Alles zum Thema Stainz

Beiträge zum Thema Stainz

Sport
Beim Graz Marathon feierte Katharina Turza heuer ihren größten Erfolg: Platz fünf mit 3:21,06 Minuten – persönliche Bestzeit.

Katharina Turza
Durch Zufall zur Triathlon-Weltmeisterschaft

Einmal bei einer Weltmeisterschaft dabei sein, davon träumt wohl jeder Sportler. Bei Katharina Turza läuft aber alles ein bisserl anders – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn eigentlich dürfte die Stainzerin gar nicht mehr laufen. "Müsste eine künstliche Hüfte haben"Im Jahr 2009 stürzte die damals 29-Jährige schwer mit dem Mountainbike: Hüfte luxiert, Oberschenkelkopf gebrochen. Für die sportliche, junge Frau eine mittlere Katastrophe. „Der Arzt meinte, ich muss mir ein neues Hobby suchen,...

  • 13.12.18
Sport
11 Bilder

Presse-Opening Silvesterlauf 2018
Presseopening zum 18. Raiffeisen Silvesterlauf in voller Starbesetzung

Der Verein Silvesterlauf & Walk startet am 31. Dezember 2018  den 18. Raiffeisen Silvesterlauf & Walk rund um die größte Weinbaugemeinde der Weststeiermark St. Stefan ob Stainz. Die Feinheiten hierfür wurden im Presse-Opening bei einem der Sponsoren -Eiscafé Kainz im Ortszentrum - kundgetan, denn alles ist bereits in voller Vorbereitung und zum Glück machen nicht nur die Sponsoren, sondern auch die Spitzenläufer der Steiermark wiederum mit, was natürlich für die Qualität der...

  • 09.12.18
Sport
So feierte Michael Herrmann (Mitte) mit Dominik Niederl (l.) und David Reisinger im Juni den Meistertitel in Stainz.

Trainerwechsel
Michael Herrmann verlässt Stainz

Es ist die wohl größte Überraschung im weststeirischen Fußball der letzten Tage: Der Stainzer Erfolgscoach Michael Herrmann geht nach Kaindorf. Herrmann hatte die Stainzer im Vorjahr in die Gebietsliga geführt, spielte im Herbst mit seinem Team sensationell in der absoluten Ligaspitze mit und hatte erst in den letzten Spielen einen kleinen Durchhänger. Die Entscheidung für Kaindorf traf Herrmann, der seinen "Co" Gerhard Schmidt gleich mitnahm, in den letzten Tagen. „Die Zielsetzung von mir und...

  • 03.12.18
Politik
BM Karin Kneissl mit NAbg. Werner Amon (r). und Bgm. Walter Eichmann.
2 Bilder

Politische Weinlese
Bundesministerin Karin Keissl auf Schloss Stainz

Zu einer weiteren Auflage der "Politischen Weinlese" hat gestern Abend der Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates NAbg. Werner Amon geladen. STAINZ. Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Refektorium von Schloss Stainz, als NAbg. Werner Amon, der seit knapp einem Jahr auch Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates ist, zur "Politischen Weinlese 2018" geladen hat. "Das ist ein überparteiliches Format", wie NAbg. Amon betonte und somit...

  • 30.11.18
Lokales

Back to the roots
Rückkehr mit einem lachenden und weinenden Auge

Nach etwas mehr als sieben Jahren in Stainz, hat es mich wieder in die Stadt Graz gezogen. Graz, wo ich seit meinem siebenten Lebensjahr daheim war und das ich verlassen habe, kurz bevor ich in Pension gegangen bin. Stainz hat mich und meine Frau angezogen, und wir waren voller Enthusiasmus, in dieser schönen Gegend nicht nur zu leben, sondern vielleicht mit unseren Mitteln etwas zu bewegen. Leider mußten wir erkennen, dass man, wenn man von Geburt an nicht dazugehört, vielleicht auch noch...

