Heinz Breschan

Beiträge zum Thema Heinz Breschan

Über die Vorteilskarte wird derzeit diskutiert.

Aktionsgemeinschaft
30 Minuten gratis parken ist in Feldkirchen Thema

Umfrage unter Mitgliedern der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen: Parken, Tiebeltaler & Vorteilskarte waren die Themen. FELDKIRCHEN (fri). In einer Umfrage unter allen Mitgliedern der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen wurde versucht, ein Stimmungsbarometer zu ermitteln und darauf basierend Lösungen für notwendige Adaptionen zu finden. Dauerthema: Parken "Ganz konkret wurde das Thema 30 Minuten gratis parken mehrfach angesprochen", erklärt der Obmann der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Gaukler & Kleinkünstler sind bei der Einkaufsnacht dabei.
  2

Sommereinkaufsnacht
Einkaufsnacht in Feldkirchen mit Abstand genießen

Die Sommereinkaufsnacht wird in Feldkirchen dieses Mal unter dem Motto "Genießen mit Abstand" durchgeführt. FELDKIRCHEN (fri). Mit dem Sommeropening Anfang Juli setzten die Wirtschaftstreibenden mit Unterstützung des Wirtschaftsreferates und dem Marketing der Stadtgemeinde Feldkirchen ein erstes starkes Zeichen nach den Corona-Maßnahmen. Einhelliger Tenor der Händler: "Die Aktion ist sehr gut angenommen worden und die Besucher haben es genossen, in aller Ruhe durch die Geschäfte zu...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
"Bereit für das nächste Mal": Das Gesundheitssystem wird von drei Experten durchleuchtet.

Vortrag
Drei Buchautoren im Stadtsaal Feldkirchen

"Bereit für das nächste Mal": Vortrag im Stadtsaal Feldkirchen. FELDKIRCHEN. Der Feldkirchner Buchhändler Heinz Breschan moderiert heute Abend im Stadtsaal Feldkirchen den Vortrag der Mediziner und Buchautoren Rudolf Likar, Georg Pinter und Herbert Janig. Thema des Abends: Ein Virus hat uns die Grenzen des Gesundheitssystems gezeigt. Was müssen wir daraus lernen, um vor der nächsten Pandemie geschützt zu sein? Intensivmediziner Professor Rudolf Likar, Altersmediziner Georg Pinter und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Am 6. Juni gibt es die Tiebeltaler-Aktion: "10 + 1 gratis".

Innenstadt-Belebung
Eine Stadt, ein Slogan: "Wir sind Feldkirchen"

Gezielt Zusammenhalt und Gemeinsamkeit wollen die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen nach außen zeigen. FELDKIRCHEN (fri). Zum ersten Mal nach der Corona-Krise trafen sich Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen, um über wirtschaftliche Vorgehensweisen zu reden. Gleich vorweg wurde von allen einstimmig betont: "Nur gemeinsam können wir in der Stadt überleben. Wir alle sind Feldkirchen und da werden auch die Kunden einbezogen." Die 75 Mitglieder der Aktionsgemeinschaft...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Vorteilskarte als aktives Werbeelement in Feldkirchen.

Aktionsgemeinschaft
Erfolgsgeschichte Vorteilskarte Feldkirchen

Die Aktionsgemeinschaft Feldkirchen zieht eine positive Bilanz. FELDKIRCHEN (fri). Im September 2002 wurde die Vorteilskarte von der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen als aktives Werbemittel eingeführt (den Tiebeltaler gibt es seit 1993). "In Mitgliedsbetrieben erhalten Kunden ab einem Einkauf von 15 Euro einen Stempel in den Sammelpass", erklärt der Obmann der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen Heinz Breschan. Rund 500 Karten monatlich In den vergangenen fünf Jahren habe man einen deutlichen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
  2

Buchpräsentation
Outi & Lee auf der Hochrindl eingeschneit

Outi & Lee versichern in ihrem ersten Buch: "Wer zuletzt lacht, lacht im Himmel". FELDKIRCHEN (chl). "Chronisch verliebtes Musikerehepaar“ lautet die Selbstbeschreibung von Outi Terho und Leander Müller, besser bekannt als "Outi & Lee". Seit über 30 Jahren ist das "chronisch verliebte Musikerehepaar“ mit ihren "Liedern über Gott und die Welt" unterwegs, veröffentlichten bislang zwölf CDs und spielten rund 2.000 Konzerte in 15 Ländern. Da sammeln sich entsprechend viele...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen planen bereits die nächsten gemeinsamen Veranstaltungen
  2

