18.07.2016, 11:33 Uhr

Windhaag, Allerheiligen und Altaist-Hartl fahren zum Bundesfeuerwehr-Leistungsbewerb

Die 9 Feuerwehrmänner der Bewerbsgruppe Windhaag 1 beim Landesbewerb: Martin Schwaiger jun., Christian Feiglstorfer, Florian Wald, Christian Luger, Stefan Schützenender, Florian Schmid, Christian Starzer-Lettner, Philipp Kastner, Markus Öhlinger (Foto: Stefan Nußbaummüller)
WINDHAAG. "Wir sind Bundesbewerb" freuten sich die Windhaager Florianijünger über die doch etwas überraschende Qualifikation zum Bundesfeuerwehr-Leistungsbewerb.
Die Bewerbsgruppe 1 der Feuerwehr Windhaag bei Perg konnte sich am 9. Juli beim Landesbewerb in Frankenburg/Hausruck für den 12. Bundesfeuerwehr-Leistungsbewerb in Kapfenberg qualifizieren. Für die Qualifikation wurden die Leistungen der vergangenen beiden Jahre bei den Landesbewerben bewertet. Neben der FF Windhaag sind noch die FF Allerheiligen und die FF Altaist-Hartl aus dem Bezirk Perg am 10. September beim Bundesbewerb vertreten. Die Vorbereitungen und das Training laufen natürlich schon auf Hochtouren, um in weniger als 7 Wochen Höchstleistungen auf den Rasen zu bringen. Nach 1978 (Wiener Neustadt), 1983 (Feldkirch), 2003 (Innsbruck) und 2008 (Wien) nimmt somit bereits zum fünften Mal eine Aktivgruppe der FF Windhaag beim Bundesbewerb teil.

Fotos: Stefan Nußbaummüller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.