Alles zum Thema Leistungsbewerb

Beiträge zum Thema Leistungsbewerb

Lokales
Bei den Jugendwettbewerben geht es immer zur Sache, wie wird das erst mit 3000 Jugendlichen?
5 Bilder

1. Feuerwehr-Jugend-Leistungswettbewerb der Alpenregionen
2019 geht's ins Telfs heiß her - MIT VIDEO

TELFS (jus). Mit einem "Mords-Spektakel" für die Jugend wartet der Landesfeuerwehrverband Ende Juni 2019 auf.  Unter dem Motto "Unione, Gaudi & Amizia" (Zusammenhalt, Spaß und Freundschaft) werden bis zu 3.000 Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren beim "1. Feuerwehr-Jugend-Leistungswettbewerb der Alpenregionen" vom 28. - 30. Juni in Telfs erwartet. "Wir haben bereits 2009 einen gemeinsamen Wettbewerb mit Tirol und Südtirol gemacht, nächstes Jahr - 10 Jahre später - wollen wir einen Schritt...

  • 22.11.18
Leute
153 Bilder

Atemschutzleistungsprüfung in Niederwölz
Atemschutzgeräteträger stellten sich der Prüfung

In den Räumlichkeiten der Mehrzweckhalle und Volksschule Niederwölz wurde die Atemschutzleistungsprüfung für die Feuerwehren der Bereiche Murau, Judenburg und Knittelfeld. OBI d.F. Markus Bogensberger konnte als Beauftragter für Atemschutz des Bereiches Murau 24 Gruppen die diese Prüfung in Angriff nahmen in Niederwölz begrüßen. Zur Schlusskundgebung waren auch LBD Stv. Erwin Grangl, sowie die Bereichskommandanten OBR Harald Schaden (Judenburg) und LFR Helmut Vasold (Murau) neben Bürgermeister...

  • 02.10.18
Leute
155 Bilder

Atemschutzleistungsprüfung in Niederwölz
Atemschutzgeräteträger stellen sich der Prüfung

In Niederwölz wurde am 29. September die Atemschutzleistungsprüfung der Feuerwehrbereiche Judenburg, Knittelfeld und Murau durchgeführt. OBI d.F. Markus Bogensberger konnte dazu 24 Gruppen aus den 3 Feuerwehrbereichen begrüßen. 21 Gruppen konnten bei der Schlusskundgebung die Bewerbsabzeichen entgegennehmen. Der Schlusskundgebung wohnten auch LBD Stv. Erwin Grangl, die Bereichskommandanten LFR Helmut Vasold und OBR Harald Schaden neben Bürgermeister Albert Brunner.

  • 02.10.18
Lokales
Auslegen der Saugschlauchleitung durch die gemischte Frauenbewerbsgruppe
6 Bilder

Fünf Feuerwehrgruppen auf internationalem Feuerwehrbewerb
Feuerwehren des Bezirks bei 4. Grenzlandmeisterschaft im Spitzenfeld

Zum bereits 5. Mal wurde am 14. September die Grenzlandmeisterschaft der Feuerwehren ausgetragen. Dabei handelt es sich um ein Wettmessen, welches durch den deutschen, französischen, luxemburgischen und belgischen Feuerwehrverband im Wechsel ausgetragen wird. Wettkampfgruppen zahlreicher europäischer Feuerwehren reisen dafür extra an, um im sportlichen Messen die schnellste Gruppe im Löschangriff zu ermitteln. Zur heurigen Grenzlandmeisterschaft waren insgesamt 5 Gruppen des Bezirks ins...

  • 30.09.18
Lokales
V.l.n.r.: Josef Riepl, Wolfgang Seiwald und Franz Thorwartl

Spitzenplatzierungen für Untermühler Zillenfahrer beim Wasserwehrleistungsbewerb in Niederranna

NIEDERRANNA/ST.MARTIN. 112 Starter aus ganz Ober- und Niederösterreich zeigten beim Wasserwehrleistungsbewerb in Niederranna ihr Können auf der Zille. Die Kameraden der FF Neuhaus-Untermühl erruderten dabei gleich eine ganze Reihe an Spitzenplatzierungen: Das Duo Franz Thorwartl und Josef Riepl platzierte sich in der Klasse Bronze B auf Platz eins und in der Klasse Silber B auf Platz zwei. Im Einer A fuhr Wolfgang Seiwald zu einem dritten Platz, im Einer B holte Josef Riepl ebenfalls den...