Aktionsgemeinschaft
Der neue 50 Euro Tiebeltaler ist eingetroffen

Feldkirchner Währung: Tiebeltaler jetzt im Wert von 10, 20 und 50 Euro.  FELDKIRCHEN (fri). Der Tiebeltaler ist eine Feldkirchner Erfolgsgeschichte. Bisher gab es die Feldkirchner Währung als 10- und 20 Euro-Münzen. Ab sofort ist der Tiebeltaler auch im Wert von 50 Euro bei der Volksbank Feldkirchen und bei Papier Breschan in Feldkirchen erhältlich. "Die Münze ist gleich groß wie die anderen beiden Tiebeltaler. Farblich haben wir uns für einen Bronze-Ton entschieden, um Verwechslungen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Gemeinderat Daniel Schuß hat die Diskussion über mehr Parkplätze in der 10.-Oktober-Straße wieder aufleben lassen
  2

Straßenverkehr
Parkplatz-Suche in der 10.-Oktober-Straße in Feldkirchen

Ideen für die Schaffung von mehr Parkplätzen in der 10.-Oktober-Straße werden gesammelt. FELDKIRCHEN (fri). Mit einem Antrag, der bei der nächsten Gemeinderatssitzung im September in Feldkirchen eingebracht werden soll, hat Daniel Schuß (Team Kärnten) die Diskussion um mehr Parkplätze in der 10.-Oktober-Straße wieder aufleben lassen. Unterschriften gesammelt "Ich habe bemerkt, dass es hier großen Unmut gibt und sowohl Kunden als auch Wirtschaftstreibende mit der derzeitigen Situation...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Sommer-Einkaufsnacht in Feldkirchen soll wieder zu einem eleganten Event werden, bei dem Einkaufen die Hauptrolle spielt

Aktionsgemeinschaft
"Die Feldkirchner Einkaufsnacht ist kein Kirchtag"

Aktionsgemeinschafts-Mitglieder wollen zurück zur Einkaufsnacht-Idee. FELDKIRCHEN (fri). Am 26. Juli findet die Einkaufsnacht in Feldkirchen statt. An diesem Abend haben die Geschäfte in der Feldkirchner Innenstadt bis 23 Uhr geöffnet und die Betreiber laden zum Einkaufen, Bummeln und Gustieren ein. Seit Jahren wird die Veranstaltung nicht nur von Feldkirchnerinnen und Feldkirchnern, sondern auch vielen Gästen gerne besucht. "Feldkirchen präsentiert sich dabei wie ein großes...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bürgermeister Martin Treffner,Andrea Pecile vom Stadtmarketing, Aktionsgemeinschafts-Obmann Heinz Breschan (v.li.)

Kinderspielzeugbörse
Kinderspielzeugbörse in Feldkirchen: Jetzt anmelden!

Kinderspielzeugbörse unter dem Motto "Spielzeug raus, Taschengeld rein" am 15. Juni in Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Bei der Kinderspielzeugbörse am 15. Juni machen die Stadtgemeinde Feldkirchen und die Aktionsgemeinschaft gemeinsame Sache und stellen Verkaufsstände zur Verfügung. Als Medienpartner fungiert die WOCHE Feldkirchen. Die Kinderspielzeugbörse erfolgt nach dem Flohmarkt-Prinzip und soll Kindern sowie Familien die Möglichkeit bieten unter dem Nachhaltigkeits- und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Zu den 10- und 20 Euro-Münzen kommt ein 50er dazu
  2

Aktionsgemeinschaft Feldkirchen
Ein neuer Tiebeltaler im Wert von 50 Euro

Die Feldkirchner Währung – den Tiebeltalter – gibt's ab Herbst in Form einer 50-Euro-Münze. FELDKIRCHEN (fri). Auf die Einführung einer neuen Tiebeltaler-Münze haben sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen geeinigt. "Wir haben schon Münzen im Wert von 10 und 20 Euro im Umlauf", sagt der Aktionsgemeinschafts-Obmann Heinz Breschan. "Nun kommt eine 50-Euro-Münze dazu." Farbliche Unterscheidung Diese soll sich farblich von den bestehenden Münzen abheben und wird in einem...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft bemühen sich um Frequenzsteigerung

Aktionsgemeinschaft Feldkirchen
Feldkirchen mit Aktionen beleben!

Aktionsgemeinschaft Feldkirchen will den Wirtschaftsstandort weiter stärken. FELDKIRCHEN (fri). Mit gezielten Aktionen wollen die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen die Aufmerksamkeit der Kunden auf Feldkirchen lenken. "Gerade rund um Ostern oder Weihnachten könnten wir vermehrt auf das Einkaufs-Erlebnis, das die Tiebelstadt zu bieten hat, hinweisen", sagt Obmann Heinz Breschan. Die Mitglieder würden auch Aktionen, die während des Jahres laufen, promoten. "Wir wissen, dass es...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bürgermeister Martin Treffner, Feldkirchen
  2

Amtsmissbrauch: Ermittlungen eingestellt
Kein wissentlicher Amtsmissbrauch festgestellt

