22.03.2016, 21:00 Uhr

Seit 32 Jahren Dienst am Kunden

Birgit Lettner

Langjährige Treue: Birgit Lettner hat 1984 bei der Raiba begonnen

MAUTHAUSEN. Ihr Name ist untrennbar mit der Bank, in der sie nun bereits seit über 32 Jahre arbeitet, verbunden. Birgit Lettner hat 1984 bei der Raiffeisenbank in Mauthausen am Schalter begonnen und heute gibt es kaum einen Menschen im Ort, der sie oder den sie nicht kennt.
„In all den Jahren hab ich mit so vielen Menschen zu tun gehabt, da ist es ganz natürlich, dass man viele Leute kennt“, sagt die 49-jährige Mauthausnerin lachend. „Ich bin eigentlich immer sehr gerne arbeiten gegangen. Wir haben ein sehr gutes Betriebsklima und verstehen uns untereinander gut. Viele lustige Feste sowie Geburtstage, Hochzeiten, Polterabende und Pensionierungen haben wir miteinander gefeiert. Leider, wie das Leben halt so spielt, auch einige traurige Ereignisse miteinander geteilt“, meint die Mutter einer fünfzehnjährigen Tochter. Nach Abschluss der Handelsschule in Perg hat sie kurze Zeit im damals noch existierenden Krankenhaus in Enns gearbeitet bevor sie bei der Bank in Mauthausen begann. Nach Jahren am Schalter, einer kurzen Unterbrechung für die Geburt ihrer Tochter Marlis und vielen Schulungen ist sie heute wieder in der Kundenbetreuung tätig und als geprüfte Versicherungsfachfrau auch für den Bereich Versicherungen in der Bank verantwortlich. Seit vielen Jahren betreut sie auch Kunden im Seniorenheim Mauthausen und auch dort kennt man die freundliche und humorvolle Bankerin schon sehr gut und die alten Leute freuen sich, wenn sie einmal im Monat vorbei kommt.
„In den vergangenen Jahren haben drei meiner Kunden im Seniorenheim ihren hundertsten Geburtstag gefeiert, da freut man sich natürlich mit“, sagt Birgit Lettner, die auch zwölf Jahre lang Dienst beim Roten Kreuz in St. Georgen gemacht hat. „Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich im selben Ort wo ich wohne auch meinen Arbeitsplatz habe“, erklärt die Bankerin, die noch rund dreizehn Jahre bis zur Pensionierung arbeiten muss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.