Alles zum Thema Stainz

Beiträge zum Thema Stainz

Sport

St. Stefan ob Stainz | Anmeldung möglich auf www.silvester-lauf.at
St. Stefan ist zu Silvester wieder „Ort der Bewegung“

Der Verein Silvesterlauf & Walk startet am 31.12. um 13:50 mit den Kinderbewerben den 18. Raiffeisen Silvesterlauf & Walk rund um die größte Weinbaugemeinde der Weststeiermark St. Stefan ob Stainz. Bei einer gemeinsamen Wanderung und dem Einsatz als Bremser beim Herbstfarbenlauf in Frauental konnten die letzten organisatorischen Feinheiten besprochen werden. Somit sind die Vorbereitungen für das Event am Silvestertag weitgehend abgeschlossen und das Team um Robert Herunter freut...

  • 19.11.18
Wirtschaft
Ganz offiziell: Alexander Posch gehört laut Schlemmer-Atlas zu den 50 besten Köchen Österreichs.

Schlemmer-Atlas
Nächste hohe Auszeichnung für Alexander Posch

Es hat sich abgezeichnet: Nachdem Alexander Posch erst im Sommer 2017 das Restaurant "Essenzz" im Stainzerhof als Küchenchef übernommen hatte, wurde vom „Gault&Millau“ kurz darauf als Österreichs Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. In der neuesten Edition des Restaurantführers erhielt Posch bereits seine dritte Haube, so schnell wie selten ein Koch zuvor. Dafür folgte gleich die nächste Auszeichnung. Top 50 des LandesDer renommierte Schlemmer-Atlas nahm Posch in die Riege der...

  • 13.11.18
Leute
Anton Spari vom Pensionistenverband Stainz feierte seinen 80. Geburtstag.

Aktive Pensionisten im Bezirk

STAINZ/FRAUENTAL. Anton Spari feierte seinen 80. Geburtstag mit seiner Familie und der Vorsitzenden des Pensionistenvereines Stainz Anna Maria Primus im Romantikhof in Hörmsdorf. Es wurden viele Glückwünsche und ein kleines Geschenk überreicht. Martinikränzchen in Frauental Ein kleine Runde der Stainzer Pensionisten war auch beim Martinikränzchen des Pensionistenverbandes Frauental mit dem Vorsitzendem Gerhard Fink. Der Entertainer Hans Wassermann sorgte für zünftige, musikalische...

  • 13.11.18
Sport
Claudia Müller siegte mit neuem Streckenrekord erneut beim 24-Stunden-Schwimmen in Bad Radkersburg.

24-Stunden-Schwimmen
Claudia Müller schwamm weiter als alle Männer

Im Vordergrund steht beim 24-Stunden-Schwimmen in Bad Radkersburg natürlich der gute Zweck. Aber eine Frau schwimmt sich Jahr für Jahr besonders ins Rampenlicht: Die Stallhoferin Claudia Müller siegte am Wochenende bereits zum vierten Mal in Folge in der Parktherme. Wie schon in den letzten beiden Jahren schaffte die Extremsportlerin auch heuer das seltene Kunststück, sogar die Distanzen aller Männer zu übertreffen. Mit 72,6 geschwommenen Kilometern in 24 Stunden stellte Müller sogar einen...

  • 12.11.18
Sport
Sieger Manuel Mitteregger (m.) mit dem Lokalinhaber Maximilian Grandtner (l.) und Turnierorganisator Daniel Fabian (r.)
5 Bilder

Die virtuelle Fußballwelt gastierte als Turnierform im frei.stil!

Die Fußballsaison ist in die wohlverdiente Winterpause gegangen. Für begeisterte Fußballfans kein Grund, dem Fußball komplett den Rücken zu zeigen. Im Winter steht daher die virtuelle Fußballwelt im Vordergrund. FIFA 19, seit Ende September am Markt, ist das Spiel, welches am vergangenen Wochenende Priorität Nummer eins hatte für viele Zocker. Erstmals wurde das Turnier im frei.stil in Stainz ausgetragen. Über 2 Tage spielten sich die Teilnehmer den Sieger aus. Am Freitagabend fanden die...

