06.05.2016, 18:49 Uhr

Baustart für Kindergarten ist in Steinakirchen erfolgt

In Steinakirchen am Forst ist mit dem Spatenstich der Baustart für den Kindergarten-Neubau vorgenommen worden.
STEINAKIRCHEN. In den vergangenen Jahren ist viel über den geplanten Neubau des fünfgrüppigen Kindergartens in Steinakirchen am Forst diskutiert worden. Das Bauprojekt benötigte mehrere Anläufe, bis man sich von der ursprünglichen Idee aus Kostengründen abgewandt hatte und das Projekt neu ausgeschrieben worden ist. Die WSR-Raiffeisen wird den Neubau des Kindergartens nun um 2,55 Millionen Euro realisieren.
"Ich gratuliere den Steinakirchnern zu ihrem großen Mut, der bei dieser Entscheidung bewiesen wurde, damit das Projekt finanzierbar gestaltet wurde", sagt Landesrätin Barbara Schwarz beim Spatenstich in Steinakirchen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.