28.07.2016, 17:08 Uhr

Ultimatives Feld-Endurocross-Rennen steigt am 6. August in Purgstall!

Vize-Junioren-Europameister Patrick Käfer-Schlager wird auch beim Stoppelfieldrace an seine Grenzen gehen müssen! (Foto: www.sportpixel.eu)

Mit dem Stoppelfieldrace wird am 6. August in Purgstall an der Erlauf eines der wohl spektakulärsten und spannendsten Enduro-Cross-Rennen gezündet. Auf einem Getreidefeld müssen die Fahrer zahlreiche Hindernisse überwinden und bewegen sich mit ihren Motorrädern im Grenzbereich!


"Wir freuen uns auf das Stoppelfieldrace, ein besonderer Dank gilt unserem Herrn Bürgermeister, der uns das Gelände zur Verfügung stellt", sagt Lukas Hofmarcher vom Racingteam Erlauftal, der Fahrer und Zuschauer zum diesjährigen Stoppelfieldrace einladet. Die rund 900 Meter lange Rennstrecke in Hochries 3 wird für die Fahrer eine echte Herausforderung werden: "Es sind zahlreiche Hindernisse eingebaut, Baumstämme, Steine, Reifen, Holzleiter und viele andere Passagen, wo die Fahrer drüber müssen", so Hofmarcher. Bereits am Vormittag wird es spannend werden, denn ab 10:30 Uhr steigen die ersten Vorläufe des Stoppelfieldrace, wo nur die Top 3 direkt in die nächste Runde aufsteigen. Den ganzen Tag über erwartet Fans und Besucher ein toller Enduro-Renntag mit hochspannenden Entscheidungen. Bereits jetzt haben sich Top-Fahrer angemeldet, unter anderem werden der Junioren-Vize-Europameister Patrick Käfer-Schlager aus Opponitz und der mehrfache Stoppelfieldrace-Champion Patrick Zellhofer am Start sein. Das Racingteam Erlauftal wird natürlich auch für das leibliche Wohl bestens sorgen, sodass einem tollen Renntag nichts mehr im Wege steht...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.