Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Sport
Der UTTC Oberwart durfte sich über einen weiteren tollen Erfolg freuen.

Tischtennis
UTTC Oberwart ist Mannschaftsmeister in der Landesliga

Der UTTC Oberwart ist Burgenländischer Mannschaftsmeister im Tischtennis in der Landesliga 2019/2020. OBERWART. Nachdem die Situation um das Corona-Virus eine Fortsetzung der laufenden Mannschaftsmeisterschaft unmöglich macht, hat sich der Vorstand des Burgenländischen Tischtennisverbandes (BTTV) dazu entschlossen, die Meisterschaft mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Es ist die klare Absicht des Vorstandes des BTTV für die Spielsaison 2019/20 eine Abschlusstabelle mit Meistern zu haben....

  • 08.05.20
Sport
Beim Stelldichein von Österreichs Tischtennis-Elite musste Sofia Polcanova verletzungsbedingt passen.
2 Bilder

Tischtennis
Tischtennis-Asse zurück an der Platte

Nach knapp zwei Monaten Zwangspause duellierte sich Österreichs Tischtennis-Elite wieder in Wien bei der "Top of Austria Challenge". LINZ. Erstmals seit dem Corona-Stopp erhielten Österreichs Tischtennis-Asse wieder die Chance, sich sportlich zu messen. Im Rahmen der „Top of Austria Challenge“ machten Liu Jia, Karoline Mischek, Stefan Fegerl und Daniel Habesohn Werbung für ihren Sport. Schaukampf im ORF-ZentrumBeim Schaukampf im Studio 1 des ORF-Zentrums mussten die Spieler und...

  • 06.05.20
Sport

Tischtennis Damen, 2. Bundesliga
BAC-Damen schaffen Wiederaufstieg in 1. Bundesliga

Versöhnlicher Saisonabschluss für die BAC-Tischtennisdamen in der 2. Bundesliga. BADEN. Die Damen hatten die ganze Saison über mit diversen Ausfällen von Stammspielerinnen zu kämpfen und musste zur Saisonhälfte den Gang in die 2. Bundesliga antreten. Und das wegen einem verlorenen Einzelspiel. Doch in der Frühjahrssaison beendeten die BAC Damen rund um Dani PETREKOVA und Branca PASALIC die Meisterschaft auf dem 3. Endrang, der nun den sofortigen Wiederaufstieg in die 1. Damen Bundesliga...

  • 04.05.20
  •  1
Sport
Mario Varga, Johannes Maad, Marc Sagawe, Mahdi Ahmadian

Tischtennis, 2. Bundesliga
BAC-Zweier beendet Tischtennissaison erfolgreich

BADEN.  Eine BAC-Tischtennis-Mannschaft war in der vergangenen Saison in der 2. Herren-Bundesliga am Start. Die Saison wurde coronabedingt vorzeitig beendet, der Rückblick fällt erfreulich aus. In dieser Mannschaft kam ja erstmals Badens 16jähriges Top Talent Marc SAGAWE zum Einsatz. Geplant war ein vorsichtiges Herantasten an das Bundesliga Niveau. Doch im Laufe der Saison entwickelte sich der junge Badener sogar zum Führungsspieler und konnte sich in der zweite Saisonhälfte grandios...

  • 04.05.20
  •  1
Lokales
Aidos Kenzhigulov, Nari Kapolnek, Coach Andi Meixner, Patrik Juhász

Tischtennis
Perfekte Saison für die BAC Eins

Die jüngste Mannschaft der Bundesliga schafft im Jahr Eins nach dem freiwilligen, finanzbedingten Rückzug in das untere Playoff der 1. Tischtennis-Bundesliga den sofortigen Wiederaufstieg. BADEN/TISCHTENNIS. Der BAC Baden startete mit einer sehr jungen Mannschaft in die Meisterschaft: Nach dem Abgang von Aushängeschild Andi LEVENKO verblieben mit dem 22jährigen Nari KAPOLNEK und dem 19jährigen Aidos KENZHIGULOV lediglich zwei Spieler der jungen, erfolgreichen BAC Mannschaft. Auch der...