  • 12.11.18
Lokales
Der Unicef Donor’s Choir wird gemeinsam mit der Chorgemeinschaft Stainz ein Konzert geben.

Südkoreanischer Unicef-Chor zu Gast in Stainz

Im Rahmen eines „friendship“-Konzerts von „Voices of Spirit“, dem großen Chorfestival in Graz, kommt der Unicef Donor’s Choir (Leitung: Prof. Mison Lim) aus Südkorea nach Stainz und wird gemeinsam mit der Chorgemeinschaft Stainz unter der Leitung von Julia Gruber und Petra Stelzl ein Konzert geben. Dieses besondere Klangerlebnis findet am Freitag, dem 23. November um 19 h in der Pfarrkirche Stainz statt. Karten um 15 Euro gibt es bei den Chormitgliedern (Kontakt: harry.schneeberger@gmx.at),...

  • 09.11.18
Lokales
Das Blechbläser Quintett Groß St. Florian freut sich über den Erfolg bei "Musik in kleinen Gruppen".

Wettbewerbserfolge für Schüler der Erzherzog-Johann Musikschule Stainz

Das Schuljahr ist noch jung, trotzdem konnten sich einige Schüler der Erzherzog-Johann Musikschule Stainz bereits über hervorragende Erfolge freuen: Lukas Deißl (Klasse Gregor Mörth) aus Rassach konnte sich für das Finale des Steirischen Harmonikawettbewerbs qualifizieren und erreichte in diesem Finale den hervorragenden 3. Platz Das Blechbläser Quintett Groß St. Florian – bestehend aus Klemens Schmitt, Diana Legenstein (beide Trompete), Lukas Nebel (Horn), Annika Pölzl (Posaune) und Anton...

  • 07.11.18
Sport

HV TDP Stainz – die Herbstsaison im Rückblick!

Der Stainzer Hobbyverein HV TDP Stainz hat ein interessantes Fußballjahr hinter sich. Nach dem dritten Meistertitel im Süd-Weststeirercup musste man sich im Sommer neuen Aufgaben stellen. Die Liga wurde aufgelöst und so war der Weg frei für den Grenzlandcup - eine Hobbyliga mit 11 Mannschaften. Hinrunde im Herbst und Rückrunde im Frühjahr werden gespielt. Personell hat sich beim HV TDP Stainz im Sommer auch ein bisschen etwas getan. Christian Maderthoner, Michael Kremser, Patrick Gödl,...

  • 06.11.18
Sport
Grenzlands Georg Hribar (vorne) lieferte sich gegen Wettmannstättens Philip Ziegler einen harten Kampf im Regen von Bachholz.

Gebietsliga West
Zwei Aufsteiger hatten einen starken Herbst

Grenzland empfing in der letzten Herbstrunde Wettmannstätten und siegte nach einer dominanten ersten Halbzeit knapp mit 1:0. Erst in der zweiten Hälfte konnten die Gäste die Partie offener gestalten, Gerhard Gasser verstolperte den Ausgleich, während Georg Hribar für Grenzland die Großchance zum 2:0 ausließ (71.). So blieb Uros Neumeisters Treffer nach 26 Minuten der entscheidende. Grenzland beendete die erste Gebietsligasaison nach dem Aufstieg damit noch auf Rang elf, ein Pünktchen vor St....

  • 05.11.18
Lokales
ABI Anton Schmidt (r.) gratuliert LM Robert Eibl zur bestandenen Kommandantenprüfung.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Kommandantenprüfung absolviert

LM Robert Eibl von der FF Stainz hat die herausfordernde Kommandantenprüfung bestanden. STAINZ. Zahlreiche Kameraden aus der Steiermark, darunter auch Gruppenkommandant LM Robert Eibl von der FF Stainz, nahmen am 24. Oktober 2018 an der Kommandantenprüfung in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring teil. Die Kommandantenprüfung besteht aus einer theoretischen Prüfung auf dem PC mit insgesamt 100 Fragen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens (Fahrzeug- und Gerätekunde, das...

  • 05.11.18
Sport
Schwanbergs Jonathan Pansi (gelb) demonstrierte bei der Schülerliga in Hollenegg Freude am Fußball.

