Feldkirchen

Beiträge zum Thema Feldkirchen

Feldkirchen
Pensionist stürzte über Treppe - schwerst verletzt

Zu einem schweren Haushaltsunfall kam es Samstagnachmittag. Ein Pensionist verunfallte schwer. BEZIRK FELDKIRCHEN. Am 4. Dezember 2021 gegen 17:30 Uhr wollte ein 75-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Feldkirchen in seinem Einfamilienhaus vom Erdgeschoss über die geflieste Treppe in das Kellergeschoß gehen. Auf der siebenten Stufe vor dem Treppenende kam der Pensionist ohne Fremdverschulden ins Stolpern und stürzte die restlichen sieben Stufen auf den darunter befindlichen gefliesten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Thomas Klose
Sigrid Sallinger überträgt positive Energie auf Malereien: Die Schwingungen der Bilder, welche vom Unterbewusstsein wahrgenommen werden, können uns helfen schmerzliche Erfahrungen leichter zu verarbeiten, Potentiale zu erkennen oder den Seelenplan, den es zu erfüllen gilt, zu verwirklichen.
3

Bilder der neuen Zeit
Energiebilder bringen Licht und Freude

Die Feldkirchnerin Sigrid Sallinger erschafft Energiebilder, die Licht ins Leben der Menschen bringen können. FELDKIRCHEN. Im Frühjahr des letzten Jahres hatte die Feldkirchner Angestellte Sigrid Sallinger aus gegebenem Anlass Zeit zur Ruhe zu kommen und sich ihrer Kreativität zu widmen und entdeckte das Malen für sich. Gefühle auf der Leinwand"Intuitiv kaufte ich Acrylfarben und bemalte einige Ziersteine im Garten mit Symbolen. Ich musste jedoch feststellen, dass dies nicht ausreichend war, um...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
In den Impfstraßen des Landes Kärnten können ab 4. Dezember auch Kinder geimpft werden.
2

Covid-Impfung für Kinder ab fünf Jahren
Anmeldungen ab Dienstag möglich

Die Covid-Schutzimpfung für Kinder ab fünf Jahren wird ab Samstag, 4. Dezember, auch in den Impfzentren des Landes Kärnten möglich sein. Online-Terminvergabe ab 2. Dezember. KÄRNTEN. Nachdem die nationalen und internationalen Impfgremien ihre Empfehlung für den Impfstoff BioNtech/Pfizer auch für Kinder ab fünf Jahren ausgesprochen haben, starten in Kärnten am 4. Dezember die Kinderimpfungen, sie sind demnach also nicht mehr "off label". Neues Anmeldesystem Am Montag, 29. November, wird die...

  • Kärnten
  • Daniel Polsinger
Mit beleuchteten Gebäuden setzen die Damen des Clubs Soroptimist Feldkirchen Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.
2

Orange the world
Ein starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Wer dieser Tage durch die Gemeinde Feldkirchen fährt, wird feststellen, dass Gebäude in ein oranges Licht getaucht sind. FELDKIRCHEN. Mit dem Beleuchten von Gebäuden setzen die Damen des Clubs Soroptimist Feldkirchen (Präsidentin: Edeltraud Egger) 16 Tage lang ein starkes, weithin sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. 16 Tage gegen GewaltGenau das ist das Ziel der internationalen UN Women Kampagne ORANGE THE WORLD, bei der weltweit symbolträchtige Gebäude in orangem Licht...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Bezirksobfrau Christine Weißmann (Mitte) durfte sich über starke Teilnahme an der diesjährigen JHV freuen.

