10.07.2016, 17:52 Uhr

Eisschützen bestehen seit einem halben Jahrhundert

BAD BRUCK (rau). Mit einem großen Jubiläumsfest mit Vereinsumzug, Festmesse und Bieranstich im Festzelt feierte kürzlich der Eisschützenverein Badbruck unter seinem Obmann Hans Enzinger jun. seinen 50jährigen Bestand. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Bürgermusik Bad Gastein, die Knappenmusikkapelle Böckstein und das Quintett "Wirbelwind". Tags darauf spielten beim Frühschoppen "Die Stürzlhamer" und die "Dorfer Revival Band" auf. Unter dem damaligen Obmann Werner Reinbacher wurde 1997 das neue Vereinsheim errichtet. Die Bad Brucker Eisschützen zählen auch zu den erfolgreichsten Mannschaften in Salzburg so konnten sie sich etwa 2009 und 2013 über den Landesmeistertitel in der Krone Liga freuen. Auch die Jugendmannschaft erkämpfte schon zweimal den Landes Vizemeistertitel und 2012 den Bezirksmeistertitel.

Fotos: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.