25.03.2016, 14:01 Uhr

Mountainbike-Event: Windhaag wird runderneuert!

WINDHAAG BEI PERG. In den vergangenen Jahren hat sich im Bereich der Mountainbike-Events einiges getan. Aus diesem Grund haben sich die Veranstalter des Grand Prixs in Windhaag entschlossen, die Veranstaltung von Grund auf neu zu gestalten! Erstmals wird es zwei völlig getrennte Events in Windhaag geben.

Neu ist der ASVÖ 3-Täler-Classic am Mittwoch, 26. Oktober 2016. Unter dem Motto "Mountainbike-Marathon für Jedermann, von ambitionierten BikerInnen bis zu GenussradlerInnen".

Der neue Name steht auch gleichzeitig für eine neue Streckenführung. Weitgehend auf der bestehenden ÖAMTC Mountainbike-Runde - der ersten permanent beschilderten in Österreich – ist diese Veranstaltung ein gebührender Saisonabschluss für die Teilnehmer! Großteils auf Forst- und Schotterstraßen ist diese Panoramastrecke auch für den Genussradler durchgehend fahrbar.

In verschiedenen Schwierigkeitsstufen

Der Marathon führt durch den Windhaager Schlossgraben, das Kemettal und das Naarntal und wird in verschiedenen Schwierigkeitsstufen ausgetragen:
HABAU Classic: 60km, 2400 Höhenmeter
Autohaus Ortner Medium: 30km, 1200 Höhenmeter
SCHARTNER BOMBE Light: 15km, 300 Höhenmeter
OPTIK KROBOTH Motor Muskel Mix: 15km, 300 Höhenmeter (1 E-Biker und 1 Mountainbiker als Team)
OPTIK KROBOTH Pedalritt: 15km, 300 Höhenmeter (alle Altersklassen, ohne Wertung - prämiert werden u.a. der/die älteste TeilnehmerIn, die originellste Gruppe, etc.

Als letzter Marathon einer Saison hat die Veranstaltung zu diesem Termin in den 90er-Jahren oft mehr als 800 Starter ins untere Mühlviertel gelockt. Die perfekten Bedingungen der letzten Jahre im Spätherbst mit prächtigem Herbstwald, warmen und trockenem Wetter und toller Aussicht lassen bereits jetzt mit Freude auf diese Veranstaltung blicken.

Raiffeisen Österreich Grand Prix


Der Raiffeisen Österreich Grand Prix & SCHARTNER BOMBE Youngster Grand Prix findet am Samstag, 4. Juni & Sonntag, 5. Juni 2016 statt. Am Samstag ab 16 Uhr Cross Country für Elite Damen und Herren sowie JuniorInnen, Cross Country für Nachwuchstalente am Sonntag ab 09 Uhr

Das Rennen von Elite Damen und Herren sowie JuniorInnen wird auf den späteren Nachmittag bzw. frühen Abend am Samstag verlegt. Die Strecke wird dazu leicht verändert, um noch näher an den Zusehern zu sein und um einen spannenden Rennverlauf zu forcieren. Zusätzlich wird die Schlüsselstelle „Hölle“ durch einen parallelen Chicken-Way entschärft. Eine Abendveranstaltung bietet dabei auch für die Zuseher ein ansprechendes Rahmenprogramm und schafft ein tolles Ambiente für die Veranstaltung.

SCHARTNER BOMBE Youngster Grand Prix - 05. Juni 2016
Cross Country für Nachwuchstalente


Das Cross Country Rennen für die Nachwuchs-FahrerInnen wird auf den Sonntagvormittag verlegt. Durch ein ansprechendes Rahmenprogramm für die Zuseher werden wir auch den TeilnehmerInnen eine attraktivere Kulisse und die verdiente Anerkennung bieten.

Details zu den Rennen und die Anmeldung finden Sie auf www.mtb-windhaag.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.