16.06.2016, 09:06 Uhr

Diplome überreicht

BAD HOFGASTEIN (rau).„4 Jahre Skihotelfachschule Bad Hofgastein boten eine profunde Ausbildung im Bereich Skisport, Fachtheorie und Fachpraxis“ war die einhellige Meinung der „JungabsolventInnen“ der 4. Klasse Skihotelfachschule des Jahrgangs 2015/2016. In den 4 Jahren wurde fleißig trainiert, fleißig gelernt und fleißig fachpraktische Kompetenzen erworben. Tourismuslehrfahrten sowie eine Sprachwoche in Malta ergänzten das schulische Angebot. Kürzlich fand unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste und den stolzen Familienmitgliedern der AbsolventInnen der Skihotelfachschule Bad Hofgastein die feierliche Diplomüberreichung statt. Mag. Hans Scharfetter und Karl Votocek hoben den wertvollen Stellenwert dieser schulischen Einrichtung für den Spitzensport hervor, mehr und mehr AbsolventInnen der Skihotelfachschule haben bereits im Nationalteam des ÖSV einen fixen Startplatz, und bedankten sich bei allen beteiligten Institutionen sowie Bund und Land für deren Unterstützung.Für den musikalischen Rahmen der Feierlichkeiten sorgte der Musikchor des BORG Bad Hofgastein.

Foto: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.