Alles zum Thema Stainz

Beiträge zum Thema Stainz

Sport
Schach-Großmeister Andreas Diermair (r.) wurde mit Alexandra Toth, Caroline Pilhatsch (v.r.) und 192 weiteren Sportlern von LR Anton Lang geehrt.

Steirisches Ehrenzeichen
Unsere Sportler sind ausgezeichnet

GRAZ. Auch heuer vergab Sportlandesrat Anton Lang goldene, silberne und bronzene Ehrenzeichen an erfolgreiche steirische Athleten: 195 "weißgrüne" Sportler wurden ausgezeichnet, darunter auch einige aus dem Bezirk Deutschlandsberg. Acht GeehrteSchach-Großmeister und WM-Teilnehmer und Andreas Diermair aus Frauental wurde mit dem Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet. Weltmeister Michael Krenn aus Rassach wurde für den Eisstocksport-Europacup-Titel mit dem ESV Voitsberg auch mit Gold...

  • 22.05.19
Sport
St. Martins Philipp Lambauer (l.) und der Stainzer Thomas Mayer schenkten sich nichts.

Gebietsliga West
Ligist verschenkt in Wettmannstätten die Tabellenführung

Ein Tor von Wettmannstättens Gerhard Gasser schockte den Gebietsliga-Tabellenzweiten Ligist bereits nach 14 Minuten, die Gäste konnten schließlich aus einem Penalty heraus den Ausgleich zu erzielen (Dominic Scheiber 31.). Das war's dann aber in diesem Spiel, weil Ligist nach der Pause einige gute Möglichkeiten vergab, die Wettmannstättner aber defensiv auch gut arbeiteten. Grenzländer überraschenDie Überraschung lieferte allerdings Grenzland: In einem kampfbetonten Spiel knöpften die...

  • 20.05.19
Lokales
Erzherzog Johann selbst schaute auf das Geschehen herunter.
15 Bilder

Zehn Stationen vom Schloss bis zum Bahnhof
Seinen Spuren folgen: Erzherzog-Johann-Weg eröffnet

Recht pünktlich zum Gedenken an den 160. Todestag von Erzherzog Johann lud der Verein „Stainzer Wirtschaft“ zur Eröffnung des Erzherzog-Johann-Weges. Er führt vom Schlossplatz die Jakob-Rosolenz-Stiege herunter auf den Hauptplatz und dann weiter zum Bahnhof. Gekennzeichnet wird er durch Schautafeln, auf denen Leben und Wirken des „Steirischen Prinzen“ beleuchtet werden. Der Festakt war von einer außerordentlichen Politikerdichte geprägt. Neben Bürgermeister Walter Eichmann und dem gesamten...

  • 19.05.19
Politik
Beim Karpfenwirt in St. Martin im Sulmtal: Vize-Bgm. Josef Assl, Bgm. Franz Silly, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, ÖVP Kandidatin zur EU-Wahl Simone Schmiedtbauer, Bezirksparteiobmann Werner Amon und Hausherr Karl Krenn jun (v.l.).

EU-Wahl 2019
Simone Schmiedtbauer im Countdown zur EU-Wahl

Zehn Tage vor der EU-Wahl am 26. Mai ist die ÖVP-Spitzenkandidatin Simone Schmidtbauer heute mit ihrem Tross im Bezirk Deutschlandsberg unterwegs. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Simone Schmiedtbauer als Abgeordnete mit genügend Vorzugsstimmen ins EU-Parlament zu bringen – das ist das erklärte Ziel der Steirischen Volkspartei für die EU-Wahl am 26. Mai. Ende Jänner wurde sie präsentiert, seit damals ist Simone Schmiedtbauer nahezu unermüdlich in ganz Österreich unterwegs, um den Menschen ihr...

  • 17.05.19
Lokales
Die SOKO Stainz-Mitglieder ermitteln musikalisch.