  • 02.08.18
Lokales
Die Jugendwettkampfgruppe Schützing in Aktion.
3 Bilder

Feuerwehrnachwuchs des Bereichs Feldbach räumte bei Landesbewerb groß ab

Heimische Teams eroberten in St. Peter am Kammersberg zahlreiche Stockerlplätze. REGION. In St. Peter am Kammersberg tummelte sich zwei Tage lang der steirische  Feuerwehrnachwuchs. 2.900 Kinder bzw. Jugendliche stellten sich dem Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb (12 bis 15 Jahre) bzw. dem 11. Bewerbsspiel (10 bis 12 Jahre). Die Feuerwehrjugend aus dem Bereich Feldbach trumpfte bei den Bewerben ganz groß auf. Beim Bewerbsspiel sicherte sich das Team Studenzen I beim Bronzebewerb den...

  • 17.07.18
Sport
Bezirkssieger in "Bronze A" die FF Labuch mit (li.) BR Johann Maier und Jugendwart Thomas Fröschl (re.)
145 Bilder

Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb in Sinabelkirchen

Am Sonntag, dem 08.07.2018, fand in der Sport- und Freizeitanlage Sinabelkirchen der Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb und das Bewerbsspiel des BFV Weiz, durchgeführt von der FF Untergrossau, statt. Über 70 Bewerbsgruppen beim Bewerbsspiel und 38 Gruppen beim Jugendleistungsbewerb nahmen bei über 200(!) Durchgängen an der der Generalprobe zum Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb, welcher am nächsten Samstag in St. Peter am Kammersberg (Murau) stattfindet, teil. Hervorragende Leistungen...

  • 09.07.18
  •  4
Lokales
11 Bilder

Erfolgreiche Bilanz der Leistungsbewerbe der FF Tarsdorf

Die Bewerbssaison für die Jugend- und Aktivgruppe der FF Tarsdorf ist mit dem Landesbewerb am Samstag zu Ende gegangen. Nach 395 Mannstunden Aktivgruppenvorbereitung und 511 Mannstunden Vorbereitung in der Jugendarbeit wurde sehr viel Freizeit ehrenamtlich von den Teilnehmern aufgewendet. Hier können wir aber auf sehr gute Leistungen unserer Kameraden und den Mitgliedern der Jugendgruppe zurückblicken. Mit dem ersten Bewerb am 26.05. in Freihub/Gde Uttendorf konnte unsere...

  • 09.07.18
Lokales
10 Bilder

Feuerwehr-Bezirkssieger stehen fest

BEZIRK. Die Abschnitts-Feuerwehrleistungsbewerbe sind die Bezirksmeisterschaften der Feuerwehren in unserem Bezirk. In Altenberg kürzlich der letzte Abschnittsbewerb statt und damit wurden auch die Bezirkssieger ermittelt. Beim dritten und letzten Feuerwehr-Leistungsbewerb wurden nicht nur die Abschnittsieger für den Abschnitt Urfahr ermittelt, sondern auch die Bezirkssieger bei den Aktivmannschaften und bei der Feuerwehr-Jugend. FF Treffling holt sich Abschnittssieg Mit zwei sehr guten...

  • 09.07.18
Lokales
213 Bilder

Der 43. Bgld. Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb ging in Oberpullendorf über die Bühne

OBERPULLENDORF (EP). Als Austragungsort des 43. Bgld. Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerbes durfte sich Oberpullendorf als „Zentrum des burgenländischen Feuerwehrwesens“ bezeichnen. 165 Jugendgruppen aus dem Burgenland und Gästegruppen aus Wien, aus der Steiermark und aus Kroatien mit 1.000 Jugendlichen zeigten dabei ihr Können. Der Leistungsbewerb wird nach international festgelegten, einheitlichen Bestimmungen durchgeführt. Der Bewerb besteht aus einer „Feuerwehrhindernisübung“ und aus...