  • 04.05.20
  •  1
Sport
Die Vorchdorferin Elena Pöll holte mit ihrem Team den Meistertitel der 2. Damen Tischtennisbundesliga.

Tischtennis
Vorchdorfer Damen sind Meister in 2. Bundesliga

Mit einem souveränen Verhältnis von sieben Siegen und keiner Niederlage krönte sich das Damenteam aus Vorchdorf zum Meister der 2. Damen Tischtennisbundesliga. VORCHDORF. Der ÖTTV hat, corona-bedingt, alle noch ausstehenden Ligaspiele abgesagt und die Meisterschaft vorzeitig beendet. Somit wurde der Meistertitel nun offiziell. Nach der Herbstrunde musste noch der Abstieg aus der 1. Bundesliga unteres play-off denkbar knapp hingenommen werden. In der Frühjahrsrunde gab es für das sehr junge...

  • 28.04.20
Sport

Tischtennis im Bezirk Kitzbühel
Vorzeitiger Abbruch der Tischtennissaison in Tirol

BEZIRK - Aufgrund von COVID 19 musste auch der Tiroler Tischtennisverband die Mannschafsmeisterschaft, den Einsteigerbewerb und den TTTV-Cup leider vorzeitig abbrechen. "Da aber ein Großteil der Spiele bereits durchgeführt wurde, gibt es eine Wertung der Mannschaftsbewerbe sowie eine Auf- und Abstiegsregelung", erklärten TTTV-Präsident Horst Ollram und der Vorsitzende des Melde- und Beglaubigungsausschusses Dr. Bernhard Schmelzer. Meistertitel für SPG Wörgl/Hopfgarten und TTV Kirchdorf So...

  • 23.04.20
Sport
TTE-Obmann Günter Bauer.

Ungewissheit für TTE
Noch keine Neuigkeiten für Tischtennis-Sport

Auch für Tischtennis Ernsthofen wurde wegen Covid-19 der Meisterschaftsbetrieb ausgesetzt – das leider kurz vor Saisonende. ERNSTHOFEN. Ausständig ist neben den letzten drei Meisterschaftsrunden, auch noch das OÖ Uniqa Cup Finale, für das sich die Ernsthofner Tischtenniswikinger qualifiziert hatten. Kurz vor Saisonschluss schweben über dem Tischtennis Verein Ernsthofen also noch einige Fragezeichen. Im Bild: Obmann Günter Bauer junior nützt jede Gelegenheit, um am Ball oder am Schläger zu...

  • 22.04.20
Sport
Auch Jonas Promberger von der SPG muki Ebensee würde gerne wieder voll mit dem Training losstarten.

Corona-Virus
Ebensees Bundesligisten hoffen auf rasche Entscheidung der Tischtennis-Verbände

Mit 1. Mai gibt es einige Lockerungen für die (Hobby-)Sportler Österreichs. Etwas in der Luft hängen aber Indoor-Sportarten wie zum Beispiel Tischtennis. SALZKAMMERGUT. Egal ob Training, Meisterschaft oder Turniere – der Tischtennissport steht nicht nur im Bezirk Gmunden, sonder bundesweit coronabedingt derzeit still. „Wir warten bis Ende April. Unser Landesrat möchte das Olympiazentrum rasch öffnen", so OÖ-Tischtennispräsident Ernst Promberger. Es stehen zwei Runden vor Schluss 22 Meister...