Kärntner Abwehrkämpferbund
Abwehrkämpferbund blickte zurück

Der Abwehrkämpferbund Feldkirchen (Ort und Bezirk) hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung ab. FELDKIRCHEN. Die diesjährige Jahreshauptversammlung (JHV) der Bezirks- und Orts-Gruppe-Feldkirchen des Kärntner Abwehrkämpferbundes fand am 23. Oktober im Gasthaus Planner in Unterberg bei Feldkirchen statt. Bestens besuchtBezirksobfrau Christine Weißmann konnte als Ehrengäste Dechant Erich Aichholzer aus Ossiach, Bürgermeister Martin Treffner, Vizebürgermeister Alexander Kröll, Stadtrat Helmut...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Der Feldkirchner fühlt sich in seiner Rolle als Verteidiger beim KAC sehr wohl.
2

Der 18-jährige Christoph Tialler zählt zu Kärntens großen Eishockeytalenten.
Feldkirchner mischt in der ersten Eishockey Liga mit

FELDKIRCHEN (rl). "Als Bub hab ich die verschiedensten Sportarten von Fußball bis Golf ausprobiert", erzählt Tialler, "geblieben bin ich dann aber schließlich beim Eishockey." Bereits im zarten Alter von fünf Jahren hat Tialler seine ersten Schritte am Eis des Flatschacher Sees gewagt. "Mit meinem Papa und Opa sind wir da immer hingefahren und ich habe mich gleich auf dem Eis wohl gefühlt", so der Schüler der HAK 1 Klagenfurt, "später hab ich dann schon mit anderen Kindern in Köttern Eishockey...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner

Feldkirchen
Drei Verletzte bei einem Verkehrsunfall - Alkotest positiv

Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen kam es Samstagabend im Gemeindegebiet von Feldkirchen. FELDKIRCHEN. Samstagabend stieß eine 38-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Feldkirchen mit ihrem Pkw auf der Ossiacher Bundesstraße (B 94) in Glan gegen den entgegenkommenden PKW eines 56-jährigen Lenkers aus dem Bezirk Feldkirchen. Der 56-jährige Lenker, sowie zwei bei ihm mitfahrende Frauen im Alter von 36 und 54 Jahren erlitten bei dem Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Thomas Klose
Das KITA-Team mit Leiterin Izabella Horvath und Bgm. Martin Treffner beim Verkaufsstand. Der Erlös von 740 Euro geht an die Kinderkrebshilfe.
2

Oktoberfeier in KITA
Fröhliches Oktoberfest in KITA „Ich bin Ich"

Der Erlös des Verkaufsstandes geht an die Kärntner Kinderkrebshilfe. FELDKIRCHEN. Das Team der Kindertagesstätte „Ich bin Ich“ in Feldkirchen lud Eltern, Geschwister und Großeltern und natürlich die KITA-Kinder zu einem fröhlichen Oktoberfest zugunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe. Spiel, Spaß und KulinarikVon zünftiger Verpflegung mit Weißwürstel und Brezeln bis hin zu spannender Unterhaltung mit Zauberer "Magic Klaus" wurde den kleinen Gäste und ihren Familien beim Oktoberfest alles geboten....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
2019 ließ sich Vanessa die Brüste vorsorglich entfernen.
1 1 2

Krebs
Nicht nur ein Sternzeichen

Vanessa Gailer hat eine Geschichte zu erzählen, die nur wenige mit ihr teilen. Die Kärntnerin spricht ganz offen.  KÄRNTEN. Die junge Feldkirchnerin ist gerade einmal 21 Jahre jung, doch mit ihrer Geschichte kann sie ganze Bücher füllen. Im Jahr 2019 hat sie sich die Brüste entfernen lassen, um so das Brustkrebsrisiko zu senken. BrustkrebsLeider hat Vanessa ihre Mama viel zu früh im Kampf gegen den Brustkrebs verloren. Als sie 16 Jahre alt war, wurde auch bei ihrer älteren Schwester Brustkrebs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Soroptimist Club Feldkirchen-Präsidentin Edeltraud Egger und Barbara Dreschl präsentieren die T-Shirts zur Brustkrebs-Kampagne.
2

Brustkrebs
Brustkrebsmonat Oktober - Brustkrebs kennt keine Auszeit

Die pinken Schleifen am Brunnen des großen Kreisverkehrs in Feldkirchen sind Zeichen der Brustkrebs-Solidarität. FELDKIRCHEN. Der Club Soroptimist Feldkirchen hat es sich mit seinem Projekt Brustgesundheit, mit Initiatorin Barbara Dreschl, zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit für das Thema Brustkrebs zu sensibilisieren, zu informieren und erkrankte Frauen zu stärken und zu unterstützen. Bewusstsein schaffenDer Brustkrebsmonat Oktober ist ein Monat, in dem in Erinnerung gerufen wird, dass die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Bierliebhaber und Sportbegeisterte dürfen sich freuen. Feldkirchen besitzt seit Kurzem eine eigene „Sportsbar“

