Heimschuh

Beiträge zum Thema Heimschuh

2

Hehlerei, Goldbarren gestohlen
Schwerer Diebstahl in Heimschuh geklärt

Ein 18-Jähriger steht im Verdacht, bereits am 13. April 2021, aus einer Handkassa Goldbarren im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen zu haben. Polizisten konnten die Tat nun klären. Beide Tatverdächtige legten mittlerweile auch ein umfassendes Geständnis ab. HEIMSCHUH/LEIBNITZ. Die Ermittlungen der Polizei hatten Erfolg: Ein 18-jährige Leibnitzer konnte ausgeforscht werden. Der Verdächtige stahl in einem unbeobachteten Moment aus einer Handkasse (welche sich im Schlafzimmer des Hauses...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Wandergruppe ist einmal im Monat unterwegs. Die nächste Wanderung im Mai führt nach Heimschuh.
Das Foto entstand bei einer Wanderung vor der Corona-Pandemie.
Aktion 2

Wandergruppe "Fit im Schritt" plant eine Tour rund um Heimschuh

Die Voraussetzungen durch Covid19 haben sich auch in der Durchführung der Wanderungen der Wandergruppe "Fit im Schritt" geändert. Gespannt warten die Mitglieder auf Lockerungen, damit sie künftig  auch Raststationen besuchen können. Für 20. Mai 2021 ist eine wunderschöne Wanderung in der Gegend rund um Heimschuh geplant. Los geht’s beim Weingut Schneeberger. "Natürlich werden wir alle Maßnahmen eingehalten bzw. wird sich die Gruppe testen lassen. Viele von unserer Gruppe werden bis Mitte Mai...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1 1

Aus dem WOCHE-Archiv
Seinerzeit: Die Schmiedgasse in Leibnitz

So hat es in der Schmiedgasse in Leibnitz einst ausgesehen.... Derzeit aktuelle Themen in Leibnitz: Die Union Leibnitz lebt Integration Baustopp in Leibnitz: Bürgermeister Helmut Leitenberger nimmt Ängste ÖVP lehnt Kunstprojekt von Werner Reiterer in Leibnitz ab 243,50 Euro zur Geburt für jedes Leibnitzer Baby Rechnungsabschluss der Stadt Leibnitz abgesegnet

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Blick auf die wunderschöne Schutzengelkirche und die Volksschule in Heimschuh
Video 6

Lebenswertes Heimschuh
Naturparkgemeinde Heimschuh blickt nach vorne (+Video)

Die Planung und die wasserrechtliche Bewilligung für den Hochwasserschutz an der Sulm sind abgeschlossen. Als beliebte Wohnsitzgemeinde mit stark verwurzelten Traditionsbetrieben hat sich die Naturparkgemeinde Heimschuh in der Region großartig etabliert. Heimschuh gilt zudem als beliebtes Tourismus- und Naherholungsgebiet mit hervorragender Nahversorgung und Infrastruktur. Auch wenn das beliebte Schratln im Ortszentrum aufgrund der Corona-Pandemie heuer leider nicht pünktlich am ersten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Für sein neues Buch sucht Peter Stelzl südsteirische Redewendungen – erste Beispiele zu hören in SteirerStimmen.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 54: Sagenbuchautor Peter Stelzl

ARNFELS. 50 Jahre Sagenbuchautor, 50 Jahre Naive Malerei – und Peter Stelzl ist immer noch voller Tatkraft: Für sein neues Buchprojekt sucht er Redewendungen aus der Südweststeiermark. Und hat auch gleich ein paar Beispiele für unsere Hörer ausgepackt. KapitelMin. 2: Südsteirische SagengestaltenMin. 8: Redewendungen und SprichwörterMin. 12: Naive MalereiWer weiß viele alte Redewendungen? Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aufgrund von Arbeiten entlang der Sulm bleibt ein Teilstück des R1 im Bereich Heimschuh vorerst gesperrt.
2

R1 in Heimschuh
Bis Juli Umleitung für Radfahrer

Die teilweise milden Temperaturen laden wiederum verstärkt zum Radfahren ein. Wer gerne entlang der Sulm am R1 vom Sulmsee kommend bzw. von Heimschuh/Ölmühle Heimschuh Richtung Leibnitz radelt, muss mit einer Umleitung rechnen. "Der R1 bleibt laut Informationen bis Juli in diesem Bereich entlang der Sulm aufgrund von Holzarbeiten gesperrt", lässt Bgm. Alfred Lenz auf Anfrage wissen. Die Umleitung erfolgt durch das Ortsgebiet von Heimschuh.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Uwe Gritsch, Geschäftsführer von RockFM aus Heimschuh, startet mit drei neuen Sendungen durch.

