12.07.2016, 20:51 Uhr

Zirbenfest auf dem Falkert

Patergassen: Falkert | Das "Almstub'n"-Team rund um Wirtin Heidi Stingl hat wieder einmal ganze Arbeit geleistet. Sie haben das 13. Zirbenfest auf dem Falkert perfekt organisiert. Bemerkenswert war, dass sogar Niederösterreicher wie schon seit einigen Jahren extra mit einem Bus angereist kamen. Am Samstag sorgten "Die Tiger" für richtige Partystimmung im Festzelt. Am Sonntag gab es einen ausgelassenen Frühschoppen mit Erich Pirker, Heinz Berger und Volte Stubinger von dem "Falkerter Schilehrer Trio". Dabei wurde auch eine Jodelkönigin gekürt. Barbara Farhner aus Niederösterreich bewies dabei ihr großes Gesangstalent. Zum einem überraschenden Einsatz kam auch der Leadsänger Chris Stampfer von den "Elchos", der bei den Falkertern an der Bassgitarre kurzfristig für zwei Titel aushalf. Unter den zahlreichen Festgästen wurden unter anderem gesichtet: "Stierbauer" Rudolf Wadl, Musiker Peter Kühn mit seiner Monika, Sercurity-Profi Jonny Walcher mit Gattin Ulli, SV-Feldkirchen-Torhüter Dario Pick sowie Original Heli Egger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.