  • 22.04.20
Sport

Atus Traismauer Tischtennis
Schwierige Zeiten für den Atus Traismauer Tischtennis

Sehr geehrte Damen und Herren; Sehr geehrte Sponsoren. Liebe Spieler und Unterstützer. Trotz der schwierigen Zeit halten die aktiven Spieler, die unterstützenden Mitglieder, Sponsoren des Atus Traismauer fest zusammen, wir Spieler hoffen das wir bald wieder unserem Tischtennissport widmen können. Besten Dank für ihre Unterstützung, ebenso der Stadtgemeinde Traismauer Bitte bleibt gesund mfg. Walter Ast Obmann des Atus Traismauer

  • 17.04.20
  •  2
Sport
Symbolbild

Corona im Pinzgau
Schnelle Hilfe auch für Pinzgauer Sportvereine

Eine Million Euro Soforthilfe / Bis zu 10.000 Euro bei größeren Schadenssummen / Insbesondere Jugend-Sport soll langfristig abgesichert werden. PINZGAU. Die von Landesrat Stefan Schnöll angekündigte Soforthilfe für den Salzburger Sport in der Höhe von einer Million Euro nimmt Fahrt auf. In Zusammenarbeit mit den Vertretern der Dach- und Fachverbände wurden Mitte der Woche die Richtlinien fertiggestellt. Die Erhebung der Schadenssummen ist bereits aufgenommen. Ziel des neu aufgestellten...

  • 11.04.20
Sport
Michelle und André Kases trainieren täglich zwei bis drei Stunden.
9 Bilder

TISCHTENNIS
Bei den Kases gibt es keine Corona-Pause

ST. OSWALD. Für die St. Oswalder Tischtennis-Geschwister Michelle und André Kases gibt es keine Corona-Pause. Die beiden halten sich zu Hause fit. Bei Schönwetter wird im Garten in den verschiedensten Variationen trainiert: Koordinationsleiter, Hürdensprünge, kurze Sprints, Seilspringen, Balance und Geschicklichkeit sowie Stabilisation. Eine fleißige Trainingshelferin ist Mama Evelin. Als Übungsansleiter fungiert Papa René, der sich ganz viel von Andrés Physiotherapeuten abgeschaut hat....

  • 24.03.20
Sport
Manuel Breitenbaumer
4 Bilder

TuS Kremsmünster – Tischtennis
Einzigartig in Österreich

Vermutlich einzigartig in ganz Österreich, aber  zumindest in den drei obersten Spielklassen – Die Die Tischtennismannschaft aus Kremsmünster verfügt gleich über vier Linkshänder KREMSMÜNSTER (red). Ein Doppel mit zwei Linkshänder ist ein absolutes no go. Das ist die einheitliche Meinung der meisten Tischtennis- Trainer. Im Team des TuS in der höchsten OÖ-Spielklasse, der Higra Liga spielen vier Linkshänder. Linkshänder sind vermutlich nicht nur in der Sportart Tischtennis in der absoluten...

  • 21.03.20
Sport
Nach der Niederlage gegen Landeck konnte die Spielgemeinschaft UTV Hall wie ein Phönix aus der Asche empor steigen und die folgenden drei Spiele gewinnen.

Tischtennis
UTV Hall gewinnt drei Spiele in Folge

TIROL. Nach der Niederlage gegen Landeck konnte die Spielgemeinschaft UTV Hall wie ein Phönix aus der Asche empor steigen und die folgenden drei Spiele gewinnen. Die restlichen Teams kämpften stark, mussten jedoch auch einstecken. Die Akteure der ersten Mannschaft der SPG UTV Hall stellten zuhause gegen Hopfgarten / Wörgl 3 und auswärts gegen den Kramsach 2 klar, wer den Anspruch zum Aufstieg in die Landesliga B stellt. In beiden Begegnungen entschied die geschlossene Mannschaftsleistung...

  • 17.03.20
  •  1
Sport
2 Bilder

TISCHTENNIS
Spannende Duelle bei Mühlviertler Meisterschaft

FREISTADT. Spannende Spiele gab es bei der von der Union Waldburg und der Askö St. Oswald gemeinsam veranstalteten Mühlviertler Meisterschaft im Tischtennis. Am Ende sicherte sich Lukas Sonnleitner (Freistadt) in einem hochklassigen Finale gegen Maximilian Aichberger (Wartberg) den Titel im Hauptbewerb. Den Doppeltitel holte sich das Wartberger Duo Max Aichberger/Lukas Scharsinger. Die Nachwuchstitel errangen Michael Ringl (U 18), Adrian Kastl U 15), Lionel Grabmann (U 13 und U 11). Im...