RockFM startet mit drei neuen Sendungen in den März

Der März bringt gleich drei neue Sendungen auf Rock FM Österreich. Diese neuen Formate sind einzigartig und neu am heimischen Radiomarkt. Der Dienstag steht ab März im Zeichen der Politik, Kultur und der Gesellschaft auf Rock FM. Es werden drei neue Sendungen am Dienstagabend etabliert, die bis dato einzigartig am österreichischen Radiomarkt sind. „Darüber spricht unser Land“, so lautet der Name der Sendungen und der Name ist auch Programm. Jeden Dienstag ab 20:00 Uhr kommentieren zwei bekannte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Hervorragende Lage: An der Römerstraße wird künftig ein rund 9000 Quadratmeter großes Grundstück verbaut.

Heimschuh
Aufschließung von neuem Wohngebiet

Die Naturparkgemeinde Heimschuh erweist sich seit Jahren als beliebte Wohnsitzgemeinde. Weitere Wohnprojekte befinden sich in Planung. Nur wenige Autominuten von der Bezirksstadt Leibnitz entfernt befindet sich die Naturparkgemeinde Heimschuh, die als beliebte Wohnsitzgemeinde mit guter Infrastruktur gilt. Ein neues Wohnprojekt befindet sich an der Römerstraße Richtung Kitzeck in den Startlöchern. Dort erwarb kürzlich Maged Mansi (Hama Bauträger GmbH) ein rund 9.000 Quadratmeter großes...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
Nach vielen Stunden intensiver Arbeit hat es sich gelohnt, der neue Verkaufsraum ist fertig.
3

Weihnachtsessen
Hendl Posch sorgt für einen gedeckten Festtagstisch

Nach vielen Stunden intensiver Arbeit hat es sich gelohnt, euch unseren neuen Verkaufsraum präsentieren zu dürfen. Ab jetzt kannst du in entspannter, moderner Atmosphäre unsere erstklassigen Geflügelprodukte sowie zahlreiche regionale Schmankerl der Region einkaufen. Schau vorbei!  Wir freuen uns auf dich! Auch in den nächsten Monaten darf man auf Veränderung am Posch-Hendl Betrieb gespannt sein.Unsere Öffnungszeiten sind Montag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr sowie Mittwoch und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Gerhard Hartlieb verstarb am 14. Dezember 2020 nach einer schweren Krankheit.
2

Heimschuh
Große Trauer um Alt-Bürgermeister Gerhard Hartlieb

Die Naturparkgemeinde Heimschuh trauert: Der erfolgreiche Ölmühlen-Besitzer und Altbürgermeister Gerhard Hartlieb (geb. 1942) verstarb am Montag, dem 14. Dezember, nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie. HEIMSCHUH. Mit dem Tod von Gerhard Hartlieb verliert die Gemeinde Heimschuh eine sehr geschätzte Persönlichkeit. Der Ehrenbürger und Ehrenringträger war ein großer Gestalter und Visionär. Viele Projekte erinnern an seine Zeit als Bürgermeister in den Jahren 1975 bis 1992. Die Trauer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Helfen Sie mit Ihrer Blutspende mit Leben zu retten.

Die Blutspendetermine im Dezember 2020 im Bezirk Leibnitz

Dienstag, 1. Dezember von 16 bis 19 Uhr im Kultursaal St. Veit in der SüdsteiermarkDonnerstag, 3. Dezember von 16 bis 19 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr HeimschuhMittwoch, 9. Dezmber von 16 bis 19 Uhr beim ÖAMTC LangDonnerstag, 17. Dezember von 16 bis 19 Uhr im Knielyhaus Leutschach/WeinstraßeMontag, 28. Dezember von 13 bis 19 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr LeibnitzDienstag, 29. Dezember von 15 bis 19 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Leibnitz

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Blick auf die knapp 2.000-Einwohner-Gemeinde Heimschuh. Hier lässt es sich gut wohnen und arbeiten.