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen 29 Feldkirchner Gemeinderäte wegen des Verdachts auf Amtsmissbrauchs wurden eingestellt. FELDKIRCHEN (chl). Gemeinderat Heinz Breschan (FePlus) hatte Anzeige gegen 29 (von 31) Feldkirchner Gemeinderatsmandatare inklusive Bürgermeister Martin Treffner bei der Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts auf Amtsmissbrauch erstattet. Vergangene Woche erfolgte die Einstellung der Ermittlungen. "Man konnte den Betroffenen keinen wissentlichen Amtsmissbrauch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
<f>Michael Bader, Stefan Peczelt,</f> Roland Feichter, Alexandra Margarita Sacher Santana und Heinz Breschan (v.li.)

Mit Umfrage
Heinz Breschan: "Mehr Straßen sollten Frauennamen tragen"

Mehrere Anträge zur Bewusstseinsbildung will GR Heinz Breschan den Gemeinderäten vorschlagen. FELDKIRCHEN (fri). Mit selbstständigen Anträgen will der Feldkirchner Gemeinderat Heinz Breschan (FePlus) einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung leisten. Im ersten Antrag regt Breschan an Straßen oder Plätze in Feldkirchen nach Frauen zu benennen. Es geht um Wertschätzung "Ich denke, dass es notwendig ist diese wertschätzende Maßnahme umzusetzen", so Breschan. "Nach meinen Recherchen gibt es...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
<f>Eine Lichterprobe</f> für die Weihnachtsbeleuchtung. Bald wird die Stadt in hellem "Sternenglanz" erstahlen

Mit der Einkaufsnacht geht's los

Am 30. November wird mit der Einkaufsnacht der Advent eröffnet. FELDKIRCHEN (fri). Mit der Einkaufsnacht am 30. November wird in Feldkirchen offiziell die Weihnachtszeit eingeläutet. Auf dem Hauptplatz zieht wieder der Christkindlmarkt ein. "Wir haben heuer acht Anbieter aus Italien dabei", sagt Wirtschaftsreferent Bürgermeister Martin Treffner. "Schon in den Vorjahren haben vermehrt Besucher aus dem Nachbarland den Weg nach Feldkirchen gefunden. Durch die grenzüberschreitende Kooperation...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Einige der Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen mit Obmann Heinz Breschan (vorne links)

Aktionsgemeinschaft Feldkirchen: Obmann bestätigt

Heinz Breschan wurde in seinem Amt als Obmann der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen bestätigt. FELDKIRCHEN. Kürzlich fand die diesjährige Vollversammlung der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen in der Wirtschaftskammer Feldkirchen statt. Neuer und alter Obmann ist Heinz Breschan, welcher über die Tätigkeiten des letzten Jahres berichtete. Starke Kundenbindung Tiebeltaler im Wert von rund 150.000 Euro sind derzeit im Umlauf. Bei den Stempelkarten werden jährlich über 45.000 Stempel ausgegeben...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Susanne Schnabl präsentiert am 28. September in der Buchhandlung Breschan in Feldkirchen ihr Buch "Wir müssen reden"
  2

"Wir müssen reden"

ORF-Moderatorin Susanne Schnabl präsentiert in Feldkirchen ihr erstes Buch, zu Gast: Andreas Khol. FELDKIRCHEN, FRIEDLACH. "Sich binnen Sekunden zu allem eine Meinung zu bilden und diese vehement und unnachgiebig zu verteidigen, ist legitim. Aber wo bleibt das Dazwischen?" So bringt die ORF-Journalistin und Moderatorin Susanne Schnabl den Inhalt ihres ersten Buches auf den Punkt. "Wir müssen reden" ist der Titel, der Untertitel verdeutlicht, was sie meint: "Warum wir eine neue Streitkultur...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Zufriedene Initiatoren: Bürgermeister Martin Treffner (rechts) und Heinz Breschan (Aktionsgemeinschaft, Zweiter von links)
 1   36

Kinderspielzeugbörse in Feldkirchen: Kinder verdienten ihr eigenes Taschengeld!

Knapp 40 Teilnehmer verkauften nicht mehr benötigtes Spielzeug bei der zweiten Kinderspielzeugbörse in Feldkirchen. FELDKIRCHEN. Kinder, die ihre Zimmer ausgeräumt hatten, stürmten am vergangenen Samstag die Kirchgasse. Dort hatte zum zweiten Mal die Kinderspielzeugbörse geöffnet, organisiert von Stadtgemeinde und Aktionsgemeinschaft, präsentiert von der WOCHE Feldkirchen als Medienpartner. Kaufmännisches Geschick Die Teilnehmer-Anzahl übertraf alle Erwartungen: Gemeindemitarbeiterin...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Michael Kowal
Anzeige
Spielzeug raus! Bürgermeister Martin Treffner (links), Lisa Tammegger und Aktionsgemeinschafts-Obmann Heinz Breschan

