwehr Mitterweißenbach das Mittagessen ausfallen lassen und zu einem Böschungsbrand neben Bahnstrecke
 ausrücken. BAD ISCHL. Um 12:20 Uhr erfolgte die Alarmierung der beiden Bad Ischler Wehren, mit der Einsatzmeldung „Kößlbach, Böschungsbrand“. Vermutlich dürfte ein vorbeifahrender Zug der Verursacher des Brandes sein. Ein Funken von der Oberleitung hat allen Anschein nach die Böschung in Brand...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Feuerwehreinsatz in Traunkirchen.

Feuerwehreinsatz
Unkrautverbrenner sorgte für Heckenbrand in Traunkirchen

Am Abend des 11. Mai musste die FF Traunkirchen zur Bekämpfung eines Heckenbrandes ausrücken. TRAUNKIRCHEN. Eine 36-jährige Frau aus dem Bezirk Gmunden verursachte am 11. Mai gegen 17.15 Uhr einen Heckenbrand, als sie unter Zuhilfenahme eines Unkrautverbrenners das Unkraut vor ihrer Garage ausbrennen wollte. Der dabei entstandene Funkenflug griff auf ihre Hecke über und ließ die Hecke in Flammen aufgehen. Der Brand konnte in kürzester Zeit von der FF Traunkirchen gelöscht werden. Personen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Im Herbst 2021 gab es in der Gemeinde Stanz bei Landeck eine Brandserie – der Sachschaden geht in die Millionen Euro.
4

Brandserie in Stanz
Zwei Jahre Haft und 650.000 Euro Geldstrafe für Brandstifter

Ein 16-Jähriger wurde am Landesgericht Innsbruck wegen vierfacher Brandstiftung in Stanz bei Landeck zu zwei Jahren Haft, davon 18 Monate bedingt, verurteilt. Dazu muss er 650.000 Euro an die Geschädigten zahlen und eine Psychotherapie machen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. STANZ (otko). In der kleinen Gemeinde Stanz bei Landeck sorgte im vergangenen Herbst eine Brandserie für Angst und Schrecken. Im Zeitraum vom 04. September 2021 bis zum 17. Oktober 2021 ereigneten sich im Ortszentrum...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Bruck an der Großglocknerstraße kam es am 11. Mai 2022 zu einem Brand in einem Wohnhaus. Die Feuerwehr war im Einsatz.

Bruck/Glocknerstraße
Brennender Heizlüfter im Bad löste Brand aus

Die Feuerwehr Bruck wurde am Mittwoch (11. Mai 2022) zu einem Wohnhaus gerufen. Dort hatte sich im Badezimmer ein Brand entwickelt. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer löschen. Die Bewohner (85 und 87 Jahre) wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. BRUCK. Am 11. Mai 2022 kam es gegen 20.50 Uhr im Badezimmer eines Wohnhauses in Bruck an der Glocknerstraße zu einem Brand. Brennender Heizlüfter ins Freie gebracht Das Feuer nahm laut Polizei im Badezimmer bei einem elektrischen Heizlüfter...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das Zimmer wurde vollkommen verrußt und ist derzeit unbewohnbar.
3

Feuerwehreinsatz
Defekter Dreifachstecker steckte Zimmer in Brand

Die Feuerwehr Murau wurde Mittwochnachmittag alarmiert: Eine elektrische Überlastung führte zu einem Zimmerbrand. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest, verletzt wurde niemand. MURAU. Am Mittwoch, dem 11. Mai, ist am Nachmittag ein Feuer in einem Zimmer im ersten Stock eines Wohnhauses in Triebendorf entstanden. Es wurde von den Bewohnern beim Nachhausekommen gegen 16.30 Uhr bemerkt. Das Zimmer geriet vermutlich durch einen defekten Dreifachstecker in Brand. Es kam niemand zu...

  • Stmk
  • Murau
  • Julia Gerold
Gegen 14:57 Uhr geriet im Stadtgebiet von Kufstein in einer Waschanlage ein PKW in Vollbrand.
5

Einsatz
Auto brannte in Kufsteiner Waschanlage

Am Mittwoch kam es in einer Waschanlage zu einem Vollbrand eines Autos. Die B 175 wurde während der Löscharbeiten gesperrt. KUFSTEIN. Ein Auto geriet am Mittwoch, den 11. Mai gegen 14:57 Uhr in Kufstein in Vollbrand, als es gerade in einer Waschanlage stand. Die Polizei sicherte den Brandort sofort nach Eintreffen ab. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kufstein konnten den Brand nach rund zwanzig Minuten löschen. Die B 175 musste während der Löscharbeiten in beiden Fahrtrichtungen total gesperrt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
8

FF Mauerkirchen - Brand in einer Druckerei
FF Mauerkirchen brachte Brand in Druckerei rasch unter Kontrolle

Zum Brand in einer Druckerei im dicht verbauten Gemeindegebiet, wurde die FF Mauerkirchen am Mittwoch, 11. Mai 2022 um 12:30 Uhr von der Landeswarnzentrale alarmiert. Unverzüglich rückten 23 Mitglieder mit vier Fahrzeugen zur Einsatzadresse aus. Bereits kurz vor Eintreffen wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Während der Anfahrt rüstete sich außerdem schon ein Atemschutztrupp aus, welcher unmittelbar zum Einsatz kam. Der Brandschutzbeauftrage sowie die Firmeninhaberin erwartete die...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
Die Gartenhütte brannte völlig aus

Wohnhaus vor Flammen geschützt
Gartenhaus völlig ausgebrannt

In St. Margarethen brannte eine Gartenhütte aus, die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. ST. MARGARETHEN. Heute um 10:45 geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Gartenhaus aus Holz in St. Margarethen, Bezirk Wolfsberg, in Brand. Durch das rasche Einschreiten den FF St. Margarethen, Wolfsberg, St. Michael und Forst konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohngebäude verhindert werden. Das Gartenhaus wurde durch den Brand völlig...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • David Hofer
Die Hütte wurde durch das Feuer vollständig zerstört.

Wolfsberg
Brand zerstörte Gartenhaus in St. Margarethen völlig

WOLFSBERG. Am 11. Mai 2022 um 10.45 Uhr geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Gartenhaus aus Holz in St. Margarethen, Bezirk Wolfsberg in Brand. Durch das rasche Einschreiten den FF St. Margarethen, Wolfsberg, St. Michael und Forst konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohngebäude verhindert werden. Das Gartenhaus wurde durch den Brand völlig zerstört. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Am Dienstagabend kam es zu einem Brand in einer Wohnung in der Hütteldorfer Straße.
2

Brandursache noch unklar
Ein Toter bei Wohnungsbrand in Penzing

In einem Wohnhaus in Penzing kam es am Dienstag, 10. Mai, zu einem Wohnungsbrand, der ein Todesopfer forderte. WIEN/PENZING. Der Brand war am Dienstagabend in einer Wohnung im dritten Stock eines vierstöckigen Wohnhauses in der Hütteldorfer Straße in Penzing ausgebrochen. Als alarmierte Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien am Einsatzort eintrafen, waren bereits einige Bewohnerinnen und Bewohner auf die Straße geflüchtet. Mann starb auf dem Weg ins SpitalDie Einsatzkräfte gingen sofort  gegen die...

  • Wien
  • Penzing
  • Kevin Chi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.