Feldkirchen
Neues Pub am Schillerplatz

28 verschiedene Biersorten und diverse Sportübertragungen erwartet die Gäste im neuen „Classic Pub“. FELDKIRCHEN. Der 30-jährige Barkeeper Tarik Bousbia aus Feldkirchen ist der neue Besitzer des ersten „richtigen“ Bierlokales in Feldkirchen. Durch eine aufwendige Renovierung des alten Cafés am Schillerplatz, erstrahlt das „Classic Pub“ jetzt in neuem Glanz. Besonders ins Auge sticht dabei die neue Theke: Durch die mattschwarze Farbe gewinnt das Lokal ein ganz besonderes Ambiente. Auch der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Vier Salute-Teammitglieder: Martina Oberwandling-Oberberger, Julia Kroll, Christian Hohenwarter und Tanja Hohenwarter (von links).
1 2

Salute
Tag der offen Tür in der Praxisgemeinschaft Salute

In der Praxisgemeinschaft "Salute" konnten sich Interessierte kürzlich vor Ort von den Angeboten überzeugen. FELDKIRCHEN. Die Therapeuten und Trainer der Praxisgemeinschaft Salute öffneten im September ihre Türen und präsentierten ihr vielfältiges Therapie-, Bewegungs- und Gesundheits-Angebot. Julia Kroll eröffnete zeitgleich ihr Bewegungs-Studio. Bewegung ist gesundNeben der Welt des Tanzens und Turnens, die Tanz- und Bewegungspädagogin Julia Kroll schon seit ihrer Kindheit begleitet, hat sie...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Die Damen und Herren vom „A-cappella-Chor Feldkirchen“ sind stolz das 60-Jahr-Plus-Jubiläum des Chores begehen zu können.

Chorjubiläum
A capella Chor feiert Jubiläum

Ein Chor darf alles sein, außer still FELDKIRCHEN. Der A-cappella-Chor Feldkirchen feiert am 17. September im Bamberger Amthof sein 60jähriges Jubiläum! Der Chor wurde im Jahre 1960 aus der Taufe gehoben und verfolgt seit jeher das Ziel, Menschen mit Gesang zu berühren. GründerzeitGegen Ende des Jahres 1959 hatten sich einige Sänger und Sängerinnen aus Feldkirchen zusammengetan und die Gründung eines gemischten Chores beschlossen. Zunächst freilich nur versuchsweise, denn es gab ja zu dieser...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Die neue Rechtsanwältin Nicole Uitz spezialisiert sich auf Miet- und Wohnrecht bzw. Erb- und Vertragsrecht.

Feldkirchen
Neue Rechtsanwältin in Feldkirchen

Nicole Uitz wurde kürzlich vom Präsidenten der Kärntner Rechtsanwaltskammer, Gernot Murko, als Rechtsanwältin angelobt. FELDKIRCHEN. Murko betonte in seiner Festansprache, dass Rechtsanwälte die am besten ausgebildeten Juristen Österreichs sind. Herzlich WillkommenDer Präsident sprach über die Grundwerte der Rechtsanwaltschaft: Unabhängigkeit, Verschwiegenheit und Freiheit von Interessenskollisionen. Uitz dankte ihrer Familie, ihren Wegbegleitern und ganz besonders ihrem Ausbildungsanwalt...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Auch Clubmitglied Michaela Gruber lud alle Interessierten zum Mitwandern auf der "Road to Equality" nach Feldkirchen ein. Gestartet wurde Hauptplatz, danach ging es zum Bleistätter Moor und mit dem Schiff nach Landskron.