Naturparkgemeinde Heimschuh
Gesegnet mit regionaler Produktvielfalt

"Fahr nicht fort, kauf im Ort": Die Gemeinde Heimschuh ist mit guter Nahversorgung bestens aufgestellt. HEIMSCHUH. Wir wollten es genau wissen: Exakt 1.994 Einwohner waren zu Wochenbeginn mit Stichtag 23. November 2020 in der Naturparkgemeinde Heimschuh gemeldet, die sich in den Jahren zu einer beliebten und aufstrebenden Wohnsitzgemeinde entwickelt hat. Und die Bewohner dürfen sich tatsächlich glücklich schätzen in der Gemeinde. Dies wird auch jetzt im Lockdown spürbar, denn dank einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Heimschuh
Zustelldienst für kranke und ältere Menschen

Wie schon im Frühjahr hat die Gemeinde Heimschuh auch dieses Mal einen Zustelldienst für chronisch kranke und ältere Bewohner eingerichtet. Bitte melden Sie sich unter Tel. 03452/82748 oder Tel. 0664/88589531. "Die Einkäufe werden im Bedarfsfall von der Gemeinde organisiert und zugestellt", informiert Bgm. Alfred Lenz. Das Gemeindeamt ist weiterhin zu den Parteienverkehrszeiten geöffnet.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Der Gemeinderat Heimschuh stellt sich vor

Motiviert und mit vielen neuen Ideen nahm der neu gewählte Gemeinderat Heimschuh mit Bgm. Alfred Lenz die Arbeit auf. Im Bild von links nach rechts ganz vorne: GR Rene Malli, Vizebgm. Gerhard Knipptisch, Bgm. Alfred Lenz, Gemeindekassier Karl Oswald und GR Daniela Posch. Zweite Reihe (v.l.): GR Michael Körbler, GR Gerd Held, GR Martina Posch, GR Maria Ledam, GR Johann Stoisser. Dritte Reihe (v.l.): GR Rudolf List, GR Silvia Hubmann, GR Santna Werber, GR Andreas Gritsch, GR Christian Primus und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Holzbau Watz gewinnt den WOCHE-Regionalitätspreis in Leibnitz.
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 9: Regionalitätspreis-Sieger in Leibnitz: Michael Watz

Die Sieger beim WOCHE-Regionalitätspreis 2020 im Gespräch: Michael Watz von Holzbau Watz (Heimschuh) aus Leibnitz. "Ich kann es nicht glauben. Ein Wahnsinn, wir freuen uns total." Das waren die ersten Worte von Michael Watz, als er von der WOCHE Leibnitz informiert wurde, dass der diesjährige Regionalitätspreis an Holzbau Watz nach Heimschuh geht. Unsere Redakteurin Waltraud Fischer hat sich kurz darauf mit dem Gewinner unterhalten. Holzbau Watz gewinnt den WOCHE Regionalitätspreis 2020 Das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Simon Michl
19

Schönste Aussicht vom Wehrturm in Heimschuh

Vielerorts in der Südsteiermark (Kogelbergwarte, Kreuzkogelwarte, etc.) laden Warten zum Verweilen ein und bieten den Besuchern einen traumhaften Ausblick. Etwas versteckt, aber unbedingt besuchenswert ist der Wehrturm am Königsberg in Heimschuh. Schon für die ersten Siedler von Heimschuh, die Illyrer, war der Wehrtrum am Königsberg ein wichtiger Aussichtsturm. So konnten Feinde rasch erblickt werden. Auch die Römer nutzten später den Wehrturm am Königsberg, der einen guten Blick ins Tal...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Wenig Torchancen, mehr Fights: Preding und Wettmannstätten gaben sich im Derby wenig.
2

Gebietsliga West
Wettmannstätten sorgt für spätes Highlight im Derby

„Kämpfen, des is a Derby!“, rief es nach knapp 60 Minuten eines ernüchternden Gebietsligaduells von der Tribüne im Predinger Stadion. Die Gastgeber hatten da gerade zwei Mal hintereinander den Ball in der eigenen Hälfte verloren, die Gäste aus Wettmannstätten wussten daraus aber nichts zu kreieren. Ähnlich ungefährlich gestaltete Preding einen Konter wenige Minuten zuvor, trotz 3-gegen-2-Überzahl kamen sie nicht viel weiter als über den Mittelkreis. Kaum TorchancenAuf dem Niveau dieser Szenen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Schwerer Unfall in Heimschuh: Danke an alle Einsatzkräfte