  • 29.11.18
  •  2
  •  1
News
Hier nochmals die Daten zur vermissten "Sunny".

Tiere
Katze im Raum Stainz vermisst

Helfen Sie mit, die Katzendame "Sunny" wieder zu finden. STAINZ. Nicole Tisch sucht schon seit Tagen ihre Katze namens "Sunny, eine rot weiß-gefleckte, erwachsene Katzendame. Wer diese hübsche Katze gesehen hat, soll sich bitte umgehend bei ihrer Besitzerin melden, nämlich bei Nicole Tisch Kollmanngasse 12a/1 in 8510 Stainz Telefonnummer: 0 664/5200192 E-Mail: nigol@live.at

  • 28.11.18
Sport
Stolze Kinder, stolze Funktionäre und stolze Bürgermeister freuen sich über die Topleistungen der SG Schilcherland.

Jugendfußball
SG Schilcherland mit beeindruckender Jahresbilanz

Die Entwicklung im Jugendfußball ist bei vielen Vereinen rückläufig: Geburtenschwache Jahrgänge, großes Freizeitangebot für Jugendliche und ein Mangel an qualifizierten Betreuern machen den Klubs sehr zu schaffen. Spielgemeinschaften sind jedoch nicht immer das Allheilmittel, weil das Konkurrenzdenken der Vereine schonmal die Vernunft ersetzen kann. Ein Beispiel für gelebte Nachwuchsarbeit und ein funktionierendes Miteinander liefert die Jugendfußball-Ausbildungsgemeinschaft Schilcherland,...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Heike und Hans-Peter Engstler wurden von LR Barbara Eibinger-Miedl als "Kulinarium Steiermark"-Lokal ausgezeichnet.

Kulinarium Steiermark
Alpengasthaus Gregorhansl erneut ausgezeichnet

Bereits 2007 wurde das Alpengasthaus zum Gregorhansl als "Kulinarium Steiermark"-Lokal ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel mit dem grünen Herz steht u.a. für heimische Lebensmittel und saisonale Küche, die von den Haubenlokalen, Restaurants und Gasthäusern verwendet werden. Auch heuer gehört der Gregorhansl zum Kreis dieser 167 steirischen Lokale: Heike und Hans-Peter Engstler erhielten bei einer feierlichen Gala auf Schloss Pöllau die Auszeichnung von Landesrätin Barbara...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Karl Freydl gehört mit seiner Bäckerei zu den beliebtesten in der Steiermark.

Falstaff-Voting
Stainzer Bäckerei unter den beliebtesten Steirern

Mit über 24.000 abgegebenen Stimmen wählte die Falstaff-Community die beliebtesten Bäckereien des Landes: In der Steiermark ging der Sieg an die Alpenbrot-Bäckerei Jechart aus Edelschrott. Ebenfalls in den Top 10 vertreten: Die Bäckerei Freydl aus Stainz, die sich unter den steirischen Bäckern den siebenten Rang sichern konnte. Großes VotingIn der Nominierungsphase konnten Falstaff-Leser ihre Favoriten fürs Voting anmelden. Die Bäckereien mit den meisten Nennungen schafften es in die...

  • 23.11.18
Lokales
Jakob und Peter Nöhrer freuen sich auf das nächste Offene Singen in Stainz.

Letztes offenes Singen vor Weihnachten in Stainz

Das Offene Singen in Stainz wird immer wieder gerne besucht. So konnte Peter Nöhrer, der Leiter des Offenen Singens in Stainz, beim letzten Termin im Oktober wieder über vierzig begeisterte Sänger begrüßen. Die Begleitung erfolgte durch Jakob und Peter Nöhrer auf Steirischer Harmonika und Gitarre. Am Donnerstag, dem 29. November findet das nächste offene Singen in der Buschenschank Jud in Stainz/Schilchergasse statt. Ab 19 Uhr treffen sich wieder Freunde des Gesanges, um zwei...