Soroptimistinnen feiern 100-Jahre-Jubiläum
Jubiläum der Gleichberechtigung

Der Club Soroptimist Feldkirchen lud auf den Jubiläums-Marsch, die „Road to Equality“. FELDKIRCHEN. 100 Jahre Soroptimist International sind ein guter Grund zu feiern und zurückzublicken auf ein erfolgreiches Jahrhundert Frauenarbeit. "Viel ist erreicht worden! Die Lebensbedingungen und Möglichkeiten von Frauen haben sich enorm verbessert“, sagt Barbara Dreschl, Präsidentin des Soroptimist Clubs Feldkirchen. Es gibt noch einiges zu tunEinige Hürden für die Gleichstellung zwischen Männern und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Brigitte Pekastnig ist die dritte Vizepräsidentin und Landesreferentin für Pflege und Betreuung.
2

Besuchsdienst Rotes Kreuz
Gemeinsam träumen und lachen

Das Rote Kreuz Feldkirchen sucht freiwillige Besuchsdienst-Mitarbeiter sowie eine Besuchsdienst-Leitung. FELDKIRCHEN. Der Besuchsdienst des Roten Kreuzes sucht neue freiwillige Mitarbeiter und einen Freiwilligenkoordinator für diesen Bereich. Wer engagiert sich?In Feldkirchen besteht der Besuchsdienst seit 1986. Aufgebaut wurde der Besuchsdienst am Standort von Brigitte Pekastnig, der dritten RK-Vizepräsidentin und mittlerweile langjährigen Landesreferentin für Pflege und Betreuung. "Durch die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Lehrlingsverantwortlicher Felix Ronge (links im Bild), mit Lehrling Rene Cickovic. Das Unternehmen bietet seit Jahrzehnten ein lehrreiches Angebot und einen sicheren Arbeitsplatz für die Zukunft.
2

Wirtschaft
Arbeitnehmerfreundlicher Betrieb "TEWA" sucht Lehrlinge

Die Wellpappenfabrik TEWA bietet jungen Menschen, einen sicheren Arbeitsplatz für die Zukunft. FELDKIRCHEN. Das regionale Unternehmen sucht neue Lehrlinge für den Herbst. Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit und einem freundlichen Team im Umfeld, bietet das Unternehmen den Lehrlingen an, Teil eines nachhaltig wirtschaftenden Betriebs zu werden. Die Ausbildung zum Verpackungstechniker bei der TEWA dauert insgesamt dreieinhalb Jahre. Ein nachhaltiger BetriebDie Geschichte  des...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
3

Feldkirchen
Bitteres Saisonaus für Motorsportler Hermann Waldy jun.

Aufgrund eines Motorschadens ist die Saison für den Motorsportler Hermann Waldy Jun. leider gelaufen.  FELDKIRCHEN. Nach Ausfall wegen einer defekten Stoßdämpfer-Aufhängung beim Rennen auf den Gorjanci Mitte Juni, streikte nun zur Saisonhalbzeit beim Training in Belluno der Motor von Hermann Waldy jun. „Leider bedeutet der defekte Motor das Ende dieser Rennsaison, da ich ihn nicht mehr rechtzeitig flott bekomme“, berichtet der Kärntner. Für den vielfachen Bergpokalsieger und Bergstaatsmeister...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Die Mannschaft des SV Feldkirchen bleibt weiterhin ungeschlagen. Dir Truppe rund um Bretis und Co lassen die Gegner derzeit laufen.
2

Fußball
SV Feldkirchen setzt zum Höhenflug an

Nach acht Spielen ohne Niederlage setzten sich die Feldkirchner im oberen Drittel der Tabelle fest. FELDKIRCHEN. Die letzten Wochen waren für den SV Feldkirchen von Erfolgen geprägt. Der Saisonstart ist für die Truppe von Trainer Stefan Pusthofer, mehr als nur geglückt. Beachtliche fünf Siege aus den ersten acht Spielen stehen dabei zu Buche. Die Feldkirchner bleiben weiterhin ungeschlagen. Akteure im MittelpunktIn einer stark aufspielenden Mannschaft, sind aktuell zwei Akteure besonders...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Vor dem Gebäude der Burger Boutique in Feldkirchen wird der Grillabend stattfinden.