"Stainz im Krimifieber"
Ein Krimiabend mit Günter Neuwirth, Günther Pfeifer und der SOKO Stainz

STAINZ. "Stainz im Krimifieber" heißt es am Freitag, dem 24. Mai ab 20 Uhr im Hof der Lebenswerkstätten Stainz. Die Mitglieder von SOKO Stainz – Jakob Nöhrer, Helmut Fladenhofer und Kurt Weizer - werden als musikalische Ermittlungstruppe das Krimifieber anheizen. Der Stainzer Krimiautor Günter Neuwirth moderiert und liest aus seinem neuesten Krimi “In der Hitze Wiens“. Dort wird Inspektor Hoffmann zur Villa eines betagten Hoteliers gerufen. Einbrecher haben den Hausbesitzer ermordet und...

  • 17.05.19
Wirtschaft
Präsident Peter Hüttig (l.) und Organistor Herbert Kutschera (r.) mit den Siegern der 13. Kiwanis-Schilcherverkostung
2 Bilder

Video
Das sind die Sieger der Kiwanis-Schilcherverkostung

DEUTSCHLANDSBERG/STAINZ. Zum 13. Mal führte der Kiwanis-Club Stainz Schilcherheimat heuer seine Schilcherverkostung untern den Weinbauern des Bezirks durch. Und erstmals präsentierte man die Sieger in neuem Ambiente: Im Restaurant des Golfclubs Schloss Frauenthal wurden die ausgezeichneten Weine in gemütlicher Atmosphäre verkostet und vorgestellt. Sechs SiegerIn sechs Kategorien wurden heuer die Sieger gekürt: Gleichgepresst: Sopran von Christian und Isabella Friedrich aus St. Stefan ob...

  • 16.05.19
Freizeit
Am 25. Mai wird im ganzen Land zum Vorlesetag geladen, so auch auf dem Theater-Erlebnisweg in St. Josef/Weststeiermark.

Vorlesetag
Dritter Steirischer Vorlesetag, auch in unserem Bezirk

Auch im Bezirk Deutschlandsberg wird zum dritten Steirischen Vorlesetag ein buntes Programm geboten. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Der dritte Steirische Vorlesetag wird am 25. Mai im ganzen Land gefeiert, um das Vorlesen unter freiem Himmel in den Mittelpunkt zu stellen. In diesem Sinne werden auch im Bezirk Deutschlandsberg diverse Veranstaltungen der örtlichen Büchereien zum Zuhören animieren. In Stainz wird es in der Zeit von 9 bis 11 Uhr eine Lesung am Hauptplatz geben, bei der selbst Bgm....

  • 16.05.19
  •  1
Lokales
Peter Nöhrer und sein Sohn Jakob freuen sich auf das nächste Offene Singen.

Treffpunkt für Freunde des Gesangs
Letztes Offenes Singen in Stainz vor der Sommerpause

STAINZ. Am Donnerstag, dem 23. Mai treffen sich ab 19 Uhr wieder Freunde des Gesanges im Wia'zhaus Putzer in Rassach (8510 Stainz), um zwei abwechslungsreiche Stunden gemeinsam zu verbringen. Peter Nöhrer wird wieder viele alte und neuere Volkslieder und natürlich auch Schlager mitbringen und diese gemeinsam mit seinem Sohn Jakob musikalisch begleiten. Dabei geht es nicht so sehr um perfekte gesangliche Leistungen als vielmehr um die Freude am gemeinsamen Singen. So wird der einfachen...

  • 15.05.19
  •  1
Sport
Stainz-Kapitän Marco Götschl (rot) kann das 4:1 für Eibiswald durch Markus Tschiltschs Kopfball (r.) nicht verhindern.

Gebietsliga West
Eibiswald-Pitschgau serviert Stainz ab

Gebietsliga-Tabellenführer Dobl hatte mit Allerheiligen II kein Mitleid, siegte nach drückender Überlegenheit mit 7:0. Und auch der Tabellenzweite Ligist behält die Lauerstellung: Diesmal kam Grenzland und die Bachholzer mussten mit einer 1:5-Packung die Heimreise antreten. Dabei waren die Gäste sogar in Führung gegangen (Anes Cinac 17.), ehe die Hausherren aufdrehten. Klares TraditionsderbyIm Traditionsderby zwischen Eibiswald-Pitschgau und Stainz gab es in Pitschgau einen glatten...

  • 13.05.19
Sport
Matchballsponsoring: NADA - Naturdarm Ges.m.b.H

zweiter Sieg im zweiten Spiel für den HV TDP Stainz
Furiose erste Halbzeit ebnet zweiten Sieg in Folge!

