21.03.2016, 20:38 Uhr

Gasteins Zukunft mitgestalten..

GASTEIN (rau).„Es geht um die Zukunft der Tourismusdestination Gastein und allen damit zusammenhängenden Faktoren“, unter diesem Slogan lud die Projektgruppe „Next Generation Gastein“ alle interessierten, kreativen Gasteiner im Alter von 18 bis etwa 33 Jahren zu einem Treffen in den Bad Hofgasteiner Kongresssaal ein. Hier wurde der jungen Generation Gasteins eine erste Möglichkeit geboten zu reflektieren, zu kritisieren, zu diskutieren und neue Ideen für die Entwicklung des Tales einzubringen, aber in erster Linie auch zu reagieren, weil es um die Zukunft des Tales geht. Vielleicht ist es der Startschuss für eine neue Art der Zusammenarbeit. Die Initiatoren:“ Jeder der will und jeder der an die Zukunft unseres Tales glaubt, Und jeder, der bereit ist, Kompromisse einzugehen und für Diskussionen offen ist. kann die Zukunft mitgestalten. Jeder Berufs- und Interessengruppe sollte die Gestaltung und Ausrichtung Gasteins am Herzen liegen. Handwerk, Landwirtschaft, Touristik, Handel etc. eigentlich sitzen wir alle in einem Boot, und nur gemeinsam können wir es schaukeln.“

Foto: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.