Schülerliga
Der Schulfußball startete in die neue Saison

Gleich mit drei Turnieren eröffneten die Schulen des Bezirks die internen Qualifikationen für die Landesausscheidung. In der Schülerliga wurden bei zwei Bewerben in Deutschlandsberg und Schwanberg die Sieger ermittelt, die aufgrund der Leistungen der letzten Jahre bereits fix für die nächste Runde feststehen. Sechs von neun NMS aus dem Bezirk nahmen an den beiden Turnieren teil, leider ist die Leistungsdichte einigermaßen besorgniserregend. Deutschlandsberg dominierte ...Denn hinter den...

  • 29.10.18
  • 3
Sport
St. Martin (Benjamin Fleischhacker und Emanuel Weleba in weiß) drehte gegen St. Stefan (Thomas Strudl) das Spiel im Finish.

Gebietsliga West
St. Martin holt nächsten Sieg in der letzten Minute

Auch die Gebietsliga biegt in die Zielgerade ein. Der Herbstmeistertitel steht für Dobl bereits fest, weil die Stainzer nachhaltig schwächeln: Zum dritten Mal hintereinander ging der Aufsteiger als Verlierer vom Feld. Nach den Niederlagen gegen St. Stefan und Heimschuh gab es für den Tabellenzweiten auch gegen Ligist nichts zu holen, 0:2 (Tore: Goran Milicevic 69., Jasmin Dedic 89.) hieß es am Ende. St. Martin dreht Spiel gegen St. StefanDie Stainzer bleiben trotzdem am zweiten...

  • 29.10.18
Wirtschaft
ESSENZ-Küchenchef Alexander Posch findet die Instpiration zum Kochen vielfach bei Waldspaziergängen.

Gastronomie
Haube Nummer drei für Alexander Posch

Es ist eine der größten Überraschungen im aktuellen „Gault&Millau“: Das steirische Restaurant „ESSENZZ im Stainzerhof“ und Küchenchef Alexander Posch erhalten 17 Punkte und somit drei Hauben. STAINZ. „Einen so rasanten Aufstieg gab es in unserer 40-jährigen Geschichte nur sehr selten“, sagen die beiden „Gault&Millau“-Herausgeber Martina und Karl Hohenlohe. Alexander Posch ist erst seit Juli 2017 Küchenchef in der ESSENZZ im Stainzerhof und schon im ersten Jahr wurde er zum...

  • 25.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Auch Lannachs Bürgermeister und Gemeindebundobmann Josef Niggas schaute beim Tag der offenen Tür der Schilcherland-Spezialitäten vorbei.

Viele Köstlichkeiten
Tag der offenen Tür bei Schilcherland-Spezialitäten

Schmecken, kosten und genießen konnten viele Besucher beim Tag der offenen Tür vom Verein Schilcherland-Spezialitäten. Geschäftsführerin Verena Zeller konnte auch zahlreiche Ehrengäste wie die Bürgermeister Josef Wallner (Deutschlandsberg), Josef Niggas (Lannach) oder Walter Eichmann (Stainz) begrüßen. Kastanienbraten und SchilchersturmDer Gaumen der Gäste wurde mit der Vielfalt des Schilcherlands verwöhnt: Neben Köstlichkeiten vom Schwein gab es auch Rosenblütenprodukte, Marmeladen,...

  • 23.10.18
Sport
David Reisinger und Stainz kassierten in Heimschuh die höchste Saisonniederlage.

Gebietsliga West
Alle spielten für Tabellenführer Dobl

Das 1:5 von Stainz in Heimschuh (Tore: Maximilian Körbler 17., Jernej Lampret 31., Zoran Pavlovic 38., Semin Omerovic 45., 63., bzw. Edis Ljubijankic 50.). ist die Überraschung der Runde. Gebietsliga-Topscorer Semin Omerovic und Co. zerlegten den Tabellenzweiten bereits in der ersten Halbzeit, da stand es schon 4:0. Stainz agierte nachlässig in der Abwehr, war auch spielerisch eine Enttäuschung und so muss die Niederlage auch in dieser Höhe als verdient bezeichnet werden. Erst in Halbzeit zwei...