3. Runde – HV TDP Stainz : GSV St. Oswald bei Plankenwarth 4:3 (3:1) Torschützen: Nöstel (2), Fabian (2) Zweites Spiel, zweiter Sieg. Der HV TDP Stainz ist in der neuen Liga richtig angekommen. Gegen den starken Gegner aus St. Oswald überzeugte das Heimteam vorallem in Halbzeit eins und zog ein wahres Feuerwerk auf. Bei wechselhaften Bedingungen fand am vergangenen Freitag die Heimspielpremiere der Stainzer in der neuen Liga statt. Der HV TDP Stainz übernahm gegen die Gäste das Kommando...

  • 11.05.19
Lokales
Wohin geht es nach 20 Jahren für die Steirische Ölspur?

Neustart fixiert
Die Ölspur hat wieder Zukunft

So soll der Neustart der einst so beliebten Steirischen Ölspur nach Jahren wieder gelingen. Wohin führt die Steirische Ölspur? 20 Jahre nach Entstehen der Kulinarik-Marke lässt sich das gar nicht so leicht beantworten. Die Gemeinden entlang der Ölspur sind sich jedenfalls einig: Es soll wieder vorwärts gehen. Stainz, Deutschlandsberg, Wies, Eibiswald, Schwanberg und St. Martin wollen noch heuer neu durchstarten. Dafür stimmten die Bürgermeister als Mitglieder des 2017 neugegründeten Vereins...

  • 10.05.19
Politik
13 Bilder

EU-Wahl Stainz
Podiumsdiskussion im Dachbodentheater

Am Dienstag, dem 7. Mai, versammelten sich Interessierte der Gemeinde und aus dem Umfeld zu einer Podiumsdiskussion im Dachbodentheater Stainz. Thema war die EU-Wahl, die am 26. Mai stattfinden wird. STAINZ. Als eine von insgesamt drei Veranstaltungen, war die Podiumsdiskussion im Dachbodentheater Stainz eine gute Möglichkeit für die Zuschauer, ihre Wahlentscheidung zu treffen oder zu festigen - das bei freiem Eintritt und einer lockeren Atmosphäre. Zu Gast waren fünf Vertreter der...

  • 08.05.19
  •  3
  •  2
Politik
Das Publikum zeigte sich sehr interessiert
5 Bilder

Podiumsdiskussion im Dachbodentheater Stainz
Infos zur EU-Wahl aus erster Hand

Gleich vorweg: Eine derart disziplinierte Diskussion, die dennoch keine Antworten schuldig blieb, würde mancher TV-Konfrontation guttun. Mit Felix Schmid (SPÖ), Thomas Waitz (Die Grünen), Anita Höller (ÖVP), Georg Mayer (FPÖ) und Julia Reichenhauser (Neos) waren die Kandidaten der wesentlichen politischen Kräfte Österreichs im Dachbodentheater anwesend. Als Vertreter der Jugend nahmen Fabian Zink (BORG Leibnitz) und Max Tieber (HAK Leibnitz) an der Diskussion teil. Initiiert und moderiert wurde...

  • 08.05.19
  •  3
Wirtschaft
Das Weingut Klug aus St. Stefan macht den Start beim "Winzer des Monats" im Stainzerhof.

Neue Veranstaltungsserie
Stainzerhof stellt Weinbauern ins Rampenlicht

STAINZ. Die kulinarischen Vorzüge des Schilcherlands nicht nur auf den Teller, sondern auch ins Glas bringen: Das ist das Ziel von Stainzerhof-Geschäftsführer Bernhard Langer mit einer neuen Veranstaltungsserie. Mit dem "Winzer des Monats" werden ab sofort Weinbauern aus dem Schilcherland im 4-Sterne-Superior-Hotel in Stainz präsentiert. WeinverkostungDie Gäste können jeden Monat drei spezielle Weine eines Winzers aus der Region verkosten. Diese werden im Wirtshaus sowie im hoteleigenen...

  • 08.05.19
  •  1
Lokales
Die Schüler der LFS Stainz leisteten wichtige Aufforstungsarbeit.

