10.06.2016, 13:22 Uhr

Jeder ist einmalig und niemand ist perfekt

Es wird die Geschichte der Wemmicks erzählt, die sich wechselseitig Schlechtpunkte oder Erfolgssternchen anheften. (Foto: VS 3 Wels)
WELS. 180 Schüler der Volksschule 3 Wels, darunter zahlreiche Kinder mit Migrationshintergrund, erarbeiteten und gestalteten gemeinsam mit ihren 18 Lehrkräften das Musical "Du bist einmalig". Die Botschaft der Geschichte ist jene, dass niemand perfekt sein muss. "In diesem Stück, das fünf Mal aufgeführt und von zirka 1500 Leuten gesehen wurde, wird spürbar, wie großartig es ist, wenn jeder seine jeweils eigenen kreativen Stärken einbringt, die sich durch das Zusammenwirken erst so richtig entfalten", sagt die Initiatorin und Koordinatorin Rosina Schlager-Weidinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.