  • 22.10.18
Sport
Sophia Harrich, Matthias Zach, Simon Kremser, Valerie Fuchshofer, Jelena Gersak und Markus Kröll (v.l.) holten für die MNMS Eibiswald den 15. Titel beim Crosslauf.

Teilnehmerrekord
600 Teilnehmer beim Crosslauf in Deutschlandsberg

Es war die größte Schulsport-Laufveranstaltung in der Geschichte des Bezirks Deutschlandsberg: Die heurige Crosslauf-Bezirksmeisterschaft der Schulen sprengte alle Maßstäbe. Alle Mittschulen, alle Oberstufen und immerhin neun Volksschulen traten mit ingesamt 118 Teams in den einzelnen Altersgruppen zum alljährlichen Vergleich an. Hunderte Eltern und Großeltern begleiteten neben geschätzten 70 Lehrern die sehr engagierten jugendlichen Sportler, die Stimmung im Deutschlandsberger Koralmstadion...

  • 22.10.18
Sport
Aljaz Hribersek (links) erzielte gegen Stainz einen lupenreinen Hattrick und entschied damit das Schilcherderby für St. Stefan.

Gebietsliga West
Schilcherderby in Stainz geht an St. Stefan

Nach 94 Minuten jubelten in Stainz vor beinahe 500 begeisterten Zuschauern die Gäste aus St. Stefan: In einem Klassederby gingen zwar die Hausherren nach einem schweren Abwehrfehler durch Manuel Konrad zwar in Führung (46.), doch die in der ersten Halbzeit besseren Stainzer konnten danach nicht mehr zusetzen, wohl aber die Gäste. Während die Stainzer ihre spielerische Linie verloren, übernahm St. Stefan nach der Pause klar das Kommando. Der überragende Aljaz Hribersek zerstörte mit seinem...

  • 15.10.18
Sport
Nach 19 Minuten erzielte Stephan Hiden schon das 3:0 für St. Stefan: Da war die Messe im Schilcherlandstadion schon gelesen.

Gebietsliga West
St. Stefan überrollt Preding in nur zehn Minuten

Sechs Treffer gegen Grenzland ist die beeindruckende Wochenendbilanz für Tabellenführer Dobl. Im Heimspiel ließen sie dem Aufsteiger keine Chance, Marco Pavic (10., 49.), Mladen Hasija (43.), Sascha Lovse (55.), Sascha Pressnitz (70./ET), Mario Damse (80.) bzw. Senad Jahic (90.) machten in diesem einseitigen Spiel die Tore. Eindrucksvoll beim Tabellenführer: neun verschiedene Torschützen der 32 Treffer im Laufe der Herbstsaison machen den Leader in der Offensive so unberechenbar. Aufsteiger...

  • 08.10.18
Lokales
Lukas Deißl und sein Lehrer Gregor Mörth sind schon sehr gespannt auf das Finale beim Steirischen  Harmonikawettbewerb am 20. Oktober.
42 Bilder

Steirischer Harmonikawettbewerb
ORF-Dreh bei Finalist Lukas Deißl in Rassach

Der ORF Steiermark war heute zum Dreh bei Lukas Deißl in Rassach, der am 20. Oktober beim großen Finale zum Steirischen Harmonikawettbewerb seinen großen Auftritt haben wird. RASSACH. "Ich habe mich heute schon sechsmal umgezogen", strahlt Lukas Deißl, schließlich ist ja auch das Filmteam des ORF  Steiermark bei ihm zu Hause in Rassach. Und das mit bestem Grund: Lukas Deißl ist einer der fünf Finalisten, die am 20. Oktober ab 14.40 Uhr beim Steirischen Harmonikawettbewerb in der Steinhalle...