Praxisunterricht der LFS Stainz
Schüler forsteten Waldstück nach Sturmkatastrophe wieder auf

STAINZ. Mit insgesamt 18 Schülern der Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Stainz wurde ein Waldstück in Kerschbaum wieder aufgeforstet. Bereits im Dezember 2017 richteten heftige Sturmböhen in einem Waldgebiet in Kerschbaum heftigen Schäden an, es wurden Bäume entwurzelt und ein benachbartes Wirtschafsgebäude zerstört.
 Nach dieser Katastrophe mussten die entwurzelten Bäume aufgearbeitet und das Waldstück neu angelegt werden. 400 Robinien und Pappeln Im Februar wurde mit dem...

  • 08.05.19
  •  1
Sport
Herzerfrischender Jugend-Judosport beim Weststeirercup in Deutschlandsberg

Premiere
Kleine Judokas zeigten beim Weststeirercup ihre Klasse

„Aus der Masse kommt die Klasse!“ war schon immer das Motto von Judo-Ikone Alois Freydl aus Deutschlandsberg. „Es gibt heutzutage einfach zu wenige Turniere für Schüler, in denen man intern Vergleiche ziehen kann“, beschreibt der leidenschaftliche Judoka die Beweggründe für die Installierung des Weststeirercups für die jüngsten Judokämpfer. Premierenturnier in DeutschlandsbergDie Klubs aus Deutschlandsberg, Stainz, Unterpremstätten und Köflach nahmen insgesamt mit rund 50 Kämpfern beim...

  • 06.05.19
Sport
Emanuel Steiner (blau) traf für Preding. Andreas Lipp war ein Aktivposten bei Eibiswald-Pitschgau.

Gebietsliga West
Zwei Derbys und nur ein Sieger

In Wettmannstätten ging's heiß her: Die Hausherren empfingen mit St. Stefan eine jener Mannschaften, die vor der Saison als Aufstiegsaspirant gehandelt wurden. Die Gäste hatten allerdings zu viele Punkte leichtfertig verschenkt, auch in diesem Jahr wird es für die Unterliga wohl nicht reichen. Zu stark präsentieren sich Tabellenführer Dobl (4:1 bei Ehrenhausen) und Ligist (3:1-Pflichtsieg in Allerheiligen). St. Stefan ist mit elf Punkten Rückstand Dritter, allerdings der Anführer von fünf...

  • 06.05.19
News
Der rötliche British-Kurzhaar-Kater "Tequila" ist seit 1. Mai im Raum Stainz abgängig.

Vermisst
Katze im Raum Stainz abgängig

Der rötliche Kater "Tequila" wird seit 1. Mai vermisst. Bitte helfen Sie, ihn wieder zu seinem Frauchen zu bringen. STAINZ. "Tequila" ist ein erwachsener Kater, British Kurzhar, rötlich, einfärbig und der Liebling von Nicole Tisch in Stainz. Leider ist "Tequila" seit 1. Mai abgängig. "Ich habe sogar schon Plakate aufgehängt",  ist Nicole Tisch besorgt um ihr liebstes Haustier. Helfen Sie mit bei der Suche Falls Sie "Tequila" gesehen haben oder er Ihnen sogar zugelaufen ist, melden Sie...

  • 02.05.19
Lokales
Elfriede Roßmann (r.) organisiert den "Sommertraumhaufen" auch in seiner 30. Auflage.
4 Bilder

Internationales Figurentheaterfestival
Der "Sommertraumhafen" geht jetzt zum 30. Mal in Szene

Seit 30 Jahren findet das Figurentheaterfestival "Sommertraumhafen" in der Süd-Weststeiermark statt. Die Eröffnung ist am 10. Mai. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. 30 Jahre gibt es ihn nun bereits, den Sommertraumhafen in Wies und der Südwest-Steiermark. DarstellerInnen aus ganz Europa aus Asien und Mittel- und Südamerika gastierten bereits in Wies, auf hunderte von Vorstellungen für Jung und Alt kann die KI Kürbis stolz sein. In den vergangenen 30 Jahren haben 164 Gruppen aus 20 Nationen in...

  • 02.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Der Roman Thomas Manns wird von Werner Strenger und Gunther Rost auf die Bühne gebracht.