Kinder verkaufen ihr Spielzeug in der Stadt

Am 23. Juni findet in Feldkirchen große Kinderspielzeugbörse statt. Kinder können sich jetzt anmelden! FELDKIRCHEN. Spielzeug raus – Taschengeld rein! So lautet das Motto jener Aktion, bei der die Stadtgemeinde Feldkirchen und die örtliche Aktionsgemeinschaft gemeinsame Sache machen. Am Samstag, dem 23. Juni, findet in der Innenstadt nach dem Erfolg im Vorjahr die zweite Kinderspielzeugbörse statt – präsentiert von der WOCHE Feldkirchen als Medienpartner. Diese Kinderspielzeugbörse erfolgt...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Maturantinnen Sabrina Allesch (li.) und Larissa Koch mit dem Obmann der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen Heinz Breschan
  3

Beim Matura-Projekt dreht sich alles ums Zahlen

Hak-Maturantinnen haben sich im Rahmen der Matura-Arbeit mit dem Thema Regionalwährung beschäftigt. FELDKIRCHEN (fri). Auf der Suche nach einem geeigneten Matura-Projekt sind die beiden Hak-Maturantinnen Sabrina Allesch und Larissa Koch auf das Thema Regionalwährung gestoßen. Gemeinsam mit der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen wurde dann eine Meinungsumfrage zum Thema "Regionalwährung für Feldkirchen" durchgeführt. Aufklärung betreiben "Wir wollten herausfiltern, wie hoch das Verständnis für...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Neue Gewinnchancen beim Oster-"Glücksrad"

Altbewährtes trifft auf Neues

Die Aktionsgemeinschaft Feldkirchen startet mitbewährtem Programm und neuen Ideen ins Jahr. FELDKIRCHEN (fri). Bei der ersten Sitzung im neuen Jahr konnte der Obmann der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen, Heinz Breschan, neben Mitgliedern auch Wirtschaftsreferent Bgm. Martin Treffner begrüßen. Nach einem kurzen Rückblick auf die letzten Aktionen im vergangenen Jahr, wurden gleich "Nägel mit Köpfen" für 2018 gemacht. "Natürlich wird es viele unserer bereits bewährten Veranstaltungen – wie die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Kinder aus dem SOS Kinderdorf mit Benita Sandrisser, Heinz Breschan und Johannes Wiener vom SOS Kinderdorf

Kinder bedankten sich mit einem strahlenden Lachen

Statt Mitarbeiter-Geschenken gab es bei Papier Breschan leuchtende Kinderaugen. FELDKIRCHEN/MOOSBURG (fri). Das Team von Papier Breschan hat heuer gemeinschaftlich entschieden, auf das Firmen-Weihnachtsgeschenk für die Mitarbeiter zu verzichten. Statt der üblichen Weihnachtsgeschenke spendete Heinz Breschan im Namen der Mitarbeiter 1.000 Euro an die Kinder des SOS Kinderdorfes in Moosburg. "Wir freuen uns, dass wir etwas beitragen können, das die Augen der Kinder im SOS Kinderdorf zum Leuchten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Geprüft wird ein Beschluss des Feldkirchner Gemeinderats
 1

Diskussion über Bürgermeister-Verfügungsmittel

Aufsichtsbehördliches Verfahren wurde in Bezug auf Verfügungsmittel gegen die Stadtgemeinde Feldkirchen eingeleitet. FELDKIRCHEN (fri). Das Thema "Verfügungsmittel" ließ die Wogen bei der Gemeinderatssitzung in Feldkirchen hochgehen. "Jedem Bürgermeister", so erklärt der Finanzreferent der Stadtgemeinde Feldkirchen, Vzbgm. Karl Lang (SPÖ), "stehen vier Promille des Gesamtbudgets als sogenannte Verfügungsmittel zu. Diese wurden Bürgermeister Martin Treffner vom Gesamtbudget der Stadtgemeinde...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen rufen wieder auf sich am 8. Dezember mit der "Stadtwährung" einzudecken
  3

Statt Euro gibt es Tiebeltaler

Am 8. Dezember gibt es wieder die Tiebeltaler-Aktion: 10 plus 1. FELDKIRCHEN (fri). Die Tiebeltaler-Aktion am 8. Dezember gehört zu den vorweihnachtlichen Attraktionen in der Tiebelstadt. Alljährlich wird am 8. Dezember am Schillerplatz gewechselt: Und zwar Euro in die Feldkirchner Stadtwährung Tiebeltaler. Großer Ansturm Das besondere an dieser Aktion: Für 100 Euro bekommt man Tiebeltaler im Wert von 110 Euro. Diese kann man dann in den Mitgliedsbetrieben der Aktionsgemeinschaft zum...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.