  • 22.11.18
Wirtschaft
Der Wirtschaftsbund in Stainz formierte sich neu. Ernst Kahr wurde einstimmig zum neuen Obmann gewählt.
2 Bilder

Wirtschaftsbund in Stainz und Pölfing-Brunn stellt sich neu auf

Ortsgruppenvollversammlung des Wirtschaftsbundes in Stainz und Pölfing-Brunn mit Wahl eines neuen Ortsgruppenobmanns. Sowohl in der Marktgemeinde Stainz als auch in Pölfing-Brunn kam es dieser Tage zur Neuformierung der jeweiligen Wirtschaftsbund-Ortsgruppen. In Stainz konnte Bezirksgruppenobmann KommR. Manfred Kainz Dir. Kurt Egger, Bgm. Walter Eichmann, Organisationsreferentin Maria Deix sowie zahlreiche Wirtschaftsbundmitglieder begrüßen. Die Neuwahl war notwendig geworden, da der...

  • 22.11.18
Sport

St. Stefan ob Stainz | Anmeldung möglich auf www.silvester-lauf.at
St. Stefan ist zu Silvester wieder „Ort der Bewegung“

Der Verein Silvesterlauf & Walk startet am 31.12. um 13:50 mit den Kinderbewerben den 18. Raiffeisen Silvesterlauf & Walk rund um die größte Weinbaugemeinde der Weststeiermark St. Stefan ob Stainz. Bei einer gemeinsamen Wanderung und dem Einsatz als Bremser beim Herbstfarbenlauf in Frauental konnten die letzten organisatorischen Feinheiten besprochen werden. Somit sind die Vorbereitungen für das Event am Silvestertag weitgehend abgeschlossen und das Team um Robert Herunter freut...

  • 19.11.18
  •  1
Wirtschaft
Ganz offiziell: Alexander Posch gehört laut Schlemmer-Atlas zu den 50 besten Köchen Österreichs.

Schlemmer-Atlas
Nächste hohe Auszeichnung für Alexander Posch

Es hat sich abgezeichnet: Nachdem Alexander Posch erst im Sommer 2017 das Restaurant "Essenzz" im Stainzerhof als Küchenchef übernommen hatte, wurde vom „Gault&Millau“ kurz darauf als Österreichs Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. In der neuesten Edition des Restaurantführers erhielt Posch bereits seine dritte Haube, so schnell wie selten ein Koch zuvor. Dafür folgte gleich die nächste Auszeichnung. Top 50 des LandesDer renommierte Schlemmer-Atlas nahm Posch in die Riege der...

  • 13.11.18
Leute
Anton Spari vom Pensionistenverband Stainz feierte seinen 80. Geburtstag.

Aktive Pensionisten im Bezirk

STAINZ/FRAUENTAL. Anton Spari feierte seinen 80. Geburtstag mit seiner Familie und der Vorsitzenden des Pensionistenvereines Stainz Anna Maria Primus im Romantikhof in Hörmsdorf. Es wurden viele Glückwünsche und ein kleines Geschenk überreicht. Martinikränzchen in Frauental Ein kleine Runde der Stainzer Pensionisten war auch beim Martinikränzchen des Pensionistenverbandes Frauental mit dem Vorsitzendem Gerhard Fink. Der Entertainer Hans Wassermann sorgte für zünftige, musikalische...

  • 13.11.18
Sport
Claudia Müller siegte mit neuem Streckenrekord erneut beim 24-Stunden-Schwimmen in Bad Radkersburg.

24-Stunden-Schwimmen
Claudia Müller schwamm weiter als alle Männer

Im Vordergrund steht beim 24-Stunden-Schwimmen in Bad Radkersburg natürlich der gute Zweck. Aber eine Frau schwimmt sich Jahr für Jahr besonders ins Rampenlicht: Die Stallhoferin Claudia Müller siegte am Wochenende bereits zum vierten Mal in Folge in der Parktherme. Wie schon in den letzten beiden Jahren schaffte die Extremsportlerin auch heuer das seltene Kunststück, sogar die Distanzen aller Männer zu übertreffen. Mit 72,6 geschwommenen Kilometern in 24 Stunden stellte Müller sogar einen...