Orgelfrühling Steiermark
Die "Königin der Instrumente" erklingt auch im Bezirk Deutschlandsberg

Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte und tausend Jahre Literaturgeschichte - der Orgelfrühling Steiermark zeigt auch in diesem Jahr die Faszination eines traditionsreichen Instruments. Spielorte im Bezirk Deutschlandsberg sind Stainz, Osterwitz und St .Peter im Sulmtal. Mit insgesamt 16 Konzertveranstaltungen rund um die Orgel begeistert der Orgelfrühling Steiermark in diesem Jahr vom 3. Mai bis zum 20. Juni Musikliebhaber des Landes. Dabei wird das traditionsreiche Instrument nicht nur in...

  • 30.04.19
Sport
Hattrick in Halbzeit zwei: Patrick WOLF

HV TDP Stainz ab sofort in der STT-Meisterschaft
Torspektakel beim Premierenauftritt in der neuen Liga!

2. Runde STT-Meisterschaft: STT Pichler – HV TDP Stainz 4:5 (1:1) Torschützen Stainz: Wolf(3), Nöstel, Pichler Ein neues Kapitel wurde am vergangenen Wochenende in den Geschichtsbüchern des HV TDP Stainz aufgeschlagen. Man tritt ab sofort in der Stammtisch-Meisterschaft an, die mit 20 Mannschaften aus der Voitsberger Gegend eine attraktive Möglichkeit anbietet sich mit anderen Hobbyfußballern zu messen. Die erste Begegnung in der Liga war auch gleich ein Auswärtsspiel und man durfte nach...

  • 29.04.19
Lokales
Margrets Musi besorgte den musikalischen Auftakt
15 Bilder

Steirischer Abend der Volkstanzgruppe Stainz.
Was – schon der Vierzigste?

Dem Erfolgskonzept der Steirischen Abende blieb die Volkstanzgruppe auch am vergangenen Samstag treu: gediegene Volksmusik, humorige Sprüche und eine tanz- und plattelfreudige Volkstanzgruppe. Für Ersteres sorgten diesmal Margrets Musi, Die Schnoderbixn, die Steirerlandler Tanzlmusi und der Familienchor Steinbauer. Eine rein steirische Auslese, wie Nöhrer feststellte. Ihr gelang es, Blech, Streich und Stimme zu einem musikalischen Gesamtwerk zu vereinen. Im Laufe des Abends stellte Peter...

  • 28.04.19
Lokales
Die neue Tragkraftspritze ist eine enorme Aufwertung für das Equipment der FF Stainz.

Freiwillige Feuerwehr
Neue Tragkraftspritze für die Stainzer Florianijünger

Kürzlich wurde die neue Tragkraftspritze der Freiwilligen Feuerwehr Stainz übergeben. STAINZ. Die neue Tragkraftspritze (kurz TS) Modell Ziegler Ultra Power 4 wurde durch ihren Vertreter Anton Frauwallner der Firma Stefan Rauch GesmbH aus Gnas im Beisein des Ortsfeuerwehr- und Abschnittskommandant ABI Anton Schmidt und zahlreicher Maschinisten der FF Stainz übergeben. Danach erfolgte eine theoretische und praktische Einschulung.

  • 26.04.19
News
Landespolizeidirektor Gerald Ortner, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (v.l.) und Innenministeriums-Generalsekretär Peter Goldgruber (4.v.l.) gratulierten den neuen Exekutivbeamten zum erfolgreichen Lehrgangsabschluss.
2 Bilder

Exekutive
100 neue Polizistinnen und Polizisten in Stainz gefeiert

Der Lehrgangsabschluss für 100 neue Polizistinnen und Polizisten wurde heute in Stainz mit einem Festakt gewürdigt. STAINZ. Ihren erfolgreichen Kursabschluss konnten heute exakt 100 neue Polizistinnen und Polizisten im Rahmen eines großen Festakts in Stainz feiern. Im mehrere hundert Personen zählenden Publikum waren auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Innenministeriums-Generalsekretär Peter Goldgruber sowie  Landespolizeidirektor Gerald Ortner. Die...

  • 26.04.19
  •  1
  •  1