  • 08.07.18
Leute
Zweitgrößte Sportveranstaltung in Oberösterreich im Zeichen der Kameradschaft
27 Bilder

Landes-Feuerwehrleistungsbewerb 2018 in Rainbach im Mühlkreis

Zweitgrößte Sportveranstaltung Oberösterreichs im Zeichen der Kameradschaft RAINBACH. Die zweitgrößten Sportveranstaltung in Oberösterreich stand im Zeichen der Kameradschaft und der sportlicher Spitzenleistungen. Mehr als 20.000 Bewerbsteilnehmer und Besucher pilgerten in die Gemeinde Rainbach. Die Ergebnisse sind demnächst auf der Homepage der Veranstaltung online: www.landesbewerb2018.at Fotos: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

  • 07.07.18
Lokales
Die Jungflorianis nahmen für einen Tag den Sportplatz von Unterlamm ein.
4 Bilder

Unterlamm: Tag im Zeichen der Jungflorianis

Auf dem Unterlammer Fußballplatz tummelten sich beim Leistungsbewerb Hunderte Jungflorianis und Fans. Es war angerichtet auf dem Sportplatz von Unterlamm – für einen Tag im Zeichen der Freiwilligkeit. Das 30-Jahre-Jubiläum der Feuerwehrjugend und der Leistungsbewerb für den Nachwuchs im Bereich Feldbach ließen die Jungflorianis zur Höchstform auflaufen. Die Feuerwehrgemeinschaft von Fladnitz, Petersdorf II und Studenzen holte bei den Feuerwehrkids im Alter von 12 bis 15 Jahren den Sieg in der...

  • 03.07.18
  •  1
Lokales
Riesenjubel beim frischgebackenen Tirol-Cupsieger aus Rum!
40 Bilder

Tirols Feuerwehrjugend im Bewerbseinsatz

Hopfgarten i. B. holt sich den Landessieg – die Gruppe aus Rum triumphiert im Tirol-Cup! Die Feuerwehr Rattenberg unter Kommandant Hans-Peter Winkler war ein großartiger Gastgeber für die Tiroler Feuerwehrjugend. Über 40 Bewerbsgruppen aus ganz Tirol waren beim 34. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb im Einsatz. Bei diesem Bewerb sind die Teams – und auch die Bewerter – voll gefordert: Nach dem Hindernisparcours mit „Wassergraben“, Hürde, Tunnel und Balken ist noch Präzision und Tempo gefordert....

  • 30.06.18
Lokales
Die in Bronze A siegreiche Gruppe der Feuerwehr Grafenschachen mit LH Hans Nießl, LH-Stv. Johann Tschürtz und Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl.
85 Bilder

Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Grafenschachen und Zillingtal überzeugten

Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber fand in Jennersdorf statt Die Feuerwehren Grafenschachen und Zillingtal sicherten sich beim Landesleistungsbewerb in Jennersdorf die Siege in den Hauptkategorien. Grafenschachen gewann den Bewerb um das Leistungsabzeichen in Bronze A mit einer fehlerfreien Löschangriffszeit von 32,80 Sekunden und 415,76 Punkten zum ersten Mal. Zillingtal (414,61 Punkte), Klingenbach (414.44 Punkte) und St. Martin an der Raab-Berg folgten auf den...

  • 30.06.18
Lokales

Junge Floriani beweisen sich

Beim Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb in Graz konnte sich der Abschnittsjugendbeauftragten der Feuerwehren des Abschnittes 6 in Graz-Umgebung, Oberlöschmeister Martin Stampler über den Nachwuchs freuen. Denn die Feuerwehrjugend zeigte, was sie draufhat. Bei den Bewerben wurden die Jugendlichen in zwei Altersgruppen aufgeteilt (von zehn bis zwölf Jahre und von zwölf bis 15 Jahre). Rund 700 Teilnehmer waren dabei. Die aus den Feuerwehren Berndorf, Hitzendorf, Steinberg-Rohrbach und...

  • 25.06.18
  •  1
Leute
116 Bilder

54. Feuerwehrlandesleistungsbewerb in Murau

"Florianis" im Kampf gegen die Zeit In Murau ging am Wochenende der 134. Landesfeuerwehrtag verbunden mit dem 54. Landesleistungsbewerb über die Bühne. Viele Zuschauer waren an beiden Bewerbstagen im Murauer Stadion, aber auch im Festgelände dabei und waren begeistert  von den Leistungen der einzelnen Bewerbsgruppen beim Landesleistungsbewerb und vom Aufmarsch nach der Schlusskundgebung und Siegerehrung. (Mehr in der Murtaler Zeitung).

