08.03.2017, 22:37 Uhr

Die Florianis Unterwaltersdorf ließen die Feuerwehrscheune erzittern

Die Scheune bebt, der Tanzboden glüht

Am Samstag durfte Feuerwehrkommandant Wolfgang Graf, den traditionellen Ball der FF Unterwaltersdorf, in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Feuerwehrscheune eröffnen.

Ein langer Weg zum Erfolg

Seit Oktober letzten Jahres probten das Jungdamen und Herrenkomitee unter der Leitung von Barbara Korvas. Gelohnt hat sich die Mühe allemal. Egal ob in festlicher Ballrobe oder im Dirndl und Lederhose, die Damen und Herren, unter ihnen auch Pottendorf jüngste Gemeinderätin Katharina Pfneiszl, zeigten was sie trainiert hatten und das in Perfektion.
Nicht nur das Eröffnungskomitee glänzte. Nein, auch die gesamte Scheune erstrahlte unter der meisterhaften Deko von Frau Margit Roschmann.

Blumen, ein Küsschen und ein 60iger

Nach einer langen Liste der Begrüßungen, bedankte sich FF Kdt. Wolfgang Graf bei Barbara Korvas mit einem Strauß Blumen und einem Küsschen für ihren Einsatz.
Auch ein runder Geburtstag wurde gefeiert. Peter Dorfmeister, Gatte von Roswitha Dorfmeister, Obfrau des Dorferneuerungsvereines Waltersdorf, feierte seine 60igsten Geburtstag. Alles Gute

Tanzparkett oder Bar

Egal ob auf dem Tanzparkett oder in der Bar, reger Betrieb herrschte dort und da.
Vergnügt haben sich alle bis in den frühen Morgen. Zur Musik von Life Brothers 4 tanzten Angela Stöckl- Wolkersdorfer mit Gatten Otto oder Kulturstadtrat Salih Derinyol mit Gattin Ayse. In der Bar fand man Rene Weiner und Josef Rubin, Silvia Barta, Vizebürgermeister Johann Zeilinger, Kdt der FF Unterwaltersdorf Wolfgang Graf mit seinem Stv. Josef Szivacz, StR Christian Pusch, Anton Reiter. Lady in red Isabel Schobert mit Sarah Rousek und Jessica Mitterbacher sowie Sonja Kreuzer, Sandra Eder, Sarah Worschitz und Kathrin Krisch
Weiters genossen diesen prächtigen Ballabend Kerstin Eder, Vicky Dklic sowie Maria Sordje mit Sabine Pusch.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.