  • 12.11.18
Sport
Sieger Manuel Mitteregger (m.) mit dem Lokalinhaber Maximilian Grandtner (l.) und Turnierorganisator Daniel Fabian (r.)
5 Bilder

Die virtuelle Fußballwelt gastierte als Turnierform im frei.stil!

Die Fußballsaison ist in die wohlverdiente Winterpause gegangen. Für begeisterte Fußballfans kein Grund, dem Fußball komplett den Rücken zu zeigen. Im Winter steht daher die virtuelle Fußballwelt im Vordergrund. FIFA 19, seit Ende September am Markt, ist das Spiel, welches am vergangenen Wochenende Priorität Nummer eins hatte für viele Zocker. Erstmals wurde das Turnier im frei.stil in Stainz ausgetragen. Über 2 Tage spielten sich die Teilnehmer den Sieger aus. Am Freitagabend fanden die...

  • 12.11.18
Lokales
Der Unicef Donor’s Choir wird gemeinsam mit der Chorgemeinschaft Stainz ein Konzert geben.

Südkoreanischer Unicef-Chor zu Gast in Stainz

Im Rahmen eines „friendship“-Konzerts von „Voices of Spirit“, dem großen Chorfestival in Graz, kommt der Unicef Donor’s Choir (Leitung: Prof. Mison Lim) aus Südkorea nach Stainz und wird gemeinsam mit der Chorgemeinschaft Stainz unter der Leitung von Julia Gruber und Petra Stelzl ein Konzert geben. Dieses besondere Klangerlebnis findet am Freitag, dem 23. November um 19 h in der Pfarrkirche Stainz statt. Karten um 15 Euro gibt es bei den Chormitgliedern (Kontakt: harry.schneeberger@gmx.at),...

  • 09.11.18
Lokales
Das Blechbläser Quintett Groß St. Florian freut sich über den Erfolg bei "Musik in kleinen Gruppen".

Wettbewerbserfolge für Schüler der Erzherzog-Johann Musikschule Stainz

Das Schuljahr ist noch jung, trotzdem konnten sich einige Schüler der Erzherzog-Johann Musikschule Stainz bereits über hervorragende Erfolge freuen: Lukas Deißl (Klasse Gregor Mörth) aus Rassach konnte sich für das Finale des Steirischen Harmonikawettbewerbs qualifizieren und erreichte in diesem Finale den hervorragenden 3. Platz Das Blechbläser Quintett Groß St. Florian – bestehend aus Klemens Schmitt, Diana Legenstein (beide Trompete), Lukas Nebel (Horn), Annika Pölzl (Posaune) und Anton...

  • 07.11.18
Sport

HV TDP Stainz – die Herbstsaison im Rückblick!

Der Stainzer Hobbyverein HV TDP Stainz hat ein interessantes Fußballjahr hinter sich. Nach dem dritten Meistertitel im Süd-Weststeirercup musste man sich im Sommer neuen Aufgaben stellen. Die Liga wurde aufgelöst und so war der Weg frei für den Grenzlandcup - eine Hobbyliga mit 11 Mannschaften. Hinrunde im Herbst und Rückrunde im Frühjahr werden gespielt. Personell hat sich beim HV TDP Stainz im Sommer auch ein bisschen etwas getan. Christian Maderthoner, Michael Kremser, Patrick Gödl,...

  • 06.11.18
Sport
Grenzlands Georg Hribar (vorne) lieferte sich gegen Wettmannstättens Philip Ziegler einen harten Kampf im Regen von Bachholz.