  • 23.06.18
Leute
16 Bilder

TOP Platzierungen der FF Kirchdorf beim 57. OÖ. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb

Von 15.06.- 16.06.2018 wurde in Aschach an der Donau der diesjährige Landes-Wasserwehr- Leistungsbewerb in Bronze, Silber, sowie im Einer abgehalten. Mehr als 1.100 Zillen- Besatzungen aus Oberösterreich, Niederösterreich, Bayern und der Steiermark fanden bei herrlichem Wetter optimale Bedingungen auf der Donau vor. Der Austragungsort entlang der Donau direkt im Herzen der Marktgemeinde Aschach ließ keine Wünsche offen. So manche Tücken auf den verschiedenen Bewerbsstrecken der einzelnen...

  • 21.06.18
Lokales
"Grinzens 1" war beim Leistungsbewerb im Wipptal das Maß aller Dinge!

Feuerwehr: Top-Leistung von Grinzens 1

Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Grinzens 1 zeigte beim Abschnitts-Nassbewerb Stubai-/Wipptal in Obernberg groß auf. In der "Gästeklasse A ohne Alterspunkte" setzten die bekannt wettkampfstarken Grinziger die Bestmarke. Damit aber nicht genug: 453,04 Punkte für den schnellen, fehlerfreien Angriff bedeuteten auch den Tagessieg!

  • 18.06.18
Lokales
4 Bilder

AbschnittsFeuerwehrLeistungsBewerb in Oberbergern

BERGERN. Der bereits 21. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb im Bezirk Krems wurde am Samstag, den 16. Juni 2018 in Oberbergern abgehalten. Unter Kommandant OBI Michael Humpelstetter organisierte die FF Oberbergern, gemeinsam mit dem Abschnittsfeuerwehrkommando Mautern diese Veranstaltung. Pünktlich um 12:00 Uhr wurde die Fahne gehisst und der Bewerb von Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Herbert Bagl und Bürgermeister Mag. Roman Janacek offiziell eröffnet. Die Vertreter der örtlichen Politik,...

  • 18.06.18
Lokales
43 Gruppen kamen zum Flutlichtbewerb nach Krumegg.

Zwaring-Pöls und Thondorf siegreich

Am vergangenen Freitag fand in Krumegg der Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb des Bereichs Graz-Umgebung statt. Insgesamt nahmen, trotz Regens, 43 Bewerbsgruppen an diesem Flutlichtbewerb teil. Als Sieger in der Klasse A konnte sich die Feuerwehr Zwaring-Pöls in Bronze und Silber durchsetzen. In der Klasse B war die FF Thondorf siegreich. "Solche Leistungsbewerbe haben, neben dem sportlichen Ehrgeiz und der Kameradschaftspflege, auch einen sehr ernsten Hintergrund. Sie erbringen durch die rasche,...

  • 12.06.18
Lokales
Riesenjubel bei den frischgebackenen Landessiegern aus Huben im Ötztal nach dem Sieg im Fire-Cup!
117 Bilder

Ein großes Fest der Tiroler Feuerwehren - mit Video

3.000 Feuerwehrmitglieder, tausende Zuschauer und Top-Leistungen beim 56. Landesbewerb in Polling! Der 56. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb war ein großes Fest. Kommandant Marco Daum und seine Mannschaft der Feuerwehr Polling sorgten sowohl beim Bewerb als auch beim Rahmenprogramm für erstklassige Bedingungen. Die Bewerbe um die Leistungsabzeichen in Silber und Bronze erfordert Präzision bei höchstem Tempo in zwei Kategorien. Zum einen muss ein Löschangriff vorgetragen, zum anderen ein...

  • 09.06.18
Lokales
Bereichsfeuerwehrkommandant-Stv. Brandrat Johann Weixler-Suppan (r.) übergab die Trophäe an die Truppe aus Hirzenriegl.
2 Bilder

Leistungsbewerb: Hirzenriegl I gewinnt heißen Fight um die Bestzeit

Hunderte Feuerwehrmitglieder stellten sich Leistungsbewerb in Perlsdorf – Tagessieg ging an Hirzenriegl I. Der Leistungsbewerb des Feuerwehrverbands Feldbach ging in Perlsdorf über die Bühne. Hunderte Feuerwehrmitglieder aus den Bereichsfeuerwehrverbänden Feldbach, Fürstenfeld, Leibnitz, Radkersburg, Graz-Umgebung und Weiz stellten sich dem Bewerb unter der Leitung von HBI Joachim Kickmeier und ABI Hermann Peindl. Das große Ziel der Teilnehmer lautete, den Löschangriff und den Staffellauf in...

  • 05.06.18