  • 05.10.18
Wirtschaft
Der Vorstand und die Komissionsmitglieder zum Tourismusverband Schilcherland Steiermark.
8 Bilder

Tourismus
Vorsitzender der Tourismuskomission Schilcherland Steiermark ist gewählt

Ewald Zarfl ist am Mittwoch zum Vorsitzende der Tourismuskommission Schilcherland Steiermark gewählt worden. DEUTSCHLANDSBERG/FRAUENTAL/STAINZ/ST. STEFAN OB STAINZ. Am Mittwoch Abend war es soweit: Nachdem bereits Ende August die neue Komission für den Tourismusverband Schilcherland Steiermark gewählt worden ist, nämlich als Fusion der Gemeinden Deutschlandsberg, Frauental, Stainz und St. Stefan ob Stainz, war bis dato noch der Vorsitzende ausständig. Dieser ist jetzt gewählt und es ist...

  • 04.10.18
Lokales
Der Stainzer Bahnhof wurde 1892 seiner Bestimmung übergeben; die Schmalspurbahn von Preding-Wieselsdorf nach Stainz eröffnet.
4 Bilder

Was in unserem Bezirk von der Monarchie blieb

Mit der Proklamation der Republik Deutschösterreich im November des Jahres 1918 gehört die Habsburgermonarchie der Vergangenheit an. Doch auch wenn mit dieser Zäsur ein bedeutendes Kapitel österreichischer Geschichte ihren Schlusspunkt findet, vergegenwärtigen zahlreiche Gebäude in den Gemeinden des Bezirks die Monarchie und ihren Zeitgeist. Karl Dudek, Obmann des historischen Vereins Viana Styria, lenkt den Blick auf die Marktgemeinde Stainz: Schuleröffnung im Jahr 1884 "Mit steigender...

  • 03.10.18
  • 2
Lokales
Christian Jungwirth, Birgit Enge, Sabine Schilcher-Asen mit Bürgermeister Walter Eichmann (v.l.)
5 Bilder

„Menschenbilder“ dominieren den Hauptplatz für eine Woche

STAINZ. Hinschauen lohnt sich. Mit ihren großformatigen Fotos auf dem Hauptplatz wollen die Berufsfotografen der Steiermark auf sich aufmerksam machen. „Die Fotografie wird immer mehr zu einem umfassenden Abenteuer“, findet Horst Stasny, Kurator der Open-Air-Ausstellung, dass es immer noch der Mensch ist, der das vollkommene Bild im richtigen Augenblick erfasst. So zeigen 55 steirische Berufsfotografen ihre exzellenten Arbeiten für eine Woche am Hauptplatz. Zur Idee Die „Menschenbilder“,...

  • 02.10.18
  • 1
Sport
Als Stürmer war Walter Kager in den gegnerischen Strafräumen zuhause. Heute ist die Kantine im Stainzer Stadion seine zweite Heimat.

Stürmerlegende Walter Kager
Derbytime ist auch die Zeit für Nostalgie

Stainz gegen Eibiswald – das war schon vor Jahrzehnten ein Prestigeduell. Vor allem in den 70er Jahren hatte ein Name im Stainzer Fußball besonderen Klang: Walter Kager. Dereinst gefürchteter Torjäger, der gegnerische Verteidiger zum Verzweifeln brachte, ist der damalige Klassestürmer heute zusammen mit seiner Frau Erna für die Sportplatzkantine in Stainz zuständig. Er freut sich immer besonders, wenn alte Kumpels, ob aus der eigenen oder einer gegnerischen Mannschaft, auf ein Bier in Stainz...

  • 01.10.18
Sport
Eibiswalds Markus Tschiltsch (l.) im Laufduell gegen den Stainzer Torschützen David Reisinger.

Gebietsliga West
Stainz siegt im Derby gegen Eibiswald-Pitschgau

Eines der traditionsreichsten Derbies der Weststeiermark sah letztes Wochenende Stainz als Sieger über die SpVgg Eibiswald-Pitschgau. In dem flotten Spiel hatten die Stainzer eine gute erste halbe Stunde, ohne jedoch zwingend zu werden. Dann die Gäste mit drei Sitzern binnen acht Minuten durch Christian Krottmaier und Manuel Narath – ein schmeichelhaftes 0:0 für die Gastgeber zur Pause. Nach Seitenwechsel hatte Stainz seine beste Zeit, in nur zwölf Minuten trafen David Reisinger (53.), Dino...

  • 01.10.18