Heimschuh, Bezirk Leibnitz. – Donnerstagnachmittag, 20. August 2020, kollidierte eine 30-jährige Pkw-Lenkerin mit einem 29-jährigen Motorradfahrer. Der 29-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Gegen 16:15 Uhr lenkte die 30-Jährige aus dem Bezirk Leibnitz ihren Pkw auf der B 74 in Richtung Heimschuh. Der 29-jährige Leibnitzer lenkte zur selben Zeit sein Motorrad auf der L 634 und beabsichtigte bei der Muggenau-Kreuzung auf die B 74 einzubiegen. Ersten Erhebungen zufolge dürfte der 29-Jährige bei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1

Blut spenden heißt Leben retten
Die Blutspendetermine im August 2020 im Bezirk Leibnitz

Blut ist das wichtigste Medikament der Welt. Der Mensch ist auf Spenden anderer angewiesen und kann auch plötzlich selbst in die Situation kommen, Blut zu benötigen. Um den Bedarf der rund 50.000 jährlich benötigten Blutkonserven in der Steiermark zu decken, ist das Rote Kreuz stets um neue Blutspender bemüht. Der Besuch bei einem Blutspendetermin ist schnell, unkompliziert und hat einen kulinarischen Ausgang. Nach Ausfüllen eines Gesundheitsbogens stellt ein Arzt vor Ort fest, ob der Spender...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
2

Veranstaltungstipp
"King is Swing" im Buschenschank Schneeberger

"Swing is King" lautet das Motto an drei Donnerstagen mit Musik, Sonne und Genuss beim Buschenschank Schneeberger in Heimschuh. Entspannte Live-Musik gibts von Gernot Kratzer am Saxophon und Mathias Pröschl am Klavier. Urlaubsfeeling auf der Sonnenterasse des Buschenschanks Schneeberger, zu den Klängen von Frank Sinatra bis Antônio Carlos Jobim. Eintritt: Freiwillige Spende Die Termine sinder 23. Juli und 13. August jeweils ab 19:30 Uhr Weingut Buschenschank Schneeberger, Pernitschstraße 31,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
5

Heimschuh
Kein Fest, aber ein neues Altartuch für die Fahrenbacher Dorfkapelle

Vor 20 Jahren wurde in Fahrenbach in der Naturparkgemeinde Heimschuh mit vielen fleißigen Händen eine Dorfkapelle erbaut. Ein schöner Grund zum Feiern, aber aufgrund der Corona-Krise wurden die Feierlichkeiten auf den 17. Juli 2021 verschoben. FAHRENBACH/HEIMSCHUH. Die Nachbarschaft und der Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft in Fahrenbach sind großartig und so wurde vor 20 Jahren gemeinsam eine Dorfkapelle gebaut. Das wollten die Fahrenbacher heuer, genau gesagt am 17. Juli 2020, natürlich auch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der ehemalige Pfarrhof in Heimschuh erstrahlt in neuem Glanz. In zwei Wohnhäusern wurden zwölf Wohnungen geschaffen.
5

Heimschuh
Schön wohnen am Schutzengelberg

Am 1. Juli sind 12 geförderte Mietwohnungen am Schutzengelberg 15 und 17 in Heimschuh bezugsfertig. HEIMSCHUH. Kirchen wurden seit jeher an besonderen Kraftplätzen gebaut, und so dürfen sich auch die künftigen Bewohner der zwölf neuen geförderten Mietwohnungen am Schutzengelberg 15 und 17 in Heimschuh auf besonderes Wohnflair freuen. In einer Bauzeit von nur einem Jahr wurde dem alten, ehrwürdigen Pfarrhof neues Leben eingehaucht und sechs Wohneinheiten geschaffen. Hinzu kam ein weiteres...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Europas größter Motorikpark in Gamlitz gilt als Besuchermagnet.

Die Südsteiermark hat viele beliebte Ausflugsziele

Die ersten steirischen Ausflugsziele haben endlich wieder geöffnet, schrittweise folgen weitere Mitte Mai in die Saison: Die Vorfreude auf Ausflüge ist nach den Corona-bedingten Ausgangsbeschränkungen groß. BEZIRK LEIBNITZ. Alljährlich erhebt Steiermark Tourismus die Besucherzahlen der meistbesuchten Ausflugsziele im Bundesland. Die beliebtesten Ausflugsziele im Jahr 2019 waren der Grazer Schlossberg, Planai und Hochwurzen, das Zotter Schoko-Laden-Theater mit Essbarem Tiergarten fast ex...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.