10.06.2016, 14:45 Uhr

Sommerfrisches Kino unter freiem Himmel

Das FilmfestiWels startet mit der Disney-Neuverfilmung 'The Jungle Book'. (Foto: Wels Marketing & Touristik)

Die erfolgreiche Kino-Open-Air-Serie steht bereits in den Startlöchern.

WELS. Von 14. Juli bis 14. August findet heuer das Open-Air-Kino in der 14. Auflage am Welser Schießerplatz statt. Das neue Konzept 'Sommerfrische' hat im letzten Jahr nicht nur wegen der perfekten Wetterverhältnisse mehrere Tausend Besucher angelockt. Neben Oscar-prämierten Hollywood Blockbustern wie "The Revenant", befinden sich heuer viele europäische Produktionen aus Island (Sture Böcke), Großbritannien (Amy), Schweden (Ein Mann Namens Ove), Belgien (Das brandneue Testament) und Frankreich (Monsieur Chocolat) im Programm. Auch die deutschen und österreichischen Erfolgsproduktionen wie "Wie Brüder im Wind" mit Tobias Moretti und Jean Reno, "Der Geilste Tag" mit Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz oder die Fortsetzung der Erfolgskomödie "Fack ju Göhte 2" mit Elyas M'Barek dürfen natürlich nicht fehlen. Gestartet wird am 14. Juli mit der Disney-Neuverfilmung 'The Jungle Book'.
Nach dem Erfolgskonzept vom letzten Jahr verwandelt sich der Minoritenplatz wieder in eine Chill-out-Area und wird mit etwa 20 schattenspendenden Bäumen bepflanzt. Die heimische Gastronomie verköstigt mit kulinarischen Leckerbissen und erfrischenden Getränken. Für die richtige Stimmung sorgt Live-Musik von Dienstag bis Donnerstag ab 18.30 Uhr. VVK-Karten sind um acht Euro unter www.wels-info.at, oeticket.com oder bei der Wels-Info erhältlich. Programm unter www.welsinfo.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.