  • 17.03.20
Sport
Voll fokussiert: Philipp Heck in Top-Form.

Tischtennis
Sieg am letzten Drücker

Im letzten regulären Spiel vor einer langen Zwangspause konnten die Babenberger noch einen umkämpften Auswärtssieg einfahren. Unmittelbar danach war mit dem gesamten Meisterschaftsbetrieb des Niederösterreichischen Tischtennisverbandes Schluss. KLOSTERNEUBURG (pa). Noch am Spieltag, dem vergangenen Donnerstag, erfuhr man von der Schließung der eigenen Heimstätte aufgrund des Corona Virus. Dem Bundesgymnasium Klosterneuburg. "Natürlich sind wir da bereits mit gemischten Gefühlen zu diesem...

  • 16.03.20
Lokales
Die Tischtennis-Damen Oberes Triestingtal/Guntramsdorf mit Gerhard Zöchmeister und Bernhard Chladek.
5 Bilder

Hallensport
Tischtennis-Damenbundesliga in Pottenstein

Tischtennis ist ein Sport für alle Generationen. Manche spielen 'Ping-Pong', manche werden echte Meister. ALTENMARKT/POTTENSTEIN (mw). Abgesehen vom Bewegungsapparat fordert und fördert dieser Sport den Kreislauf und ist ein ideales Konzentrations-, Koordinations- und Reaktionstraining. Während Hobby-Tischtennisspieler eher gemütlich hin und her klopfen, fetzen Profis den Ball oft mit über 150 km/h übers Netz! Vereinsprofis 2008 gründete der TTV Oberes Triestingtal mit dem TTC...

  • 16.03.20
Sport
Die Spiele der Unger Steel Gunners Oberwart wurden nun doch bis auf weiteres gestrichen.
3 Bilder

Corona-Virus
Basketball und Fußball wird vorläufig eingestellt

Der Burgenländische Fußballverband setzt wie alle anderen ÖFB-Verbände Spielbetrieb nun ebenfalls aus, der Basketballverband traf diese Entscheidung bereits am Mittwoch. BEZIRK OBERWART. Der Erlass der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronaviruses hat auch starke Auswirkungen auf sportliche Veranstaltungen. Die Fußballbundesliga hat alle Spiele in den kommenden zwei Wochen abgesagt – beide Runden sollen nachgetragen werden. Beim Burgenländischen Fußballverband fiel am 11. März eine...

  • 11.03.20
Sport
alle Spielerinnen der 1. Damen-BL UPO und der 2. Damen-Bundesliga, die in der Pottensteiner Ferdinand Raimund-Halle dabei waren.
2 Bilder

Tischtennis aus dem Triestingtal

An diesem Wochenende wurde erstmals in der Damen-Bundesliga-Geschichte zwei Sammelrunden an einem Ort ausgetragen. Die SG TTV Oberes Triestingtal/TTC Guntramsdorf, die seit der Saison 2005/06 in der Damen-Bundesliga spielt und in seit der heurigen Saison zum zweiten Mal in der Vereinsgesichte mit zwei Teams (erstmals in den Saisonen von 2009/10 – 2011/12) in der Damen-Bundesliga spielt, nütze die große Ferdinand Raimundhalle in Pottenstein für die Austragung der Sammelrunden der 1....

  • 10.03.20
Sport
Marc Sagawe
2 Bilder

Bericht von den Badener Tischtennisspielern

1. Tischtennis Bundesliga HerrenDer Badener Ac gewinnt auch sein letztes Auswärtsspiel der Saison Diesmal ging die Reise nach Oberösterreich zum TTC MUKI EBENSEE. Beim Tabellennachzügler ließ man nichts anbrennen und kehrte mit einem 4:1 Erfolg zurück. Anstelle von Aidos KENZHIGULOV trat wieder Altmeister Dmitrij LEVENKO an die Platte. Aufgrund des Corona-Virus Problems konnte auch er nicht anreisen. LEVENKO steuerte auch sofort einen Punkt bei. Er besiegte Jonas PROMBERGER überraschend klar...

