27.05.2016, 12:10 Uhr

Nach Vandalenakt im Perger Waldbad: Polizei bittet um Hinweise

Eine Spur der Verwüstung zogen Unbekannte in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag beim Perger Waldbad. (Foto: Privat)
PERG. Ihren Augen trauten die Mitglieder des Vereins Waldbad 69ers am Donnerstag nicht: Unbekannte haben in der Nacht davor das Gelände völlig verunstaltet. Elmar Streifert vom Verein spricht von einem "unfassbaren, unglaublichen Vandalenakt". So befanden sich am Beachvolleyballplatz zahlreiche Ziegelteile, Kleineisenteile und Glassplittern. Liegefläche und Kinderwasserspielplatz wurden mit Unmengen an Zeitunggschnipseln und Restmüll übersät. Mehrere Mistkübel entleerten die Vandalen auf der Wiese. Die Polizei Perg bittet unter der Telefonnummer 059/133 4320-305 um Hinweise.
0
1 Kommentarausblenden
6
Chris Stinger aus Perg | 27.05.2016 | 14:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.