Gebietsliga West
Zwei Aufsteiger hatten einen starken Herbst

Grenzland empfing in der letzten Herbstrunde Wettmannstätten und siegte nach einer dominanten ersten Halbzeit knapp mit 1:0. Erst in der zweiten Hälfte konnten die Gäste die Partie offener gestalten, Gerhard Gasser verstolperte den Ausgleich, während Georg Hribar für Grenzland die Großchance zum 2:0 ausließ (71.). So blieb Uros Neumeisters Treffer nach 26 Minuten der entscheidende. Grenzland beendete die erste Gebietsligasaison nach dem Aufstieg damit noch auf Rang elf, ein Pünktchen vor St....

  • 05.11.18
Lokales
ABI Anton Schmidt (r.) gratuliert LM Robert Eibl zur bestandenen Kommandantenprüfung.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Kommandantenprüfung absolviert

LM Robert Eibl von der FF Stainz hat die herausfordernde Kommandantenprüfung bestanden. STAINZ. Zahlreiche Kameraden aus der Steiermark, darunter auch Gruppenkommandant LM Robert Eibl von der FF Stainz, nahmen am 24. Oktober 2018 an der Kommandantenprüfung in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring teil. Die Kommandantenprüfung besteht aus einer theoretischen Prüfung auf dem PC mit insgesamt 100 Fragen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens (Fahrzeug- und Gerätekunde, das...

  • 05.11.18
Sport
Schwanbergs Jonathan Pansi (gelb) demonstrierte bei der Schülerliga in Hollenegg Freude am Fußball.

Schülerliga
Der Schulfußball startete in die neue Saison

Gleich mit drei Turnieren eröffneten die Schulen des Bezirks die internen Qualifikationen für die Landesausscheidung. In der Schülerliga wurden bei zwei Bewerben in Deutschlandsberg und Schwanberg die Sieger ermittelt, die aufgrund der Leistungen der letzten Jahre bereits fix für die nächste Runde feststehen. Sechs von neun NMS aus dem Bezirk nahmen an den beiden Turnieren teil, leider ist die Leistungsdichte einigermaßen besorgniserregend. Deutschlandsberg dominierte ...Denn hinter den...

  • 29.10.18
  •  3
Sport
St. Martin (Benjamin Fleischhacker und Emanuel Weleba in weiß) drehte gegen St. Stefan (Thomas Strudl) das Spiel im Finish.

Gebietsliga West
St. Martin holt nächsten Sieg in der letzten Minute

Auch die Gebietsliga biegt in die Zielgerade ein. Der Herbstmeistertitel steht für Dobl bereits fest, weil die Stainzer nachhaltig schwächeln: Zum dritten Mal hintereinander ging der Aufsteiger als Verlierer vom Feld. Nach den Niederlagen gegen St. Stefan und Heimschuh gab es für den Tabellenzweiten auch gegen Ligist nichts zu holen, 0:2 (Tore: Goran Milicevic 69., Jasmin Dedic 89.) hieß es am Ende. St. Martin dreht Spiel gegen St. StefanDie Stainzer bleiben trotzdem am zweiten...

  • 29.10.18
Wirtschaft
ESSENZ-Küchenchef Alexander Posch findet die Instpiration zum Kochen vielfach bei Waldspaziergängen.

Gastronomie
Haube Nummer drei für Alexander Posch

Es ist eine der größten Überraschungen im aktuellen „Gault&Millau“: Das steirische Restaurant „ESSENZZ im Stainzerhof“ und Küchenchef Alexander Posch erhalten 17 Punkte und somit drei Hauben. STAINZ. „Einen so rasanten Aufstieg gab es in unserer 40-jährigen Geschichte nur sehr selten“, sagen die beiden „Gault&Millau“-Herausgeber Martina und Karl Hohenlohe. Alexander Posch ist erst seit Juli 2017 Küchenchef in der ESSENZZ im Stainzerhof und schon im ersten Jahr wurde er zum...

  • 25.10.18