04.04.2016, 10:52 Uhr

Aktion "Torten setzen Taten" erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit

Das reich gedeckte Kuchenbuffet verzückte nicht nur Anna Eisenrauch (li.) und Sabine Brenner-Nerat (2.v.li.). (Foto: privat)
WELS. Die Aktion "Torten setzen Taten" findet noch immer den Anklang vieler Naschkatzen. So auch kürzlich bei der Präsentation vieler süßer Köstlichkeiten des MS-Clubs Wels mit Obfrau Hannelore Ecker. Seitens der Politik versüßten sich Vzbgm. Christa Raggl-Mühlberger, StR. Margarete Josseck-Herdt und GR Sabine Brenner-Nerat den Nachmittag.
Eine gelungene Sozialaktion mit Mehlspeisen-Liebhabern befreundeter Vereine und Organisationen ging mit einem musikalischen Geburtstagsständchen leider viel zu früh zu Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.