16.03.2016, 14:31 Uhr

Unfall auf schneeglatter Fahrbahn in Lunz am See

Ein Autolenker verlor in Lunz die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. (Foto: FF Lunz)
LUNZ. Ein Autolenker verlor auf der Bundesstraße B25 in Lunz auf der schneeglatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte in den Straßengraben und prallte seitlich gegen einen Baum. Die Freiwillige Feuerwehr Lunz rückte mit einem Fahrzeug und sechs Männern zur Unfallstelle aus, um das Fahrzeug zu bergen. Der Lenker blieb unverletzt und konnte im Anschluss seine Fahrt fortsetzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.