  • 10.03.20
  •  1
Sport
Merlin Hirner, Gernot Hackl und Franz Mandl (v.l.) hatten gegen St. Stefan ob Stainz gut lachen.

Tischtennis
Deutschlandsberg 4 auf Aufstiegskurs in die Gebietsliga

Deutschlandsberg dominiert die Tischtennismeisterschaft in der 1. Klasse, St. Peter i.S. ist aber auf den Fersen. Mit beeindruckenden Leistungen demonstrierte das Tischtennisteam von Deutschlandsberg 4 seine Ambitionen zum Aufstieg in die Gebietsliga. Die Gäste von St. Stefan 3 (Peter Korp, Peter Kremling, Josef Högler) hatten gegen Gernot Hackl und die beiden Rollstuhlsportler Merlin Hirner und Franz Mandl nicht den Funken einer Chance, verloren im BSZ gegen die Hausherren glatt mit 0:7....

  • 10.03.20
Sport
Von links: Die Ausgezeichneten Josef Pöllitzer, Gerda Meißnitzer und Johann Meißnitzer mit Vereinsobmanns Jürgen Dück.

Tischtennisclub Tamsweg
Neuwahlen, Rückblick und Ehrungen

Gute Nachricht des Tages: Der Tischtennisclub Tamsweg zog erfreuliche Bilanz und durfte drei Ausgezeichnete Vereinsmitglieder bejubeln: Josef Pöllitzer (Schriftführer), Gerda Meißnitzer (Kassierin) und Johann Meißnitzer (Zeugwart). TAMSWEG. Zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung lud der Obmann des Tischtennisclub (TTC) Tamsweg, Jürgen Dück, die Clubmitglieder des in das Gasthaus Knappenwirt in Tasmweg ein. Nach dem Vereinsjahr 2019 zog Dück eine äußerst positive Bilanz. Aus sportlicher...

  • 10.03.20
Sport
Kufstein Pirlo Towers (weiß) vs. Swarco Raiders II
7 Bilder

Kufstein Towers - Basketball
2-Meter-Mann für die Towers aus Kufstein

KUFSTEIN (sch). Kufsteins Basketballer in der Regionalliga, wie auch in der Landesliga, immer noch ohne Punkteverlust. Am Sonntagabend wurde Swarco Raiders II klar mit 91:58 besiegt. Der amerikanische Neuzugang Telvin Gabriel feierte mit 22 Punkten ein eindrucksvolles Debüt. Bereits am Samstag (14. März) gibt es das nächste Heimspiel in der Kufstein Arena. Gegner für die Pirlo Kufstein Towers ist Westligist Zell am See. Spielstart in der Kufstein Arena ist um 18:30 Uhr. Verstärkung für den...

  • 10.03.20
Sport
Seine letzten vier Einzel konnte Kuchls Nummer Eins, Mate Moricz, allesamt gewinnen. Mit dem Team ist er seit fünf Spielen ungeschlagen.
2 Bilder

Tischtennis
TTC Kuchl wahrt Minichance auf Platz Zwei

Nach drei Unentschieden in Serie glückte dem TTC Kuchl in der 1. Tischtennis-Bundesliga, Unteres Play-off, wieder ein voller Erfolg. Mit einem 4:1-Sieg fuhren die Mannen um Nummer Eins Mate Moricz vom oberösterreichischen Biesenfeld wieder nach Hause. Damit wahrten die Tennengauer ihre Mini-Chance auf Platz Zwei. Dafür brauchen sie aber zwei Siege aus den letzten beiden Spielen und Unterstützung der Konkurrenz. KUCHL. Das Herren-Team des TTC Kuchl ist im Jahr 2020 noch ungeschlagen. Nach...

  • 09.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.