18.05.2016, 15:10 Uhr

Tischtennis: Privasnik und Gütl sind an der Spitze!

Robbie Privasnik und Alexandra Gütl sind in ihren Altersklassen kärntenweit top (Foto: KK)
Die Tischtennisspieler des SV St. Urban räumten bei den diesjährigen Nachwuchs-Landesmeisterschaften in der HAK Villach ab! Anna Rasse startete den Medaillenreigen mit dem 3. Rang im Damen Doppel. Alexandra Gütl errang sogar zwei Landesmeistertitel: Sowohl im U15- als auch im Damen Doppel Bewerb war sie erfolgreich.

Privasnik ist U21 Landesmeister

Im U21-Hauptbewerb holte Robbie Privasnik den Landesmeistertitel und wurde zudem in der U18-Klasse Dritter. Im Mixed Doppel belegte er zusammen mit Alexandra Gütl ebenfalls Rang 3.
Der 16 jährige Schüler der HTL Villach bestätigt damit seine Nummer 1 Position im Kärntner Nachwuchs. Er spielt bereits in der höchsten Liga (Kärntner Liga) bei den Erwachsenen erfolgreich mit. Auch Alexandra Gütl beweist immer mehr ihre Klasse. Bei den U15 Mädchen ist sie ebenso kärntenweit unangefochtene Nummer 1.

10 jähriges Vereinsjubiläum

Die starken Leistungen der Nachwuchsathleten bestätigen ebenso die gute Arbeit im Verein, der heuer das 10-jährige Jubiläum feiert. Die Vorstände Siegfried Frieser und Oliver Teuffenbach, vor allem aber Nachwuchstrainer Adi Koch stehen hinter den zuletzt gezeigten Leistungen von Robbie Privasnik und Co.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.