Feldkirchen
Grillen und Chillen in der Burger Boutique

Gemeinsam mit der jungen Volkspartei, veranstaltet die Burger Boutique am 10. September einen Grillabend mit Livemusik.   FELDKIRCHEN. Gute Musik, köstliche Cocktails, Grillspezialitäten und coole Atmosphäre – all das bietet das Grill&Chill Event der JVP Feldkirchen in Zusammenarbeit mit der Burger Boutique. Das erste Grill-Event steht ganz unter dem Motto: Grillen und Chillen. "Wir möchten speziell für die Jugend attraktive Events in unserer Stadt veranstalten. Bei guter Musik, verschiedensten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Die diesjährigen Clubmeisterschaften im Golf der "Gerlitzen Greenviehs" wurden unter besten Bedingungen in Bad Kleinkircheim ausgetragen.
6

Golf
„Gerlitzen Greenviehs" ermittelten die neuen Clubmeister

Die "Gerlitzen Greenviehs" waren zu Gast am Golfplatz in Bad Kleinkircheim um die Culbmeister für 2021 zu ermitteln. BAD KLEINKIRCHEIM. Kürzlich fanden auf der Golfanlage Bad Kleinkirchheim die Clubmeisterschaften der Gerlitzen Greenviehs statt. Bei ausgezeichneten Wetter und besten Bedingungen auf dem 18-Loch-Parcours, wurden die Clubmeisterin und der Clubmeister wie in vergangenen Jahren im Rahmen eines Stableford-Turnieres ermittelt. Neue ClubmeisterVom Clubmanager Gerd Eiper, welcher auch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Aufruf der BH Feldkirchen für alle Gäste der Zirbenhütte am Falkert im Zeitraum von 22. bis 27. August.

Coronavirus
Mitarbeiterin der Zirbenhütte am Falkert infiziert

Gäste im Zeitraum vom 22. bis 27. August sind aufgerufen, sich selbst zu beobachten und im Verdachtsfall die Gesundheitshotline 1450 anzurufen. FELDKIRCHEN. Die Bezirkshauptmannschaft Feldkirchen ruft jene Personen die sich zwischen dem 22. und dem 27. August in der Zirbenhütte am Falkert befunden haben auf, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Wie sich im Rahmen eines Screenings herausstellte, war dort eine Mitarbeiterin mit dem Coronavirus infiziert. Die Gästeregistrierung hat funktioniert...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Die Sieger des diesjährigen Agilitytruniers in der Gnesau
3

Feldkirchen
Das Agility- Turnier fand zum 15. Mal in der Gnesau statt

Seit 1999 treffen sich Agiltiysportler jährlich in Kärnten zu einer Trainigswoche mit anschließenden zwei tägigen Agility-Turinier. Begonnen in Feldkirchen findet sie Veranstaltung seit 15 Jahren in Gnesau am Sportplatz bei der Volksschule statt. GNESAU. Am Samstag den 20.August begann der Bewerb um neuen Uhr mit der Agilityprüfung und dem Jumpinglauf. Am Sonntag fand eine weitere Agilityprüfung und danach ein Endlauf in Open-Agility für die drei besten Mitstreiter von Samstag und Sonntag...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter
Frauenspaziergänge zur Stärkung der mentalen Gesundheit, finden ab September in Steindorf statt. Insgesamt vier Termine wird es geben.
2

Steindorf
Die "Initiative Weg-Gefährtinnen" startet im September

In Kooperation mit dem Frauengesundheitszentrum Kärnten veranstaltet die Gemeinde Steindorf im Rahmen der Gesunden Gemeinde ab September die "Initiative Weg-Gefährtinnen". STEINDORF. Die Initiative wendet sich an Frauen, die während eines leichten Gruppenspaziergangs in der Gemeinde, mit Expertinnen und Fachleuten über gesundheitsrelevante Themen ins Gespräch kommen wollen. Neben bewährten Professionellsten wird auch Ski Weltcup Siegerin Claudia Strobel die Spaziergänge als erfahrene...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.